Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

74 Ergebnisse für „wohnung zweitwohnung nutzung“

Filter Steuerrecht

| 23.1.2013
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Mein berufstätiger Bruder hat für mich in München eine Wohnung angemietet und möchte diese nun mir zur Nutzung überlassen. Ich als Student werde die Münchner Wohnung damit alleinig nutzen und auch nur aus diesem Grund wurde die Wohnung in München angemietet. Ich möchte mich auch mit dieser neuen Wohnung gemäß dem Meldegesetz als „einziger Wohnung" in München anmelden.

| 7.2.2020
Die Zweitwohnsitzsteuersatzung der Stadt Heidelberg enthält die Klausel: "Wohnungen, die von einem nicht dauernd getrenntlebenden Verheirateten oder von einem nicht dauernd getrenntlebenden eine eingetragene Lebenspartnerschaft Führenden aus beruflichen Gründen oder aus Gründen von Ausbildung/Studium gehalten werden, sofern die Zweitwohnung aufgrund der räumlichen Entfernung erforderlich ist und sich die gemeinsame Wohnung der Eheleute oderder Lebenspartner in einer anderen Gemeinde befindet; die von der Zweitwohnungsteuer auszunehmende Wohnung darf nicht von beiden Personengehalten werden". ... Die Argumentation der Benachteiligung der Ehe gilt doch gleichermaßen, egal ob beide Ehepartner aus beruflichen Gründen in der Zweitwohnung leben oder nur einer.
24.7.2013
(und auch keine Frau oder Kinder in D habe, was nicht der Fall ist) Fragen hierzu: Darf ich in D eine eigene Wohnung als ZWEITWOHNUNG mieten (für meinen Aufenthalt hier (180 Tage))? Ebenso könnte ich eine Wohnung in D über einen Freund/Familienmitglied mieten. Darf ich Miete aus CH an einen Vermieter in D überweisen, bei dem ein Freund/Familienmitglied die Wohnung gemietet hat, oder muss die Miete direkt vom Mieter überweisen werden (dem ich die Miete dann monatlich aus CH überweisen müsste <-- ist dies problematisch?)

| 18.5.2022
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Zweitwohnung genutzt.

| 27.6.2017
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann und ich haben 2013 eine Wohnung gekauft und sie durchgehend selbst genutzt. ... Hin und wieder fahre auch ich zu unserer Zweitwohnung und wohne dann dort für ein paar Tage. Wir wollen unsere Zweitwohnung nun verkaufen.
8.9.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Wenn – wie bei uns - mehrere Personen gemeinschaftlich eine Zweitwohnung innehaben, seien diese Gesamtschuldner. ... Selbst im Einkommenssteuerrecht ist es u.W. nicht verboten, Verwandten eine Wohnung zu überlassen. Hier wird auch Verwandten – entgegen unserer früheren Absicht – die Wohnung nicht unentgeltlich zur Nutzung überlassen.
8.10.2008
Eine Wohnung wurde in 2006 fertigrenoviert und ist seitdem als Ferienwohnung vermietet. ... Jetzt erhielt ich von der dortigen Gemeinde die Mitteilung, das dieses Haus als Zweitwohnung zu betrachten sei und seit mindestens drei Jahren eine Zweitwohnungssteuer anfällt. Meines Wissens fällt diese Steuer nur an, wenn eine Wohnung/Ferienwohnung von mir als Zweitwohnung hin und wieder genutzt wird.
10.7.2012
Ich plane in Zukuenftig in Bremen zu arbeiten und würde mir dort einen Zweitwohnung zulegen. ... Angenommen, mein Hauptwohnsitz wäre in Bremen, dann müsste ich Zweitraumsteuer in Hamburg zählen und meine Einkommensteuererklaerung in Bremen einreichen. kann ich dann steuerrechtlich meine Aufwendungen fuer die Zweitwohnung in Bremen Noch geltend machen? Die Nutzung der Bremer Wohnung ist ausschliesslich arbeitsbedingt veranlasst.
10.6.2016
Diese Wohnung wird von uns momentan nur ca. 4 bis 6 Wochen pro Jahr als Ferienwohnung genutzt und steht den Rest des Jahres leer. ... Bin ich verpflichtet (bzw. habe ich bereits vor 2 Jahren meine Pflicht versäumt) diese Wohnung bei der Meldebehörde anzumelden ? Es ist mir bereits bekannt, daß eine Konstellation Hauptwohnung im Ausland und Zweitwohnung in Deutschland nach deutschem Melderecht nicht möglich ist.

