Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Medienrecht Internet

12.1.2014
von RA Jan Wilking
Guten Tag, meine Hausverwaltung verweigert einen Glasfaseranschluß (Internet) der Telekom, da keine Leerrohre vorhanden sind und eine Aufputzmontage nicht gewünscht wird. Ich habe einen wesentlich langsameren Internet Anschluß über den Telefonanschluß der Telekom möchte aber gerne den wesentli ...

| 29.1.2012
Ich betreibe eine Website zum Thema Immobilien-Zwangsversteigerung, mit Suchfunktion. Meine Datenbank wird gespeist aus Veröffentlichungen vom Amtsgerichten im Internet. Die Versteigerungsinformationen werden automatisch verarbeitet und von mir nicht redaktionell betreut. In wenigen Veröffentlich ...

| 14.2.2020
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte/r Anwält/in, ich schildere hier den Fall kurz. Ich arbeite als Dolmetscher. Die Zahl der Anbieter meiner Sprache ist überschaubar. Ein Mitbewerber hat mit zwei Kumpanen (Kunden, die er mir untergeschoben hat) einen seitenlangen Text mit Lügen (Beleidigung, Verleumdung, üble Nach ...
26.2.2014
von RA Jan Wilking
Die Firma „Muster" hat mit einem Testimonial Videoclips zur Vorstellung und Erläuterung ihrer Produkte produziert. In der zugrundeliegenden Kooperationsvereinbarung ist dazu folgender Text verabredet: 1. Für die jährlichen Werberechte für Bild, Name,Text des Testimonials (Website, Internet, YouTu ...

| 10.10.2011
von RA Jan Wilking
Guten Tag, mich würde bitte interessieren, ob jemand, der eine Homepage betreibt, mir wirksam untersagen kann, auf meiner Homepage einen Link zu ihm zu setzen? Man gehe davon aus, daß meine Homepage nichts weiter zur Homepage oder zur Person oder zur Institution des anderen aussagt (weder posit ...

| 20.7.2009
Hallo. Ich habe selbst Bilder von Tieren und Pflanzen in einem Zoo bzw. botanischem Garten gemacht und würde diese nun gerne auf einer eigenen Internetseite verwenden. Darf ich dies ohne Weiteres (weil ich die Bilder ja selbst gemacht habe), oder muss ich den jeweiligen Betreiber des Gartens um E ...
13.8.2020
von RA Michael Epping
In einem Familienrechtsstreit hat eine Angestellte aus dem Jugendamt nicht neutral gegen mich argumentiert. Inzwischen habe ich festgestellt, dass die Dame einen Internetshop betreibt und hier auf Ihren Blog in Instagramm hinweist. Aus einigen Seiten des Blogs könnte man nachweisen, daß die Dame ...
29.4.2011
von RA Robert Weber
Ich plane ein Internetportal für Veranstaltungen, Nachrichten, redaktionelle Beiträge etc.. Ist es im Rahmen dieser „Pressearbeit" erlaubt, Plakate, Flyer von den Veranstaltungen zu fotografieren und auf dem Internetportal zu veröffentlichen ? …oder was ist hier alles zu beachten ? ...

| 7.9.2010
von RA Robert Weber
Ich werde seit dem heutigen Tag massiv bedroht. Aber erstmal von Beginn der Geschichte. Aus langeweile in den Semesterferien und während der Hausarbeitsphase, wollte ich mich wie jeder andere Mensch es auch tut, ablenken. Im Internet, es gibt eine Plattform, dort kann man sich ohne Registrierung ...
16.6.2010
von RAin Anja Merkel
Guten Morgen, ein Freund sagte mir die Tage, das man mit einem Programm Songs von youtube.com myvideo.de................ aufnehmen kann. Dies hätte zwar nicht die übliche CD Qualität, zum Jogging würde sie aber durchaus mit dem Radio mithalten können. Auf meine Frage ob dies nicht verboten sei, m ...
7.7.2008
von RAin Diana Blum
Als kleines Dienstleistungs-Unternehmen haben wir den Auftrag bekommen ein News-System für eine Messegesellschaft aufzubauen. Hierbei sollen Nachrichten aus der (Fach-)Presse (Pressemitteilungen, Nachrichten und Artikel) recherchiert und aufbereitet werden. Diese Nachrichten sollen dann auf der ...
23.12.2008
Ich habe mir von einer Internetagentur eine Homepage erstellen lassen. Vor kurzem habe ich nun von Getty Images aus Neuseeland Post bekommen, in der ich aufgefordert werde für ein bestimmtes Bild das auf meiner Homepage veröffentlicht ist 1000 € zu bezahlen. Mir war nicht bewußt, dass ich keine Rech ...
21.8.2020
von RA Jan Wilking
Hallo, im Zuge von Corona möchten wir,als Handballverein, Spiele im Senioren und Jugendbereich als Livestream im Internet anbieten. Die Veröffentlichung würde über den Youtube Kanal des Vereins statt finden. Es wäre eine (evtl. auch 2) feste Kameras. Wir würden ohne Ton übertragen wollen und es ...

| 12.10.2011
von RA Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, meine ehemalige Freundin und ich haben am Montag per normaler Post von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg eine Abmahnung und ein Vergleichsangebot an meine Adresse erhalten. Uns wird vorgeworfen ein bestimmtes Musikalbum unerlaubt verwertet und es zum Herun ...

| 16.1.2009
Gute Tag, ich habe in einem Werbefilm, welcher "mindestens" im Internet veröffentlich werden wird ein Szene in der während einer Autofahrt Musik aus dem Autoradio zu hören ist. Ist dies das selbe wie wenn ich Grundsätzlich Hintergrundmusik im Film einspiele oder ist das in diesem Fall anders, we ...
22.3.2007
Hallo! Sachlage: Ich betreibe eine Webdesignfirma und beauftrage von Zeit zu Zeit div. Fotografen in meinem Namen und für mich Models zu buchen und zu fotografieren, um für meine Kunden und deren Webseiten Bildmaterial anzufertigen. Vor gut einem Jahr wurden Bilder eines Models (vertreten auf ...
8.10.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, am 3.08. diesen Jahres habe ich meinen Netzbetreiber gewechselt. Der neue Netzbetreiber ist Arcor und ich habe in Komplettpaket, Telefon und Internet flatrate abgeschlossen. Seit dem 3.8. habe ich nun schon zum 4. mal eine Telefonstörung die so aussieht,dass ich zwar ...

| 15.2.2021
von RA Michael Epping
Ich bearbeite gelegentlich in der Online-Enzyklopädie Wikipedia Artikel zu Computerspielen und Internetseiten, die Inhalte bieten, die sich an Personen ab 18 Jahren richten. Diese Enzyklopädie-Artikel sind im Internet frei für jeden zugänglich. Also auch für Jugendliche und Kinder. Ich möchte mich i ...

| 26.3.2010
von RA Robert Weber
Ich möchte Videotrainings herstellen zu diversen Internet-Angeboten (möglich wären Amazon oder eBay oder ähnliches) und auch zu Anwendungsprogrammen (z.b. Windows oder Internet Explorer). Bei solch einem Videotraining wäre ja zwangsläufig die Internetseite bzw. die Programmoberfläche des Anbieter ...
5.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Der komplette Name meines Freundes wird auf einer irischen Internetseite erwähnt. Der Vorfall stimmt soweit. Nur frage ich mich, ob es wirklich sein muss, dass eine so lapidare Angelegenheit (ohne öffentlichem Interesse) im Internet veröffentlich werden muss. Werde ...
12·5·6