Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Zwangsvollstreckung, Zwangsversteigerung Gerichtsvollzieher


| 26.5.2019
Guten Tag Ich wollte per Gerichtsvollzieher eine Unterlassungserklärung übermitteln lassen. Dies wurde vom Gerichtsvollzieher abgelehnt, mit der Begründung das dafür ein Rechtsanwalt Zuständig währe. Darf er Dies?? Was Darf ein Gerichtsvollzieher übermitteln? Dabke ...

| 14.3.2020
von RA Helge Müller-Roden
Wir haben eine Willenserklärung durch einen Gerichtsvollzieher zustellen lassen. Das Schreiben wurde nicht zugestellt, da der Angetroffene, die Annahme verweigerte. Zur Entlastung schickte der Gerichtsvollzieher die Unterlagen, samt Kostenstellung, zurück. Eine Esratzzustellung nach §178 ZPO erfogte ...

| 30.6.2010
Hallo, ich habe - aufgrund von extremem beruflichem und privatem Stress, langer Abwesenheit von meinem Zweitwohnsitz etc. - eine Zahlung "verschusselt". Gerichtliche Mahnungen wurden von Angehörigen entgegengenommen und nicht an mich weitergeleitet bzw. von mir nicht rechtzeitig beachtet. Sowe ...
3.3.2010
Aufgrund von Arbeitslosigkeit liefen im vergangengen Jahr zwei Zwangsvollstreckungen gegen mich. Zwischenzeitlich konnte ich meine Schulden begleichen. Nachdem ich mit einem Gläubiger eine Ratenzahlungsvereinbarung getroffen hatte, wollte dessen Rechtsanwalt die laufende Zwangsvollstreckung stop ...

| 22.7.2011
Liegt es im alleinigem Ermessen des Gerichtsvollziehers (Bundesland NRW) welche Zahlungsform akzeptiert wird. Im 'Besuchsavis' wird ausgeführt, das nur Zahlungen aufs Dienstkonto oder Barzahlung möglich sind. Ich möchte hingegen Scheckzahlung (T€ 9) leisten. Telefonisch hat dies der Gerichtsvol ...
1.2.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag, wir haben ein Brief in unserem Briefkasten der zwar an unsere Adresse Adressiert war aber dort ein Name eines Verwandten steht, in dem Brief steht das der Gläubiger für dem Gerichtsvollzieher einen Durchsuchungsbefehl für unsere Wohnung erwirkt hat, dort steht das der Bekannte bei uns le ...
6.10.2009
von RA Andreas M. Boukai
Guten Tag, ich hoffe Sie können uns weiterhelfen. Heute wurde in der Firma meines Mannes ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss zugestellt für die Lohnpfändung. Der Gerichtsvollzieher hat den Pfüb beim Pförtner hinterlassen und dieser Pfüb wanderte ohne Umschlag durch das gesamte Haus bis ...

| 29.11.2011
von RA Karlheinz Roth
Ich habe vor kurzem ein Haus im Rahmen einer Zwansgversteigerung gekauft. Derzeit nutzt das Haus noch der Alteigentümer, jedoch ohne meine Billigung. Ich habe daher einen Gerichtsvollzieher mit der Zwangsräumung beauftragt. Dieser wollte für die Räumung einer 3-Raumwohnung (ohne Keller) von mir eine ...
24.10.2013
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen/Herren Rechtsanwälte, Meine Frau wird i.d. nächsten Tagen Besuch vom Gerichtsvollziehr (GV) wegen einer Forderung aus verkaufter Schiffsbeteiligung (Kommanditistenhaftung)) lt. Versäumisurteil bekommen. Gericht hatte Prozesskostenhilfe aufgrund "Aussichtslosigkeit auf Erfolg de ...
20.3.2017
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Aufgrund einer Zahlungsunfähigkeit im Jahr 2015 meinerseits lief eine Zwangsvollstreckung gegen mich, ich habe die EV nicht abgegeben und wurde damit in das Schuldnerverzeichnis eingetragen. Die Summe ist mittlerweile bezahlt. Leider habe ich hierüber keinerlei Belege, das ist an si ...
28.4.2018
Sehr geehrte Damen und Herren, mir liegt derzeit eine Zwangsvollstreckung vor, welche durch einen Gerichtsvollzieher eingezogen werden soll. Dazu habe ich zwei Wochen Zeit, den Betrag (3.200€) auf dessen Dienstkonto zu überweisen - bei Nichterfüllung steht der Termin zur Abgabe der Eidesstattlich ...

