Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke

2.10.2010
von RA Dennis Meivogel
ich wohne in einer gemeinde in sachsen und besitze ein einfamilienhaus.zwischen haus und strassenkante (ca6m)befindt sich rasen, den ich mähen soll. i ...

| 1.10.2010
Ich habe am 7. 7. 2010 ein unbebautes Grundstück in Hannover zum ortsüblichen Verkehrswert verkauft. Der Käufer möchte auf dem Grundstück ein Hau ...

| 1.10.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Juli den Kaufvertrag für unser Baugrundstück geschlossen. Im Kaufvertrag wurde uns ein lastenfreies Gru ...

| 30.9.2010
Ähnlich wie der Anfrager vom 6.05.06 möchte ich einen Teil des Gartens vom Nachbargrundstück erwerben. Der Besitzer schlägt vor, dies duch Eintragung ...

| 28.9.2010
Der Anliegerweg von 5 Häusern ist Gemeinschaft Eigentum. Der Weg ist nun mehr vor zwei Häusern sanierungs bedürftig. 1° Frage Wer trägt die Kosten ...
24.9.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Mein Nachbar teilte mir mit, dass er eine Garage an der Grundstücksgrenze bauen wird. In der Rohbauphase war schon zu erkennen, dass statt einer Garag ...
24.9.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Vor einigen Jahren wurde ein Grundstück von meiner Freundin und mir gekauft. Im Grundbuch wurden wir je zur Hälfte eingetragen. Anschließend wurde das ...

| 19.9.2010
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Anwälte, nach meiner Firmenpleite 1997 bin ich seit letzter Woche Restschuldbefreit. In der Zeit vor dem Konkurs haben sich insgesamt ...
16.9.2010
Hallo, ich habe eine Frage zur Auszahlung eines Partners bei Trennung. Wir (nicht verheiratet, keine Kinder) haben 2007 ein Haus für 185.000 Euro ...
15.9.2010
Sehr geehrter Anwalt, ich bin Miteigentümerin eines bebauten Grundstückes und habe dieses im Zuge einer ZV ersteigert. Der ehem. Besitzer hatte dre ...
15.9.2010
von RA Daniel Hesterberg
Bitte um schnelle Antwort. Im Kaufvertrag steht , dass ich die Hälfte vom Grundstück besitze, Statt Teilung heißt es : ideelle Teilung . Besitzer s ...

| 13.9.2010
von RA Sascha Steidel
Folgende Situation: Wir haben im Februar letzten Jahres Eigentum erworben. Es handelt sich um ein Einfamilienhaus nebst Grundstücksanteil. Auf diesem ...
8.9.2010
von RA Marcus Schröter
Ich habe 1993 ein benachbartes unbebautes Grundstück teilweise befestigt und mit Steinen gepflastert in Erwartung, dass ich dieses Flurstück käuflich ...

| 8.9.2010
Wir beabsichtigen ein Haus mit Gewerbebetrieb ( Cafe' ) zu erwerben. Leider hat der derzeitige Eigentümer das Objekt erst vor 6 Jahren erworben. A ...

| 7.9.2010
Ich bin als Immobilienmakler tätig, und habe die Vermarktung eines Grundstücks nach mündlichem Auftrag übernommen. Im Grundbuch sind keine Eintragunge ...
6.9.2010
von RA Thomas Bohle
Darf ein Laie beim Immobilienmakler darauf vertrauen, dass ein als Wohnhaus mit Einliegerwohnung angebotenes Objekt auch wirklich zu Wohnzwecken nutzb ...
6.9.2010
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, unser Grundstück (Ba-Wü) mit Wohnhaus wurde durch einen Fußweg durchschnitten. Der Verkäufer sagte, dass es ein Weg nach altem Recht wäre. ...
6.9.2010
Meine Mutter hat mir in 2007 ein Haus überschrieben, das keine eigene Zuwegung zu öffentlichen Straßen hat. Dies erfolgt über ein Nachbargrundstück pe ...

| 5.9.2010
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, ich würde gerne dringend wissen, welche Rechte/Druckmittel ich in folgender Sache habe und ob es sich lohnt, zu einem Anwalt (welchem?) zu geh ...
5.9.2010
von RA Ralf Morwinsky
Muss ein Mietkaufvertrag einer Immobilie über einen Notar abgeschlossen werde. Wo steht dies(Gesetzt)? MfG M.Kilian ...
1·50·100·150·200·236237238·250·263