Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

321 Ergebnisse für „kaufvertrag minderung kaufpreis“

Filter Kaufrecht
5.3.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Meine Frage ist, kann ich den Verkäufer wegen arglistiger Täuschung verklagen und eine Minderung des Kaufpreises herbeiführen.
12.9.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
bei einer minderung verliere ich demnach keinen garantieanspruch und kann wie gehabt von vw eine kostenfreie reparatur des getriebes verlangen?. ... muß ich bei der erklärung der minderung bereits einen konkreten betrag nennen? ich gehe davon aus, daß für die ermittlung des wertes des fahrzeuges mit bzw. ohne mangel der zeitpunkt der fahrzeugübergabe vor neun monaten zugrundegelegt wird und nicht der heutige. ich bin aufgrund meiner ausführlichen internet-recherche bereits mit den allgemeinen rahmenbedingungen einer minderung vertraut, so daß ich nur zu meinen konkreten fragen bzw. fallbezogenen "fallstricken" auskunft benötige. freundliche grüße!
12.8.2005
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich möchte gern diesen Sachverhalt vertraglich festhalten, als Nachtrag zum damals geschlossenen Kaufvertrag. Ich möchte dem Verkäufer nicht unbedingt den gesamten Kaufpreis vorenthalten, möchte mich jedoch vertraglich absichern, dass ich die Tür innerhalb einer angemessenen Frist erhalte oder sonst vom Kaufvertrag zurücktreten kann. ... Nicht, dass der Käufer sich dann auf dem im Kaufvertrag genannten Datum (Zahlungsverpflichtung bis zum 15.

| 7.12.2015
von Rechtsanwalt Jan Wilking
2.- Die Stelle kann man nicht mehr ungeschehen manchen, daher kann ich nur eine Minderung des Kaufpreises verlangen und/oder von Kaufvertrag zurücktreten? ... 3.- Meine Minderung des Kaufpreises in Höhe von 650,- Netto haben die nicht akzeptiert. Muss ich schriftlich vom Kaufvertrag zurücktreten?

| 21.10.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ist es wichtig/notwendig, alle vorhandenen Mängel im Kaufvertrag aufzuführen?
21.6.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, Beim Verkauf eines VW-Kombis -Alter 6 Jahre - habe ich nun folgendes Problem: Der Kaufvertrag wurde bei mir Zuhause vom Käufer ausgefüllt. ... Nach der Unterzeichnung des Vertrages wurde mir der Kaufpreis von Euro 12.000 bezahlt und der Käufer fuhr mit dem Kfz zu seinem Wohnort nach Berlin. ... Ich will einen Rechtsstreit vermeiden und würde im gerne einen Teil des Kaufpreises erstatten.
8.1.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Jetzt möchte ich vom Kaufvertrag zurücktreten bzw. eine Wandlung anstreben. - Wie wird die Minderung des Kaufpreises berechnet bzw. auf was für ein minus muß ich mich einstellen?

| 3.7.2012
Der im Kaufvertrag genannte Preis ist ein Festpreis. ... Meine Fragen: 1. steht uns, falls die Aufdachterassen nie gebaut werden, zusätzlich eine Minderung des Kaufpreises zu, durch Minderung des Wohnwertes bei fehlender Terrasse? ... 3. unser Bauträger schlägt uns einen Zusatz zum Vertag vor, hier möchte er den Kaufpreis abzüglich des Dachterrassenpreises festhalten.

| 5.7.2007
Nach dem Aufbau entdeckten wir die Anleitungen der Elektrogeräte und auch die Originalunterlagen des Küchenkaufes (Kaufvertrag usw.) von der Verkäuferin der Küche. ... Kann ich nachträglich auf eine Minderung bestehen und wie hoch könnte diese ausfallen?

| 31.7.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Rücktritt vom Kaufvertrag, da der Kauf noch kein halbes Jahr zurück liegt? - Können wir eine Minderung des Kaufpreises verlangen?

| 12.9.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Händler hat mir das Angebot unterbreitet, mir den Kaufpreis zurückzuerstatten, also den Vertrag zu wandeln. ... (im Kaufvertrag steht bei Mangel unverzügliche Überlassung des Fahrzeuges zur Reparatur) Um einen Rat, wie Sie hier vorgehen würden, wäre ich Ihnen sehr dankbar.

| 10.3.2012
von Rechtsanwalt Peter Trettin
In weiterer Folge wurden 2 vergebliche Reparaturversuche durch ein vom Lieferanten beauftragtes Unternehmen durchgeführt, wofür auch eine Minderung des Kaufpreises gewährt wurde.

| 23.4.2012
Vor einigen Tagen habe ich einen Gebrauchtwagen von Privat gekauft - mit Kaufvertrag, der die Sachmängelhaftung durch den Verkäufer ausschließt. ... In den Kaufvertrag haben wir diesen Punkt dummerweise auch nicht aufgenommen, lediglich darüber gesprochen ("der Motor ist also so gut wie neu"). ... Meine Frage nun: Habe ich unter den genannten Voraussetzungen eine Chance, wegen arglistiger Täuschung oder was auch immer eine Minderung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Kaufvertrags zu verlangen?
11.4.2011
Kaufpreis 150 T - zahlbar Hälfte sofort - Hälte bei Bezug im Juli. ... Nun ist die erste Hälfte des Kaufpreises fällig und ich möchte gern wissen wo ich rechtlich stehe : Möchte gern eine Minderung um die Kosten für Rückschlagklappe und Heizungsanlage zu finanzieren.
6.12.2009
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Kaufpreis der Wohnung wurde auch aufgrund dieser Mängel von mir gemindert. Nun will ich im Kaufvertrag festhalten, dass der Käufer über die Mängel unterrichtet wurde und der Kaufpreis aufgrund der Mängel auch entsprechend herabgesetzt wurde, damit der Käufer nach dem Kauf der Wohnung den Kaufvertrag nicht wegen arglistiger Täuschung anfechten und von mir Schadensersatz verlangen kann. ... Darin sollte stehen, dass ich über die Mängel vor dem Kaufvertrag informiert habe und auch den Kaufpreis aufgrund der Mängel bereits stark gemindert habe.
18.7.2018
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Der Kaufpreis wird als Gesamtbetrag in der Rechnung ausgewiesen(während der Küchenplanung wurden zwar die einzelnen Preise für Elektro-Geräte genannt, aber nicht weitergegeben, also in der Rechnung sieht man die Preise für einzelne Geräte nicht, es steht nur ein Betrag für die komplette Küche). ... denn der Preis für das Gerät ist im Kaufvertrag nicht aufgelistet). Wie ist in diesem Fall der Rücktritt von Kaufvertrag geregelt und welche Schritte muss ich unternehmen?
11.11.2018
| 49,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 3.1.2017 ein Auto beim VW Händler gekauft nun bin ich vor paar Tage bei mir in Dorf bei Autolackierer gewesen da ich gerne meine kleine Bolle weg machen lassen wollten da bei hat er fest gestellt das mein Auto Unfall wagen ist der VW Händlern hat mir den Unfall frei verkauft darauf hin bin ich zum VW Händler erfahren und geschaut was da im System drin steht und sehe da es steht drin das der Wagen am 14.7.2014 ein Heckschaden hatte kann ich nun noch gegen das Autohaus vor gehen und auf Kaufpreis Minderung Fordern ?

| 9.10.2016
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Ich würde nun gerne wissen, ob ich einem Austausch zustimmen muss oder ob ich den Kaufpreis zurückverlangen kann?
123·5·10·15·17