Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Baurecht, Architektenrecht Bauvertrag

4.4.2008
Wir haben einen Bauvertrag und einen Kreditvertrag unterschrieben. Die Bauleistung hat noch nicht begonnen. Aus persönlichen Schwierigkeiten möchten w ...
20.6.2010
von RA Daniel Hesterberg
Guten Abend, ich kaufe demnächst ein Grundstück und plane darauf ein Reiheneckhaus bauen zu lassen. Nun möchte ich den Bauvertrag, den mir die B ...
31.5.2014
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, wir stehen kurz vor dem Erwerb eines Grundstücks/ Hauses und sind ob der Vertragsgestaltung etwas verunsichert. Der ...

| 13.9.2012
In meinem Bauvertrag (BGB-Vertrag) ist ein Zahlungsplan festgeschrieben, der Zahlungen nach Bautenstand in 6 Raten bei Beendigung von genau definierte ...
19.10.2011
von RA Heiko Tautorus
Für einen Wohnhausanbau, der im Juni 2006 startete, wurde am 30.08.2006 die Schlussrechnung des Bauunternehmens gestellt. Eine formale Abnahme ist nic ...

| 19.8.2015
von RA Tamás Asthoff
Wir haben am 31.3.2015 einen Bauvertrag nach BGB § 631ff. für ein individuell geplantes Einfamilienhaus unterschrieben. Dieser wurde am 30.4.2015 vom ...
18.12.2013
Im Jahr 2009 kaufte ich einen Altbau, den ich anschließend komplett umbauen und sanieren ließ. Am 8.6.2009 hatte ich (als Privatperson) mit einer B ...
11.8.2014
von RA Carsten Neumann
Uns liegt ein Bauvertrag für den Bau eines "schlüsselfertigen" Einfamilienhauses in Fertigbauweise vor. Wir würden den Vertrag gern auf mögliche "Fall ...

| 20.1.2017
von RA Carsten Neumann
Guten Abend, wir beabsichtigen dieses Jahr ein Haus auf unserem Grundstück bauen zu lassen. Unser Planer hat uns einen Bauvertrag vorgelegt, welch ...

| 9.5.2006
Wir haben mit einem Handwerker ein VOB Vertrag abgeschlossen. Es handelt sich bei uns um ein privaten Hausbau. Nachdem die Arbeit ca. zur Hälfte au ...

| 9.9.2017
von RA Dr. Tim Greenawalt
Guten Abend, für ein bevorstehendes Bauvorhaben möchte ich den Bauvertrag auf Risiken, Lücken, Transparenz, Sicherheit etc. für den Bauherren prüf ...
1.8.2007
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen mit einem Generalunternehmer auf unserem eigenen Grundstück ein Haus, es handelt sich um einen BGB-Vertrag ...

| 11.1.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir haben Ende letzten Jahres einen Bauvertrag mit einer Baufirma geschlossen. In dem Vertrag taucht kein Hinweis zu einem Rücktrittsrecht auf, einer ...
30.8.2012
Hallo, wir bauen ein Haus. Nun liegen mir die erforderlichen Vertragsunterlagen vor, im Wesentlichen die Bauleistungsbeschreibung und der Werkvertr ...

| 20.6.2014
von RA Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben letztes Jahr einen Vertrag mit einem Bauunternehmer für ein Bauvorhaben unterzeichnet. Vertragsgegenstand ...
14.1.2013
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, Kurz zusammengefasst: Wir haben per Einschreiben die Kopie eines Kaufvertrages eines Hauses mit unseren Unterschri ...

| 31.7.2014
von RA Andre Jahn
Hallo, wir möchten einen Bauvertrag mit einem Fertighausanbieter abschließen. Ein Grundstück ist reserviert und die Finanzierung ist mit der Bank b ...
8.7.2018
von RAin Brigitte Draudt
Wir als potentielle Bauherren sind in der Planungsphase mit einem Bauträger. Ein Grundstück haben wir noch nicht. Der Bauträger sucht und verkauft auc ...
5.4.2011
Wir haben mit einem Generalunternehmer einen Bauvertrag nach BGB, Bisher sind die Planungsunterunterlagen und Unterlagen zur Baugenehmingung erstellt ...

| 26.11.2008
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen mit einem Generalunternehmer auf unserem eigenen Grundstück ein Haus. Bei dem Werkvertrag handelt es sich ...
12·5·10·15·17
Jetzt Frage stellen