Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.980 Ergebnisse für „kind tabelle“


| 29.9.2013
Das Kind ist deutscher Staatsbürger, bezieht aber kein Kindergeld. ... Frage: Welchen Unterhaltsbetrag müsste mein Mann nach Düsseldorfer Tabelle an das Kind zahlen? ... (Was geschieht, wenn das Kind ein College o.ä. besuchen möchte?)

| 3.9.2010
Sehr geehrte Anwälte, ich habe eine Frage zu den Unterhaltsberechnungen in der Düsseldorfer Tabelle. Soweit ich weiß ist seit den 01.01.10 die Berechnung in der Tabelle auf einen Unterhaltsanspruch von 2 Kindern ausgelegt. ... Heißt das für mich das ich den Unterhalt für alle 3 Kinder nach Stufe 3 berechnen kann, oder nur für das dritte Kind?
31.10.2008
Guten Tag, kurze Schilderung meiner Situation: Ich habe 2 Kinder, 8 und 10 Jahre , bin seit einem Jahr geschieden und zahle an meine Ex-Frau 600,-€ Kindesunterhalt und 600,-€ Unterhalt (nach Anrechnung eines fiktiven Halbtagsjobs, da sie nicht arbeitet). ... Wenn wir weiterhin getrennt wohnen, müsste ich für das neue Kind Kindesunterhalt und für meine Freundin Unterhalt zahlen?
23.1.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Nettoverdienst ca. 2500 Euro Bisher wurde an zwei Kinder aus erster Ehe Unterhalt nach Stufe 4 der DT bezahlt. ... Ich habe neu geheiratet und meine Frau erwartet im Juni unser erstes gemeinsames Kind. ... Nach welcher Stufe der Düsseldorfer Tabelle muss ich dann Kindesunterhalt an meine dann drei Kinder bezahlen?
1.1.2012
Mein Ex-Mann zahlt ausschließlich für die Kinder Unterhalt gem. Düsseldorfer Tabelle. ... Die Kinder leben dann nach wie vor bei mir und meinen zukünftigen Mann.
7.1.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Hallo, nach bisheriger DDT wurde ich mit einem Nettoeinkommen von 3.100€/Monat und Unterhaltsverpflichtungen 3 Kindern (8,10,12 Jahre =>wohnen bei der Mutter) und einem Kind (14 Jahre =>wohnt bei mir)in Stufe 8 eingruppiert.(Herabstufung von Stufe 9) Welche Änderungen ergeben sich mit der neuen Düsseldorfer Tabelle?

| 16.5.2011
Wie hoch ist der Kindesunterhalt für ein Kind, wenn man die derzeit gültige Düsseldorfer Tabelle und unbeschränkte Leistungsfähigkeit zugrunde legt, a) vom 1. - 18. ... Lebensjahr (Studienabschluss) und was ergibt sich, wenn man das hälftige Kindergeld (derzeitige Höhe) anrechnet?

| 6.4.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
hallo, ich habe eine Frage zur Düsseldorfer Tabelle 2009. ich bin seit 2007 geschieden, wir haben einen gemeinsamen Sohn, 6 Jahre, keine weiteren Kinder. Er lebt bei seiner Mutter, sie bekommt das Kindergeld. mein Einkommen beträgt netto 1775 pro Monat, ihr Einkommen beträgt zwischen 800-1000 netto. Wieviel muss ich aktuell zahlen laut Düsseldorfer Tabelle, kann ich die Hälfte des Kindergeldes abziehen bzw. oder geht das erst ab 135% des Regelsatzes?
5.1.2010
Ehe verheiratet, wir haben ein 2-jähriges Kind, ich bin berufstätig und ebenfalls nicht unterhaltsberechtigt. ... Unterhalt für die 13 und 15 Jahre alten Kinder gem. Düsseldorfer Tabelle 2010?

