Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Mietrecht, Wohnungseigentum


| 16.1.2023
| 50,00 €
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Wohnungsmietvertrag in Frankfurt/Main läuft seit 2009 und beinhaltet eine Quadratmeter-Kaltmiete von 13,59€/m2. Mein Vermieter möchte meine Miete auf 15,50€/m2 anheben. Er gibt als Grundlage hierfür den Durchschnittspreis der Mietwohnungen im selben Haus an. ...

| 16.1.2023
| 150,00 €
von RA Jan Wilking
Hallo, Bitte nur durch einen Fachanwalt für Mietrecht beantworten, möglichst Region NRW. Meine Freundin vermietet eine Wohnung in ihrem von uns bewohnten Zweifamilienhaus an eine ukrainische Flüchtlingsfamilie. Im Mietvertrag haben wir folgenden Befristungsgrund eingetragen, der auch vorliegt: ...

| 16.1.2023
| 35,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Sehr geehrte Damen und Herren, bei einer polizeilichen Durchsuchung unserer Lagerräumlichkeiten stellte sich heraus, dass unser Vermieter noch einen Ersatzschlüssel zu dem Lager besitzt (da er der Polizei das Tor öffnete). Wir wurden über den Besitz eines Ersatzschlüssels weder in Kenntnis geset ...
15.1.2023
| 30,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Hallo, ich habe eine Frage, ich habe jetzt meine zweite Nebenkostenabrechnung bekommen seit ich hier wohne. Über die Verteilung (pro Person oder qm) ist im Mietvertrag nichts geregelt. In der ersten Nebenkostenabrechnung letztes Jahr habe ich die pro Person Abrechnung (bei Müll und Kaltwasser) akzep ...

| 15.1.2023
| 45,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine Frage zu dem Thema Schönheitsreparaturen. Wir werden Ende März 2023 aus unserer jetzigen Wohnung nach einer Eigenbedarfskündigung ausziehen. Unser Mietvertrag vom 01.04.2001 hat noch damalige Standarklauseln zum Thema Renovierung (starre Fristen, alle 3 ...
15.1.2023
| 52,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Es geht um eine Wohnung die ich kaufen möchte. Die Tochter des Besitzers wohnt noch in der Wohnung. Ursprünglich hieß es die Tochter wolle noch 6 Monate in der Wohnung bleiben. Das war kein Problem für mich auch 8 Monate wären ok gewesen. Vor 4 Wochen bekam ich die mündliche Zusage über die Tochter( ...
15.1.2023
| 52,00 €
von RA Steffan Schwerin
Ich habe seit dem 14.02.2002 einen gültigen Mietvertrag einschließlich einer Mietkaution. Vor 4 Jahren habe ich eine weitere Person im Rahmen einer WG aufgenommen. Die weitere Person soll zum 1.1.2023 in dem Mietvertrag als Mieter aufgenommen werden. Ich werden, terminlich noch unbestimmt, im Lau ...
14.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Hallo, in einem mir vorliegenden Mietvertrag (Mietswohnung von privat) gibt es folgenden Passus im § zur Dauer/Kündigung: "Der Mietvertrag wird für 12 Monate geschlossen. Das Mietverhältnis verlängert sich um jeweils ein Jahr, sofern es nicht innerhalb einer Frist von 3 Monaten gekündigt wird. ...
13.1.2023
| 40,00 €
von RA Reinhard Otto
Ich Vermieter, erlasse einem Mieter pro. Monat 75,00 € an Miete. Dieser übernimmt dafür (nur reine umlagefähige) Hausmeisterarbeiten. Dürfen diese 75,00€ p.M. bzw. 900,00 € p.A. in der Betriebskostenabrechnung auf alle anderen Mieter und Ihm umgelegt werden. In allen Mietverträgen sind die Umlage ...

