Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Hauptwohnsitz

24.10.2021
Meine Freundin hat erfolgreich an der Green Card Lotterie teilgenommen und alle nötigen Unterlagen und das Interview erfolgreich absolviert. Ihre Greencard wurde bestätigt und muss jetzt nur noch durch eine Einreise in den nächsten 6 Monaten in die USA aktiviert werden. Wir sind zurzeit nicht ve ...
28.3.2021
Medizinstudentin (deutsche Staatsbürgerin), die seit knapp fünf Jahren als Rettungssanitäterin arbeitet (sechsmonatige Ausbildung im Rahmen eines FSJ) zahlt hohe Studiengebühren an deutscher Privatuniversität, die in Deutschland nicht als Werbungskosten anerkannt werden. Von den Großeltern hat sie a ...
2.9.2020
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell habe ich meinen Hauptwohnsitz in Bayern, bin Rentner und überlege, diesen nach Niederösterreich zu verlegen. Hat das zwangsläufig Konsequenzen für KFZ/Bankkonten/Rentenauszahlung/Krankenversicherung/Wahlrecht/?, wenn ich in Bayern weiterhin, aber dann eben m ...
29.5.2020
von RA Peter Eichhorn
A ist bei seinen Eltern am Hauptwohnsitz gemeldet. Seine Eltern zahlen den Rundfunkbeitrag. A hat einen Zweitwohnsitz und möchte diesen von der Gebühr befreien lassen, da er bereits am Hauptwohnsitz durch seine Eltern bezahlt. Kann sich A durch das Urteil vom Bundesverfassungsgericht 2018 befrei ...

| 22.1.2020
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ein polnischer Staatsbürger mit Hauptwohnsitz in Polen, hat in Deutschland unbefristet eine Wohnung angemietet, weil er - wenige Wochen über das ganze Jahr verteilt - als Subunternehmer in Deutschland arbeitet. Die Hauptzeit hält er sich aber in Polen auf und der Steuerberater in Pole ...
1.5.2019
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich habe meinen Hauptwohnsitz in Brandenburg. In Berlin - Tempelhof habe ich eine 63 qm Wohnung (2,5 Zimmer) angemietet, da ich überwiegend in Berlin arbeite. Dort habe ich meinen Zweitwohnsitz angemeldet. Für die Wohnung zahle ich Zweitwohnsitzsteuer. Nun habe ich den grösseren Tei ...

| 11.4.2017
von RAin Vicky Neubert
Hallo,ich bekomme volle erwerbsminderungsrente und möchte nach östereich auswandern hier in deutschland gilt die grenze des nebenverdienstes bei 450 euro wäre das dann auch in österreich so oder kann ich mehr verdienen? Wie verhält sich das steuerlich ich würde gar den wohnsitz in östereich als haup ...
14.2.2017
von RAin Vicky Neubert
Hallo, mich interessiert, mit wie viel Rückerstattung ich ungefähr rechnen kann, wenn ich einen zweiten Wohnungsitz absetzen kann. Ich gehe hier mal davon aus, dass der Zweitwohnsitz vom FA anerkannt wird. Für die Berechnung gilt folgende Grundlage: - 550,-€/Mon. für Zweitwohnsitz (Warmmiete ...
1.5.2016
von RA Jan Gregor Steenberg
Guten Tag, Ich bin Grenzgänger im Kanton Aargau. Ich habe dort eine 1 Raum Wohnung gemietet, in der ich von Montag bis Freitag wohne. In Deutschland bin ich in Düsseldorf gemeldet, wo ich mit meiner Freundin zusammen lebe und mich am Wochenende aufhalte. Bisher bin ich voll in der Schweiz steuer ...