| 12.6.2013
Mann aus erster Ehe (geschieden) hat 2 Kinder, 10 und 12 Jahre. ... Kinder besuchen eine Ganztagsbetreuung. ... Kinder aus erster Ehe 291€ + 356€ = 647€ Kind aus neuer Partnerschaft = 241€ Lebenspartnerin = Mindestbedarf 770€ Gesamt= 1.658€ bereinigtes Netto Gehalt 2.500€ - 1.658€ = 842€ verbleiben Mann Da der Bedarfskontrollbetrag von Stufe 2 unterschritten wird, ist hier nur nach Stufe 1 zu bezahlen. 770€ Partnerin + neues Kind 225€ + Kind 10 Jahre 272€ + Kind 12 Jahre 334€ = 1.601 € bereinigtes Netto Gehalt 2.500€ - 1.601€ = 899€ verbleiben Mann!
6.1.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, folgende Situation: Zwei Kinder (19,13) mit Ex-Mann. 1. Kind: studiert, hat eigene Wohnung. 2. ... Bisher Zahlung nach Düsseldorfer Tabelle, höchste Stufe.

| 12.5.2021
| 100,00 €
von Rechtsanwältin Yvonne Müller
Aus der ersten Ehe habe ich 3 Kinder für die ich 100% nach Düsseldorfer Tabelle leisten muss.... Kind in der Düsseldorfer Tabelle angesetzt werden? ... Kind nach Düsseldorfer Tabelle eigeschätzt wird?

| 1.10.2013
Guten Tag, folgender Fall: - Eltern getrennt, Kind (Jg. 1993) lebt noch im Haushalt der Mutter, plant in nächster Zeit Auszug und eigene Wohnung - Kind hat nach der Realschulausbildung eine zweijährige Fachschulausbildung (ohne Ausbildungsvergütung) aufgenommen und abgeschlossen. ... Im Jahr des Nichtstuns zahlte er keinen Unterhalt. - Mutter fordert nun zum Beginn der zweiten Ausbildung, dass die Unterhaltszahlungen wieder aufgenommen werden, direkt an das Kind (Wortlaut: "So ergibt sich aus Spalte 3 der angehängten Tabelle, dass bei einem volljährigen Kind 537 Euro minus dem vollen Kindergeld von 184 Euro eine monatliche Unterhaltssumme von 353 Euro an XY zu zahlen sind." ... Die Eltern des Vaters haben für das Kind außerdem eine Summe i.H.v. 20.000 Euro angespart und zu dessen Volljährigkeit zur Verwaltung und Verfügung i.Sinne des Kindes an den Vater übergeben.
20.3.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich muß für 4 Kinder Unterhalt bezahlen. ... Gemäß meinem Einkommen liege ich in Gruppe 5 der Düsseldorfer Tabelle. Einfache Frage mit Möglichkeit zu einfacher Antwort: Ist ein Abschlag um zwei Stufen in Gruppe 3 der Düsseldorfer Tabelle möglich, da ich ja nicht für 2 sondern für 4 Kinder Unterhalt bezahlen muss?
21.2.2017
Die Erhöhung des Kindesunterhalts wurde im Mai 2016 festgelegt (da die zwei Jahre nach der letzten Berechnung um waren). Jetzt - nach der Herausgabe der neuen Düsseldorfer Tabelle 2017 - fordert das Elternteil wieder eine Erhöhung des Kindesunterhalts. Jetzt nach der Neuen Düsseldorfer Tabelle 2017.
3.1.2018
Die Erhöhung des Kindesunterhalts wurde im Mai 2016 festgelegt (da die zwei Jahre nach der letzten Berechnung um waren). Jetzt - nach der Herausgabe der neuen Düsseldorfer Tabelle 2017 - fordert das Elternteil wieder eine Erhöhung des Kindesunterhalts. Jetzt nach der Neuen Düsseldorfer Tabelle 2017.

| 8.12.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Für mein Kind aus erster Ehe zahle ich Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle der Stufe 6. ... Nun ist ein weiteres Kind dazugekommen. ... Die Frage ist ob die Rückstufung in der Tabelle nun für eine Stufe (Stufe 5) oder eventuell gleich zwei Stufen (Stufe 4) erfolgen kann?
123·25·50·75·100·125·149