Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kredite Darlehen

18.11.2013
von RA Sascha Steidel
Es liegt eine Kündigung vor - fristlos inkl. Aufforderung eine Vorfälligkeitsentschädigung zu bezahlen. Allgemein wird angegeben, dass das Darlehen ...
13.10.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, im Dez. 2014 habe ich einen Mahnbescheid an eine Bank eingereicht, zwecks Hemmung der Verjährung, eine andere Möglic ...
5.7.2015
von RA Michael Pilarski
Ich habe im Jahre 2013 ein KfW-Förderdarlehen "energetische Sanierung" beantragt. Für den Antrag musste ich einen KfW-zertifizierten Energieberater be ...
4.5.2021
| 48,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Vor dem Tod meines Vaters, hat er mit einem Notar einen Kaufvertrag für eine Wohnung auf meinen Namen aufgesetzt, die er für mich kaufen wollte. Leide ...
1.12.2015
von RA Thomas Bohle
Die Eheleute haben ein gesamtschuldnerisches Darlehen für das Gewerbe des Ehemannes aufgenommen. Nach der Trennung der Eheleute zahlt der Ehemann jedo ...
13.4.2019
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Meine Schwester überwies vor ca. zwei Jahren einen Betrag in Höhe von 20.000 Euro auf mein Konto mit dem Verwendungszweck „bekannt". Die Überweisung e ...

| 3.8.2010
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, wir haben am 10.03.99 einen Darlehensvertrag für den Kauf einer ETW zur Vermietung mit einer Zinsbindun ...

| 23.10.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren ich bitte um Überprüfung nachfolgender Widerrufsbelehrung eines Darlehens aus 2008 auf Wirksamkeit, bzw. Überprüfung ...
11.5.2015
von RA Peter Eichhorn
2013 habe ich meiner Freundin für ihr Unternehmensgründung einen privat Darlehen in Höhe von 28.000,- € in bar gegeben, dieses Geld habe ich von mein ...
21.8.2013
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2011 haben wir bei der Bausparkasse X folgenden Vertrag abgeschlossen: - Vorausdarlehen über XX TEUR (Bet ...

| 27.6.2014
Ein bereits Anfang 2013 vollständig getilgtes Darlehen habe ich Anfang 2014 widerrufen. Die Frage lautet nun, wie sich die gegenseitigen Rückzahlungsb ...

| 27.9.2018
von RAin Wibke Türk
Darlehenshingabe an Bekannte im Laufe des Jahres 2008 durch mehrere Zahlungen, die alle nachvollziehbar sind. Ende des Jahres 2008 Darlehensvertrag ü ...

| 22.5.2014
von RA Daniel Hesterberg
Im Dezember 2007 haben wir im Wege eines Forward-Darlehens einen Darlehensvertrag für die Anschlussfinanzierung abgeschlossen. Durch die Medien, u.a. ...

| 12.4.2013
Der Darlehsgeber hat im Vertrag keine Laufzeit, keinen Beginn der Rückzahlung fest- gelegt. Nach halbjährlicher Vertragszeit hat er schriftlich den B ...

| 31.3.2014
von RA Thomas Henning
Zur Finanzierung des Neubaus eines Einfamilienhauses habe ich ein Darlehen mit einer 15-jährigen Zinsbindung abgeschlossen. Gemäß § 489 (1) 2 BGB k ...

| 19.7.2011
von RA Daniel Hesterberg
Hallo,mein Vater ist vergangenen Monat verstorben und hinterließ mir und meinem Bruder eine höhere Summe Bargeld was auch zu je 50% aufgeteilt wurde.J ...
1.8.2019
von RA Daniel Saeger
Guten Tag, Ich habe einen Bekannten der seit 1.1.19 komplett in die Selbständigkeit gewechselt ist, bis dato war er Angestellter Arbeitnehmer und der ...
16.3.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einem Bekannten im März 2008 einen Betrag von 250,- Euro geliehen. Einen schriftlichen Vertrag gibt es zu d ...

| 1.12.2015
von RA Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, von einer großen Deutschen Bank haben wir einen Vertragsentwurf für unser Forward-Darlehen vorliegen. Darin ist der ...

| 14.6.2016
Mein Vater verlangt von mir ein angebliches Darlehen in Höhe von 50000 Euro zurück. Einen schriftlichen Vertrag mit meiner Unterschrift gibt es nicht. ...
123·5·10·15·20·25·28