Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Familie

10.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Familie uns ich (Frau 2 Kinder und ich) besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft, sind derzeit nicht in Deutschland gemeldet und wohnen / arbeite als Angestellter seit 8 Jahren in den VAE. Wir besitzen noch kein Wohneigentum in Deutschland. Ich habe mich von ...

| 5.4.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ab dem 01.06.2016 werde ich mit meiner Familie in der Tschechischen Republik arbeiten und leben. Ich bin dann ab dem 01.06. in Deutschland nicht mehr sozialversciherungspflichtig und auch nicht mehr unbeschränkt steuerpflichtig. Ich habe die Deutsche Staatsangeh ...

| 17.7.2013
von RA C. Norbert Neumann
Hallo, ich habe bei einem Herrn noch offenen stehende Rechnungen. Schon vor ein paar Monaten machte dieser Herr Terror, dass er bei mir und meiner Mutter vor der Tür stand. Als man ihm nicht aufmachte, hämmerte er gegen die Tür und wandte sich an viele unserer Nachbarn. Seit ein paar Tagen mac ...
7.4.2021
Hallo, meine Frau und ich moechten innerhalb der Familie eine Immobilie kaufen und würden uns hierfür gerne die Grunderwerbsteuer sparen. Folgender Sachverhalt: Verkäufer ist eine Erbengemeinschaft (Schwiegervater und seine 2 Geschwister) Im ersten Schritt erwirbt mein Schwiegervater die Anteile ...
3.4.2011
von RA Peter Eichhorn
Wir sind verheiratet und haben ein Kind im Teenager-Alter. Zurzeit haben wir alle einen gemeinsamen Hauptwohnsitz (Eigenheim) in Berlin. Aus persönlichen Gründen möchte meine Frau mit unserer Tochter nach Potsdam ziehen. Für die Tochter soll der Potsdamer Wohnsitz als Hauptwohnsitz angemeldet werden ...
12.2.2007
von RA Michael Böhler
Hallo, ich war alleiniger Eigentümer des Grundbesitz und bin Zwangsge-räumt worden.Meine Frau und die minderjährigen Kinder wohnen noch in diesem Haus.Meine Persönlichen Sachen sind alle aus dem Haus,der Gerichtsvollzieher hat sich davon überzeugt.Nun meine Fragen, 1.Darf ich mich als Besuc ...
6.7.2012
von RA Reinhard Otto
Meine Großmutter hat in meinem Haus eine separate Wohnung und dort ein lebenslanges, verbrieftes Wohnrecht. Seit 3 Jahren wohnte diese jedoch im Pflegeheim und die Wohnung steht leer und verschlossen. Eine gewisse Familie X wurde von der Grossmutter zu Ihrem Betreuer benannt. Familie X erstri ...
30.8.2011
von RA Christian Joachim
Ich wohne mit meiner Famile (mit 2 erwachsenen Kindern) im gemeinsamem Haus, was meiner Frau und mir zu Hälfte gehört. Seit mehreren Jahren ist unsere Ehe nicht sehr gut. Nun hat meine jüngste Tochter mehrere sms mit einer anderen Frau auf meinem Handy gelesen; aus der sie geschlossen hat, dass ...
10.5.2011
Ich habe schon viel im Internet gelesen und bin ich nicht schlauer geworden. Darf eine Familie eine polnische Haushaltshilfe bzw.Betreuungskraft beschäftigen mit dem Formular A1.? Ich hätte genau gewußt ob das Formular nur für entsendete Haushaltshilfe gilt, oder auf für selbständige in Polen. Beis ...

