Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.407 Ergebnisse für „unterhalt berechnung“

21.12.2004
3368 Aufrufe
Wie errechnet sich der Unterhalt in folgendem Fall vor bzw. nach einer Scheidung ?

| 22.5.2013
601 Aufrufe
Zur Berechnung des Unterhaltes und der Feststellung in der Ehe geschaffenen Vermögens (Zugewinn) ist auch das Vermögen vor der Ehe zu betrachten (Alleineigentum).
29.10.2008
1132 Aufrufe
Sehr geehrte Fachperson Kann ich die überlassung der Berechnungen des Gerichts zum Betreuungsunterhalt verlangen?
31.10.2005
13624 Aufrufe
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Letzte Woche wurde dann die Scheidung eingereicht und ich hätte gerne die Sicherheit ob die Berechnung des zugrunde gelegten netto korrekt ist. ... Netto ( Unterhalt wird als Freibetrag abgezogen ) beträgt ca. € 1.670,- abzügl. betriebl. ... Wenn der Unterhalt niedriger ausfällt, wird dann das Hartz IV meiner Frau neu berechnet ?
11.8.2014
905 Aufrufe
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Meine Exfrau bezieht nachehelichen Unterhalt von mir und ist Teilzeit berufstätig. Meine Fragen beziehen sich auf die Berechnung des Unterhalts meines 18 jährigen Sohnes und die Berechnung der Haftungsanteile sowohl der Mutter, als auch von mir. ... Sind meine Exfrau und ich verpflichtet den Unterhalt an unseren Sohn bar zu bezahlen?
27.10.2015
436 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Ex-Frau zahlt für die drei Kinder Unterhalt. Darüberhinaus erhält meine Tochter von ihrer Mutter 389€ Unterhalt. ... Den Unterhalt muss sie nicht zurückzahlen, BAföG zur Hälfte schon.

| 23.9.2014
1479 Aufrufe
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Legt man bei der Berechnung meines Einkommens a) mein Einkommen 2013 b) mein Einkommen September 2013 bis September 2014 c) mein Einkommen seitdem ich 40 Stunden arbeite - hochgerechnet auf 12 Monate d) eine andere Berechnung (welche?) ... Welcher Zeitraum ist für die Berechnung seines Einkommens zugrunde zu legen: a) sein Einkommen 2013 b) sein Einkommen September 2013 bis September 2014 c) eine andere Berechnung (welche?) ... Wie lange ist der so berechnete Unterhalt zu zahlen.
29.5.2012
1855 Aufrufe
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Der Unterhalt für mein 4. ... Daher möchte ich gerne wissen, ob es rechtens ist, dass der titulierte Unterhalt für mein 4. Kind nicht in die Berechnung des anrechenbaren Einkommens beim Vater einfließt?
20.8.2007
1289 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Tochter fordert jetzt Unterhalt von mir, den sie auch bekommen soll, bis jetzt gingen die Zahlungen immer an Ihre Mutter, aber der Titel endete mit Vollendung des 18. ... Meine Frage ist jetzt, wieviel Unterhalt ich meiner Tochter zahlen muss?

| 10.11.2012
5821 Aufrufe
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Der Unterhalt muss nun neu berechnet werden. ... Obwohl ich weiss dass ich nun den Unterhalt an meinen Sohn überweisen muss, zahle den gesamten Unterhalt noch an meine Ex - Frau. ... , oder muss dann meine Ex meinem Sohn den von mir schon erbrachten Unterhalt nachzahlen ?

| 1.1.2014
5106 Aufrufe
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Den Unterhalt für die gemeinsame Tochter hat Sie jahrelang über das Jugendamt eingefordert. ... Ich zahle Unterhalt nach Stufe 4 der DDT 3 bzw 4 Alterstufe. ... Muss ich die Berechnung des Anwalts so hinnehmen ohne das ich die Auskunft meiner Tochter oder deren Mutter gesehen habe und mich blind auf dessen Ausführungen verlassen oder habe ich ein Recht diese Unterlagen nach §1605ff zu sehen.

| 24.9.2013
447 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine volljährige Tochter, die noch bis nächstes Jahr zur Schule geht, nimmt mich ab diesem Monat über ihre Mutter (meine Exfrau) auf Unterhalt in Anspruch. ... Wieviel Unterhalt muss ich für die Dauer des Schulbesuches monatlich an meine Tochter zahlen?
18.4.2011
1627 Aufrufe
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Jetzt soll ich mehr Unterhalt zahlen, nämlich 844 Euro. Meine Frage ist: wie hoch ist der zu zahlende Unterhalt? ... Können Sie mir sagen, wie hoch mein Unterhalt tatsächlich wird?

| 26.7.2013
772 Aufrufe
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Es besteht kein Unterhaltstitel, das Kindergeld wurde bei der Berechnung nicht mit berücksichtigt, ging also zu 100% an die Kindsmutter. Vorschlag des Vaters zur Berechnung des Unterhalts mit Beginn Volljährigkeit auf Basis der gegenseitigen Information über die Einkommensverhältnisse wurde eitens der Mutter abgelehnt. ... Kann das Jugendamt dies auf diese Weise verlangen und ist die Festlegung des Barunterhalts für das volljährige Kind ohne die gegenseitige Information der Einkommensverhältnisse überhaupt machbar und gibt es eine Berücksichtigung der allfällig höheren Lebenshaltungskosten bei der Festlegung des für die Berechnung des Unterhalts zu Grunde liegenden Nettoeinkommens?

| 4.12.2011
1099 Aufrufe
Detailfragen zur Berechnung: Muss das Bafög für die Berechnung bereinigt werden? Welche Bedeutung hat für die Berechnung des Unterhaltsanspruches der Euro-Betrag im Bafögbesdcheid in der Zeile "C": "Angerechnetes Einkommen und Vermögen des/der" "Eltern/Vaters", "Mutter"? Was müssen meine Kinder von mir zusätzlich zum Unterhalt gezahlt bekommen?
28.7.2015
458 Aufrufe
von Rechtsanwältin Judith Hiller
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau hat aus einer früheren Beziehung eine Tochter und erhält für diese von deren Vater Unterhalt. ... Zur Berechnung des Trennungsunterhalts hat ihre Anwältin die Krankenkassenbeiträge für die Tochter bei der Bestimmung des Einkommens meiner Frau in Abzug gebracht, nicht aber den Unterhalt des Kindsvaters hinzugerechnet.

| 15.6.2006
6224 Aufrufe
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Die Noch-Ehefrau besteht beim nachehelichen Unterhalt auf maximalen Zuwendungen, weil sie angeblich während ihrer Ehe Nachteile in ihrer beruflichen Karriere erlitten hat. ... - Für welchen Zeitraum wäre nachehelicher Unterhalt zu zahlen? ... - Wird bei der Berechnung des eheprägenden Einkommens ein Erwerbstätigenbonus abgezogen und in welcher Höhe?
13.7.2007
1609 Aufrufe
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Für seine Tochter zahlt er ca. 270 EUR Unterhalt monatlich. ... Angaben persönlich Unterhalt zu? ... 2.Wenn ich Unterhalt bekommen sollte, ist dieser bei der Berechnung des Erziehungsgeldes zu berücksichtigen?
123·25·50·75·100·125·150·171