Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Prüfung Bauvertrag - was fehlt, wo sind Fallstricke

20.06.2010 18:44 |
Preis: ***,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Daniel Hesterberg


Guten Abend,

ich kaufe demnächst ein Grundstück und plane darauf ein Reiheneckhaus bauen zu lassen.

Nun möchte ich den Bauvertrag, den mir die Baufirma vorgelegt hat, von einem Experten prüfen lassen. Ich möchte eine erste rechtliche Einschätzung zum Vertrag: was fehlt, wo sind Fallstricke, ...

Der Vertrag, die Leistungsbeschreibung und Zeichnungen liegen als PDF vor; ich werde Sie senden, sobald ich eine Mailadresse habe.

Freundliche Grüsse


Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne gebe ich zu dem Ihnen vorliegenden Bauvertrag eine erste gutachterliche Stellungnahme ab.

Bitte senden Sie den Vertrag unter Bezugnahme auf Ihre heutige Anfrage an meine untenstehende E-Mail-Adresse.

Ich melde mich dann wieder bei Ihnen und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67854 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
RA Winkler beleuchtete meine Frage in allen Aspekten gründlich, schnell und professionell. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Geike ist gut auf meine Frage eingegangen und hat diese verständlich beantwortet. Zudem hat er auch meine Nachfrage bestens beantwortet. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank nochmals. Damit fällt mir ein Stein vom Herzen. Als Rentner mit Aufstockung hätte ich eine Nachzahlung von mehreren Jahren nicht begleichen können. ...
FRAGESTELLER