Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Zweit-Wohnsitz

26. Februar 2016 15:47 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

Wir sind schweizerisch/kanadische Doppelbürger (75/61) und sind daran, unser Anwesen in Kanada zu verkaufen, um uns in Bayern niederzulassen, weil da ein Grossteil der Familie und Freunde wohnt (meine Frau ist geb. Frankfurterin, verlor aber die deutsche Staatsbürgerschaft). In der Zwischenzeit wollen wir eine Wohnung in Franken mieten, wo meine Frau in einer Zweigliederlassung der Firma ihrer Schwester eine Anstellung finden kann. Ich werde zwischen D und CAN hin- und her pendeln. Können wir (oder es wäre besser, nur meine Frau) in Bayern einen Zweitwohnsitz anmelden (wegen der Arbeitsbewilligung). Ich zumindest brauche den Wohnsitz in Kanada noch, um die laufenden, sowie die Verkaufs- und Bank-Geschäfte abzuwickeln.
Besten Dank für rasche Antwort.

26. Februar 2016 | 16:57

Antwort

von


(845)
Hussenstraße 19
78462 Konstanz
Tel: 07531-9450300
Web: http://www.anwaltskanzlei-dotterweich.de
E-Mail:

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Schilderung summarisch gerne wie folgt beantworte:

Hauptwohnsitz ist der Wohnsitz, an dem man sich überwiegend aufhält. Die Beantwortung der Frage ist also davon abhängig, wie Sie den Aufenthalt im Detail zu gestalten gedenken. Ist Ihre Ehefrau überwiegend weiterhin Kanada, kann in Deutschland nur ein Zweitwohnsitz angemeldet werden.

Ich rate Ihnen, Kontakt mit dem Einwohnermeldeamt am Ort des beabsichtigten Wohnsitzes in Franken aufzunehmen und dei Frage direkt mit der Behörde zu klären, um etwaiges ordnungswidriges Verhalten von vornherein auszuschließen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Böhler
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(845)

Hussenstraße 19
78462 Konstanz
Tel: 07531-9450300
Web: http://www.anwaltskanzlei-dotterweich.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Miet- und Pachtrecht, Zivilrecht, Erbrecht, Vertragsrecht, Fachanwalt Verkehrsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 97701 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Wenn das Leben doch immer so klar strukturiert wäre... (Hoffentlich) Eindeutige Frage. Eindeute Beantwortung. Eindeutige Handlungsempfehlung. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich bin zufrieden mit der Antwort. Bei erster Antwort war mit nicht so klar alle Punkte, aber danach kann ich die Antwältin noch weitere Fragen stellen um konkreter zu verstehen. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die hilfreiche, klar verständliche, schnelle und freundliche rechtsanwaltliche Beratung. ...
FRAGESTELLER