| 10.6.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Am 25.02.15 verstarb meine Großmutter. Für März wurde die Rente ausbezahlt und nun auch ordnungsgemäß zurückgefordert. Kurz zum Fall: Das Seniorenzentrum die Abrechnung für Februar 2015 im März abgebucht (wie vereinbart). Nun fordert die DRV die überzahlte Rente (Rückforderungsanspruch gestützt a ...
11.4.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin momentan in einem festen Arbeitsvertrag, lebe seit über 2 Jahren getrennt von meiner Ehefrau und Kind, sie wohnen MEHR ALS 400 Km weit weg von meinem Wohnsitz. Meine Frage lautet: kann Ich mich von meinem Job kündigen ohne dass Ich eine Sperrzeit von Arbe ...
18.12.2015
von RA Dr. Holger Traub
Ich bin seid 2003 getrennt und seid 2011 gescgieden.meine tochter 20 jahre geistig schwerstbehindert.ich bin die alleinige betreuerin.der erzeuger zeigt kein intresse an unserer tochter seid vielen jahren.ich möchte meinen partner heiraten,wir leben seid 2003 zusammen. In den jahren sagt meine toch ...

| 4.2.2010
Meine Tochter hat sich endlich von mein Schwiegersohn getrennt. Es sind 2 Kinder aus der Ehe hervorgegangen. 10 und 7 Jahre alt. Meine Tochter kann nur als Aushilfe in Ihre Beruf als Kinderpflegerin kurzweilig arbeiten, da beide Kinder sehr viel Aufmerksamkeit benötigen, da beide Hochbegabt sind. ...

| 21.8.2014
von RA Raphael Fork
Ich habe vor einem Jahr einen Fiat-Panda neu gekauft. Diesen Panda habe ich im Mai meinem Sohn überlassen mit Brief und Zulassung mit der Auflage, das Auto umzumelden. Das hat mein Sahn bis heute nicht gemacht und nun ist er auch noch umgezogen und ich kenne die neue Adresse nicht. Ich weiß nur, w ...
8.2.2008
von RA Thomas Bohle
Folgender Sachverhalt: Meine Mutter wird 78 Jahre alt und mein Bruder ist nach einem Schlaganfall vor zwei Jahren zu 90% behindert und seine Frau ist als Betreuer auch in Vermögensangelegenheiten bestimmt. Folgendes ist der jetzige Stand: Mein Bruder und seine Frau haben meine Mutter überrumpelt e ...
9.3.2007
Ich habe meiner Ex-Schwägerin zu DM-Zeiten 2000 DM geliehen. 1000 DM habe ich zurück bekommen. Als ihr neuer Ehemann mich mal anrief, habe ich ihm gesagt, sie könne die restlichen 1000 DM, die sie mir schon lange schuldet und sowieso nicht zurückzahlt, als Hochzeitsgeschenk behalten, da ich das Geld ...

| 14.9.2011
Ich bin zurzeit dabei, meinen Personenstand und meinen Vornamen nach TSG ändern zu lassen und ziehe in Erwägung, danach den Kontakt zu meiner Familie abzubrechen. Ich möchte nach Möglichkeit nicht, dass diese überhaupt erfahren darf, wo ich bin. Leider habe ich meiner Familie meine zukünftigen Vorna ...

| 26.2.2013
von RAin Jutta Petry-Berger
Ein Ehepaar führt zwei separate Konten. Die Ehefrau überzieht bzw. verschuldet sich jeden Monat, zwischen 500,00 - 1000,00€. Bisher erfolgte durch den Ehemann immer ein Ausgleich. Da das Einkommen sich ändert ist dies zukünftig nicht mehr möglich. Frage: Muss der Ehemann für die Verschuldung d ...
8.12.2004
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, wir besitzen in einem 6 Familienhaus 2 Wohnungen. Einer der Eigentümer (bewohnt seine Wohnung selber)ist nun massiv mit den Zahlungen an die Hausverwaltung in Rückstand. Konkret heisst das aus 2003 ca. 2000€ und im Jahr 2004 hat diese Familie (2 Erw. + 2 Kinder) n ...
17.7.2010
von RA Thomas Zimmlinghaus
In unserem reinen Wohngebiet in Potsdam hatte eine Mieter-Familie (Doppelhaushälfte) am ihrem Grundstücks-Eingangs-Tor ein Plakat angebracht, mit der Aufschrift Public Viewing Meistens versammelten sich auf diesem Wohn-Grundstück dutzende Menschen und feierten dort vor dem Fernsehschirm mit Ge ...
12·5·10·15·20·22