| 13.1.2023
| 59,00 €
von RA Reinhard Otto
Seit wenigen Tage wurde auf der Baustelle des Nachbargrundstücks ein Baukran aufgestellt der beim Schwenken bis zu ca. 5 m in unser Grundstück hineinragt - vor allem auch über unsere Pool den wir im Frühling wieder benutzen möchten. Der Bauherr hat uns weder 14 Tage vor Aufstellung noch über den Ze ...
12.1.2023
| 80,00 €
von RA Jan Wilking
Guten Tag, wie haftet man als Vermieter, wenn Instandsetzungen/Reparaturen selbst durchgeführt werden in der vermieteten Eigentumswohnung (in einer WEG), statt eine Fachfirma zu beauftragen? Darf man auch in einer GmbH, die Wohnungen vermietet, eigenhändig Reparaturen durchführen? 1) Wassersc ...
12.1.2023
| 52,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde ein Wohnrecht (dinglich) vererbt, für die untere Etage eines EFH wo ich seit 2011 lebe. Hier ist alles WC, Küchenanschlüsse, Wohnräume, jedoch keine eigene Tür, nachdem man über den Haupteingang reingekommen ist. Alle Räume sind abschließbar in der Eta ...
11.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, ich habe mit meinem Mieter einen Mietvertrag geschlossen, der besagt, dass sämtliche unter Paragraf 2 Nr.1-16 der Betriebskostenverordnung genannten Betriebskosten, monatlich vorausgezahlt werden und jährlich abgerechnet werden. Jetzt befürchte ich, dass das Jobcenter sich darauf beru ...
11.1.2023
| 40,00 €
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag! Meine ehemaligen Vermieter haben die Nebenkostenabrechnung für 2021 letzten Dezember nur an meinen damaligen Mitmieter adressiert. Letztes Jahr hatte ich mehrere Male um Übermittlung gebeten - immer ohne Ergebnis. Daher habe ich nun Anfang Januar erneut Kontakt aufgenommen und bat ...

| 11.1.2023
| 30,00 €
von RA Thomas Klein
Ich habe ein lebenslanges und kostenfreies, notariell beurkundetes Wohnrecht, an einer Wohnung. Die Eigentümerin (Exfrau) verlangt nun die Zahlung der Nebenkosten für Heizung und Warmwasser. Ich weiß die Rechtsprechung hierzu ist nicht eindeutig und ich frage nach Urteilen, die meine Haltung be ...
11.1.2023
| 40,00 €
von RA Felix Matthias Beckmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hab meine Nebenkostenabrechnung erhalten und sehe nun ich soll als einzelne Person 64m3 Wasser verbraucht haben! Das Wasser wird durch die Anzahl der Personen im Haus genommen also soll ich einen Anteil von 33% zahlen, was ich nicht einsehe. Ich lebe sehr umwelt ...
11.1.2023
| 30,00 €
von RA Peter Eichhorn
Seit diesem Jahr schickt mir mein Vermieter, eine große Berliner Aktiengesellschaft, monatliche Verbrauchsmitteilungen zum Heizungsverbrauch, die fehlerhaft sind. Über den Vermieter läuft die Heizung (3 Stück sind in der Wohnung), ich habe noch einen separaten Gasvertrag für den Gasherd und das W ...

| 10.1.2023
| 30,00 €
von RA Dr. Holger Dinkhoff
Hallo, ich möchte meinem Mieter die Miete anpassen auf das aktuelle Niveau des Mietspiegels. Am 01.08.2017 wurde die Miete zum letzten Mal erhöht. (seit über 5 Jahren) Jetzt möchte ich die Miete um 26% erhöhen ( von 635 auf 800 Euro). Laut Kappungsgrenze darf man ja nur um 20% in 3 Jahren ...

| 10.1.2023
| 45,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Wir haben einem Mieter wegen erheblichem Mietrückstand fristlos und hilfsweise fristgerecht gekündigt. Durch den rechtzeitigen Ausgleich des Rückstandes ist der Mieter der fristlosen Kündigung entkommen. Die fristgerechte und rechtswirksame Kündigung besteht weiterhin zu einem Monatsletzten. Nun bit ...
9.1.2023
| 50,00 €
von RA Bernhard Müller
Guten Abend, Mein Vater hat in SEINEM Haus, welches von meinem Mann und mir bewohnt wird und welches über eine Einliegerwohnung verfügt vor drei Wochen über eine Agentur für möbliertes Wohnen eben diese Einliegerwohnung vermietet. Mein Vater wohnt wiederum in UNSEREM Haus, welches meinem Mann und ...