Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

66 Ergebnisse für „gbr gesellschafter“


| 6.10.2014
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
- aus unserer Sicht unberechtigten Honorarforderungen eines ehemaligen Subunternehmers gegen die GbR Außerdem ergeben sich für mich noch folgende Fragen: : Hat mein aus der Gesellschafter ausscheidender Partner wohlmöglich ein Anrecht auf das Auseinandersetzungsguthaben, wenn er durch seinen Austritt aus der GbR deren Auflösung bewirkt? Sind wir in dem Moment komplett gleichgestellt, in dem sich die GbR auflöst? Der Mietvertrag wurde seinerzeit abgeschlossen mit der (aufgrund meines geringeren Alterns) für mich logischen Vereinbarung, dass die Verpflichtungen aus dem mehrjährigen Mietvertrag auf den/ die verbleibenden Gesellschafter ( in diesem Fall theoretisch nun mich) übergehen, übersehend, dass bei zwei verbleibenden Gesellschaftern und ausscheiden des "Vorletzten" aufgrund der daraus resultierenden Auflösung der GbR gar keiner mehr übrigbleibt .....??
31.10.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Habe Vollstreckungsbescheid gegen eine GbR erwirkt (nicht gegen Gesellschafter; ich weiss, hinterher ist man schlauer), zugestellt am 26.07. Der GV hat VB zurückgeschickt mit Vermerk: "GbR angeblich am 31.07. aufgelöst. ... Gesellschafter müssen doch für Forderungen gegen GbR einstehen.
11.1.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Guten Tag Wir, d.h. zwei Geschwister von mir und meine Nichte sind in einer Gesellschaft mit je 25%. ... Nun wollen die kinderlosen Gesellschafter eine Neuregelung, die vorsieht, dass sie ihre 25% frei vererben können, so dass eventuell unter der nächsten Generation (Nichte und meine Söhne) Gleichheit von je circa 33% besteht. ... Drei Gesellschafter wollen die Freiheit, selbst zu bestimmen, wie ihre Anteile vererbt werden sollen, meine Nichte behauptet, dass das unüblich wäre, und zu Konflikten führte.
20.5.2014
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Guten Tag Ich habe eine Immobilie mit einen Partner erworben ich zu 25 % er zu 75% Wir möchte die immobiele (gewerbe) vermieten aber wir sind uns nicht einig und deswegen verstritten wir haben auch ein gbr vertrag kann ich den kündigen und was Passiert dann mit der Immobilie

| 19.3.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Ich möchte aus privaten Gründen, oder Gründe die ich nicht nennen möchte, eine zwei Mann GbR auflösen. ... Kann mein Partner rechtlich verhindern das ich die GbR auflöse? ... Wir haben allerdings für die GbR keinen Mietvertrag.

| 9.2.2014
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Gesellschafter A tritt zum Ende des Kalenderjahres 2007 aus der L-GbR aus. ... A informiert ansonsten niemanden über seinen Austritt aus der L-GbR. ... Oder kommt es hierauf nicht an, weil A als ehemaliger Gesellschafter der L-Gbr sowieso gesamtschuldnerisch für 2007 haftet, egal wie diese "Schuld" zustande kam?
11.1.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Tag, wir möchten eine bestehende KG künftig als GbR weiterführen, dh. der Geschäftsbetrieb soll unverändert fortbestehen.
12.1.2016
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich befinde mich noch in einer GbR mit 2 Gesellschaftern jeweils 50%. Die GbR ist überschuldet und müßte schon längst Insolvenz anmelden. ... Meine Frage: Ich würde gerne vorher mein GbR Vertrag kündigen und das Gewerbe abmelden und mich arbeitslos melden und dann die Insolvens anmelden - ist das der richtige Weg?

| 16.12.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Ich habe mit meiner Schwester eine kleine Digitaldruckerei als GbR.

| 3.4.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
=========== Sachverhalt: =========== Wir sind zwei Gesellschafter (GbR) und verteiben Produkte über das Internet. ... Die Markenrechtsverletzung ist unstrittig, allerdings stand weder im Anschreiben noch in der Unterlassungserklärung (je 2x) ein Hinweis auf die Gesellschaft bzw. das Unternehmen bzw. die GbR. ... Im Anschluß sollen wir die beiden Abmahnungen und Unterlassungserklärungen an die Gesellschafter widerrufen und anführen, dass wir persönlich keine Markenrechtsverletzung begangen haben.
14.3.2016
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, wir sind eine GbR und haben nun leider den Fall das einer der Gesellschafter privat in Schieflage geraten ist und eine Vermögensauskunft abgeben musste. Es bestehen auch diverse Private Forderungen, so das evtl. kurzfristig die GbR aufgelöst werden muss und der insolvente Gesellschafter in eine Insolvenz gehen muss. ... Wie kann man den insolventen Gesellschafter aus der GbR lösen?

| 25.8.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Im Gesellschaftsvertrag steht, dass bei einer Kündigung eines Gesellschafters die GbR durch die beiden übrigen Gesellschafter fortgesetzt wird. Bei einer Kündigung aller Gesellschafter wir die Gesellschaft aufgelöst. ... Meine Frage ist: Kann durch einen Gesellschafterbeschluss von A,B+C die Kündigung der Gesellschafter A und B unwirksam gemacht werden, so dass die Gesellschafter A und B die GbR weiterführen können und C entlassen wird.

| 11.12.2014
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Hallo, seit einem halben Jahr betreiben meine Geschäftspartnerin, ein weitere Gesellschafter und ich eine GmbH. ... Es gibt jedoch keine schriftliche Vereinbarung, keine Gründung einer GbR oder ähnliches. ... §10: Abfindung ausgeschiedener Gesellschafter: (1) (..)
27.9.2014
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo, seit 2 Jahren habe ich mit einem Kollegen eine GbR gegründet, dieser Gesellschafter macht seit 2 Jahren die Buchhaltung, diese er auch bei Nachfrage nie aus der Hand gegeben hat. Nun nach 2 Jahren habe ich es endlich geschafft in die Bücher zu schauen und habe festgestellt das Gelder über eine Einzelfirma bezahlt werden, diese Firma hat er ohne mein Wissen in die GbR eingebracht und damit Steuerschulden vor Zusammenfindung der GbR bezahlt, Steuerberaterin, Rechnungen usw.... alles über die Firma bezahlt worden. ... Dort gehen nun Gelder der GBR ein und ich bezahle darüber auch nur Mieten, Angestellte und Rechnungen der GBR.

| 27.7.2014
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Ein Pkw wird an eine Personengesellschaft (GbR) von einem Gesellschafter gegen Entgelt zur betrieblichen Nutzung überlassen. ... Sämtliche Aufwendungen für das Fahrzeug trägt der Gesellschafter. ... Das Fahrzeug wird ausschließlich durch den Gesellschafter gefahren.

| 30.5.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Guten Morgen, wir haben vor einem Jahr eine GbR gegründet ohne Gesellschafter-vertag. ... Welche Möglichkeit habe ich sie aus der GbR zu entlassen?

| 5.1.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Guten Tag, ich möchte mit einem belgischen Kollegen eine GbR in Deutschland gründen. ... Muss man bei der Gewerbeanmeldung mit ausländischem Gesellschafter sonst etwas beachten?
28.2.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Als wir noch nicht verheiratet waren, haben wir eine GbR gegründet , allerdings ohne schriftlichen Vertrag. ... Ist eine GbR überhaupt noch notwendig.
123·4