Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Internationales Recht Recht

Vertraulich
13.9.2022
| 70,00 €
Italienisches Arbeitsrecht | Beanstandung / Abmanung erhalten
von RA Thomas Mack
Vertraulich

| 4.7.2021
Kontaktverbot internationales (Zivil-)Recht
von RA Daniel Saeger
Vertraulich

| 26.3.2021
Immobilienbetrug EU - Europarecht
von RA Thomas Mack
2.3.2021
von RAin Dr. Corina Seiter
Die amtlich bestellte betreuende RAin, ist drann daß nicht Hypothek behaftete Haus meines dementen Vaters (im Tessin, CH) zu verkaufen. Dies erfuhr ich von seinem Bruder. Nur ich könnte dies als einziger Sohn angeblich blockieren. Nur weiss ich nicht wie, da ich in Berlin (Hartz4 Empfänger) bin, und ...
13.2.2021
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ich beabsichtige demnächst als deutscher Staatsangehöriger eine iranische Frau im Iran - nach iranischem Recht - zu ehelichen. Dieses Recht sieht von Haus aus Gütertrennung vor und eine Einmalzahlung an die Ehefrau im Falle einer Trennung (B ...

| 12.2.2021
Hallo, Mein Angestellter möchte in der Türkei kurzzeitig (1-3 Monate) Homeoffice machen. Von meiner Seite aus kein Problem aber was sind die steuer- und arbeitsrechtlichen Regelungen hier? Muss ich das irgendwo melden? Muss er das irgendwo melden? Oder in der Türkei Steuern zahlen oder sich bei ...
Vertraulich
2.12.2020
Erbrecht Haus auf Barbados
Vertraulich
24.11.2020
Internationales Sexualstrafrecht Kinderpronographie
von RA Daniel Saeger
Vertraulich
16.6.2020
Steuer und Umzug, Internationales Recht
von RA Thomas Mack
6.3.2020
Hallo, meine Tante; welche in Kroatien lebt, wurde von meiner Mutter; welche in Deutschland lebt, 2010 damit beauftragt Ihre Ferienpension zu verwalten. Um Rechtsgeschäfte im Namen meiner Mutter zu tätigen, musste meine Mutter jedes Jahr nach Kroatien um Vollmachten zu erneuern. Im Jahr 2016 s ...
Vertraulich

| 26.11.2019
Erbschaftssteuerrecht Frankreich-Deutschland - wer besteuert?
von RA Thomas Mack
Vertraulich
31.10.2019
Verhinderung einer Schwangerschaft, evtl. Unterhaltszahlungen und Erbschaftsrecht
von RA Daniel Saeger
2.8.2019
von RA Alexander Dietrich
Sehr geehrte Damen und Herren, vergangene Woche hat mir in Ghana ein langjähriger Freund, die Miteigentümerschaft an einem Grundstück angeboten, auf dem eine Schule steht. Das Grundstück wurde von ihm und der Mutter des Freundes 1994 erworben und vollständig bezahlt. Für den Fall seines Able ...
13.5.2019
von RAin Anja Merkel
Eine Frage zum europäischen Familienrecht. Eine Ehe zwischen einem Deutschen und einer Französin wurde wurde 1999 in Frankreich geschlossen, Danach lebten beide zusammen in Deutschland, es gibt zwei gemeinsame Kinder, beide mit jeweils der französischen und der deutschen Staatsbürgerschaft. Die Tre ...

| 9.5.2019
Habe von meiner Mutter eine Wohnung in Deutschland geerbt, Wert ca. 300000€.Mutter hat in der Wohnung gelebt und war deutsche Staatsangehörige Habe meine ständigen Wohnsitz in Spanien. Deutschen Pass. Kann ich den Freibetrag in Deutschland über 400000€ in Anspruch nehmen. Bin ich dann noch in Span ...
27.4.2019
Guten Tag, Meine Frau (69) und ich (77), beide nur kroatische Staatsbürger, mit Wohnsitz in Deutschland beziehen eine deutsche Altersrente. Außer den Renten-Einnahmen, versteuern wir auch Mieteinnahmen in Deutschland. Aufgrund einer kroatischen Rente eines Ehepartners, sind wir in Kroatien au ...
17.4.2019
von RAin Andrea Brümmer
Nun, habe in Den Haag (Niederlande) am 04.03.2019 geparkt. Meine Parkgebühren habe ich glücklicherweise über meine EC Karte entrichtet. Hierüber habe ich einen Kontobeleg, wo hervor geht, dass ich um 12:26 Uhr bezahlt habe. Nun bekomme ich heute einen Bussgeldbescheid über 63,25€. Desweitern geht hi ...
11.4.2019
Guten Tag, folgender Sachverhalt liegt vor: Ich hatte bei einer Bank einen Kreditvertrag über einen Minikredit (150 Euro) online abgeschlossen und wenige Stunden später ordnungsgemäß den Kreditvertrag Widerrufen. Der ordnungsgemäße Widerruf dürfte zwischenzeitlich unstreitig sein, da die Ba ...
19.3.2019
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich betreibe einen Onlineshop. Ein Mitbewerber hat einen kompletten Produkttext der mein Gedankengut ist kopiert und in sein Onlineshop eingefügt, zugleich hat er auch ein Bild dieses Produktes von meiner Webseite kopiert mein Wasserzeichen entfernt und sein Logo ei ...
6.3.2019
von RA Kianusch Ayazi
Guten Tag, unsere Mutter hat uns Kinder als ihre Erben in einem notariellen Testament eingesetzt. Dieses Testament wurde vom örtlich zuständigen Gericht eröffnet und samt dem Eröffnungsprotokoll an uns versandt. In dem Testament hat unsere Mutter vorsorglich alle früher getroffenen Verfügungen vo ...
12·5·7