| 19.4.2016
von RA Raphael Fork
Als Pensionär bin ich vor einigen Jahren in die Schweiz übergesiedelt und habe nun zusätzlich wieder einen Wohnsitz in Deutschland eingerichtet. Die dortige Behörde bestätigte auf dem Anmeldebogen, dass es sich hierbei um einen zweiten Hauptwohnsitz handelt. Dass zwei Hauptwohnsitze möglich sind - e ...
14.4.2016
Guten Tag, Ich bin eine junge Studentin aus Frankreich. Ich bin dabei das Unternehmensrecht durchzunehmen (und insbesondere den Schutz des Hauptwohnsitzes des Unternehmers). Mein Professor hat uns darum gebeten, uns zu erkundigen wie dieses spezielle Recht in anderen Ländern geregelt wird. Wie s ...

| 5.4.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ab dem 01.06.2016 werde ich mit meiner Familie in der Tschechischen Republik arbeiten und leben. Ich bin dann ab dem 01.06. in Deutschland nicht mehr sozialversciherungspflichtig und auch nicht mehr unbeschränkt steuerpflichtig. Ich habe die Deutsche Staatsangeh ...

| 23.3.2016
Ich habe einen ausländischen Arbeitgeber (aus EU), ohne Niederlassung in DE. Ich wohne und arbeite in DE (Homeoffice). Kann der Arbeitgeber für mich einen Firmenwagenzulassen? Wenn ja, wie? ...
15.3.2016
Ich werde wegen einer neuen Arbeitsstelle von Neuss nach Bielefeld ziehen, meinen Wohnsitz in Neuss, wo ich am Wochenende oder vielleicht auch unter der Woche sein werde, beibehalten. Ich würde gerne Neuss als Hauptwohnsitz bestehen lassen, zumal auch mein Auto hier angemeldet ist. Ist das mögli ...
5.3.2016
von RA Dr. Holger Traub
Sehr geehrte Damen und Herren, Als Deutscher wohne ich seit 6 Jahren in der Schweiz und besitze deshalb eine Niederlassungsbewilligung (C-Bewilligung). Ich habe kürzlich jedoch einen neuen Job in Deutschland angenommen. Teil des Packages ist ein in Deutschland angemeldeter Dienstwagen. Ich habe zud ...
26.2.2016
von RA Michael Böhler
Wir sind schweizerisch/kanadische Doppelbürger (75/61) und sind daran, unser Anwesen in Kanada zu verkaufen, um uns in Bayern niederzulassen, weil da ein Grossteil der Familie und Freunde wohnt (meine Frau ist geb. Frankfurterin, verlor aber die deutsche Staatsbürgerschaft). In der Zwischenzeit woll ...

| 16.2.2016
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, beruflich bedingt werde ich meinen dauerhaft Hauptwohnsitz ins EU Ausland (Tschechische Republik) verlegen und dort arbeiten und leben. Dadurch unterliege ich dann der dortigen Steuerpflicht und auch der dortigen Krankenversicherungspflicht. Ich besitzte hier ein Deutschland eine Im ...
21.1.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag! Anfang der Woche hat mich ein Brief vom Hauptzollamt Ulm erreicht, in welchem mir mitgeteilt wurde, dass gegen mich ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Sozialleistungsbetruges gem. §263 eingeleitet wird, mit der Aufforderung zur schriftlichen Äußerung. Ich war im Jahre 20 ...
24.12.2015
von RA Michael Böhler
Guten Tag, kann ein Italiener ( der dort wohnt und einen Hauptwohnsitz hat- einen Oldtimer, der noch noch nie zugelassen war- aber mehr als 30 Jahre alt ist, dort zulassen? Vorhanden ist die Rechnungskopie an den Erstbesitzer aus 1985 sowie alle Herstellungdaten von der Fabrik. Es handelt sich um ...

| 3.12.2015
von RA Dr. Holger Traub
Guten Abend, kurze Schilderung des Sachverhaltes zu der ich die Fragen hätte: Ende 2016 werde ich Rentner,meine Frau ist bereits Rentnerin ( Erwerbunfähigkeitsrente). Wir bewohnen in Deutschland eine Mietwohnung,beabsichtigen dann aber auch eine Immobilie in Italien zu erwerben und in Zukunft als R ...
12·5