| 21.8.2016
von RA Michael Böhler
Ich habe Schulden und der Gläubiger hat bereits einen Titel gegen mich erwirkt. Der Gläubiger hat einen Gerichtsvollzieher mit der Pfändung beauftragt und der Gerichtsvollzieher war auch schon bei mir in der Wohnung zur Besichtigung welche aber erfolglos blieb. Der Gerichtsvollzieher wollte dann da ...
7.1.2020
von RA Matthias Richter
Ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll... Ich habe ein sehr großes Problem. Wenn dieses Problem nicht in den nächsten Tagen geregelt wird, dann werde ich mein Unternehmen, sowie mich Privat Insolvent melden müssen. Ich bin Bauunternehmer und wohne in Marl. Meine Fa. hat knapp 30 Angestellte. ...

| 28.11.2015
Im Rahmen einer Zwangsräumung ist relativ viel Fremdeigentum vom Gerichtsvollzieher als "Räumungsgut" eingelagert worden und soll nun versteigert werden. Der Gerichtsvollzieher verweigert sowohl gegenüber dem Eigentümer als auch gegenüber dem Vollstreckungsschuldner Auskünfte über den Umfang der bei ...

| 10.9.2019
von RA Sascha Lembcke
Hallo Herr Anwalt. Mein Gegner rief mich an und sagte vor einer Weile, wenn ich nicht zahle, dann vollstreckt er eben. Vorläufig vollstreckbar gegen Sicherheitsleistung steht im Tenor. Verfahren ist noch nicht beendet, weil ja noch Berufung geht. Jetzt hab ich vom GV ein Schreiben wo ich zahlen soll ...
5.6.2019
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, Der Deutsche Schuldner A hat Schulden bei 3 Deutschen Banken. Die Banken haben einen Vollstreckbaren Titel gegen A. Schuldner A wohnt jetzt in Spanien und hat das den Banken auch mitgeteilt mit dem Briefzusatz C/O. Er wohnt also dort nur zur Untermiete ohne seinen Namen auf dem Briefka ...

| 25.9.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag, ein Rechtsanwaltbüro für sein Forderungsbetrag, -nach meine Ansicht unrecht ausgestellte Rechnung von EUR 218,17 - die ich trotzt Mahnung nicht ausgeglichen habe und jetzt nach fünf Monaten ist es inkl. Gerichtskosten und Zinsen auf ein Betrag von EUR 437,05 aufgelaufen, ein Voll ...
18.10.2017
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag, Folgender Situation: Ich habe ziemlich hohe Schulden von meine Selbständigkeit von früher. Aktuell wohne ich bei meine Freundin seit ca. 2 Wochen. Ich wollte mich bald in Ihre Wohnung anmelden. Ich weiss aber genau, wenn das passiert, steht bald der GVZ vor der Tür und will gucken ...
12.2.2009
von RA Lars Liedtke
Ich habe folgenden Beschluss des LG zusammengefasst: Auf die sofortige Beschwerde des Antragstellers wird der Beschluss des AG im Rahmen des einstweiligen Verfügungsverfahrens wie folgt abgeändert 1. die Antragsgegner haben es zu unterlassen... abzuschließen, dass der Antragsteller gehindert ist.. ...
24.11.2014
Meine Frau ist Lehrerin mit 2600 € netto im Monat. Ab 2015 erhöht sich ihr Gehalt noch weiter. Ich bin Student mit mittlerem 5-stelligen Schuldenberg an Banken und kann die Gesamtraten von 650€ im Monat in keinster Weise mehr selbst aufbringen. Privatinsolvenz erst ab 2017 möglich, geprüft von Sch ...
12·5·10·15·17