| 19.3.2018
von Rechtsanwalt Christian Korthals
Sehr geehrtes Anwaltteam, ich habe eine Wohnung Ende 2014 in Berlin gekauft. ... Jetzt möchte ich die Wohnung im Mai 2018 verkaufen. ... Meine Frage nun: Muss ich den Verkauf in meiner Einkommenssteuer 2018 überhaupt angeben und REICHT die tageweise Nutzung überhaupt als private Nutzung?

| 11.9.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Die Wohnung wird ausschließlich von Feriengästen genutzt. Wir selber nutzen die Wohnung nicht. ... Vielmehr muss das Rechtsverhältnis der Wohnung so gestaltet sein, dass der Eigentümer rechtlich nicht in der Lage ist die Wohnung für eigene Zwecke zu nutzen.

| 9.5.2022
| 101,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Da ihre Wohnung keinen angemessenen Platz zum Arbeiten bietet, habe ich vor die Wohnung, die ihrer Wohnung gegenüberliegt anzumieten, um dort meine Programmierertätigkeit ausüben zu können. ... Die Wohnung darf laut Mietvertragsentwurf nur zu Wohnzwecken genutzt werden - ist die Stillarbeit am PC, ohne Kundenbesuche oder Publikumsverkehr im Rahmen der Nutzung zu Wohnzwecken? ... Muss ich Zweitwohnsitzsteuer entrichten, wenn ich diese Wohnung im Rahmen meines Gewerbes anmiete?
12.1.2019
von Rechtsanwalt Franz Meschke
Die Wohnung wurde von uns bis 2014 als Hauptwohnsitz, nach unserem Umzug in meinen Heimatort seit 2015 als (von mir beruflich benötigte) Nebenwohnung genutzt. ... Im November 2018 haben wir unseren Nebenwohnsitz in München aufgegeben (Abmeldung) und die Wohnung möbliert auf ein Jahr befristet vermietet. ... Sie beruft sich dabei u.a. auf einen Passus ihrer Zweitwohnungsteuer-Satzung, dass "die vorübergehende Nutzung zu anderen Zwecken, insbesondere zur Überlassung an Dritte, der Zweitwohnungseigenschaft nicht entgegensteht".
30.5.2011
Bei der Anmeldung im Einwohnermeldeamt in StadtY (große Stadt in Bayern und Landeshauptstadt) wollte sie eigentlich StadtY als Zweitwohnung anmelden, der Beamte sagte ihr aber dass StadtY laut geltender lokaler Statuten ihr Hauptwohnsitz sei, da sie im Durchschnitt mehr Zeit in StadtY als in StadtX verbringe - weil sie eben in StadtY arbeitet und mehr als 4 Tage die Woche da sei - wie das steuerlich zu bewerten sei wisse der Beamte aber nicht. ... Und noch eine Frage: Sie hat einen Untermieter in ihre Wohnung gelassen von Januar bis April 2011 - jetzt ist die Wohnung wieder zu 100 % nur von ihr genutzt - Frage: Muss sie die Mieteinnahmen versteuern bzw. braucht sie diese nicht anzugeben? Sind für diese Zeit die VOraussetzungen für DHH überhaupt erfüllt wenn sie in der Zeit vom Januar bis April die Wohnung zwar sporadisch auch genutzt hat, aber hauptsächlich der Untermieter drin gewohnt hat und sie sich - wenn sie in StadtX war am Wochenende hauptsächlich bei Ihrem Freund aufgehalten hat?
29.10.2015
Vorher hatte der Ehemann bereits ca. 1 Jahr in Stadt B. in einer kleinen Übergangs-Wohnung gewohnt und war gependelt. ... Da Stadt A auch Unistadt ist und mit zu den teuersten Wohn-Städten mit sehr angespannter Lage auf dem Wohnungsmarkt gehört, konnte die Ehefrau bislang keine kleine bezahlbare Wohnung oder ein WG-Zimmer für die 2-3 Nächte/ Woche finden, die sie vor Ort ist, und wohnt bislang unentgeltlich abwechselnd bei Freunden und Familie. Die Anmietung einer Wohnung in Stadt A ist fest geplant, kann aber eben noch dauern.
26.4.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Meine Lebensführung findet in meiner Wohnung in München statt. ... Die Gemeinde erhebt nun eine Zweitwohnungsteuer nach den Urteilen des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofes vom 04.04.2006. "...Zweitwohnung ist jede Wohnung ...

| 4.9.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Schweizer
Ich habe die Wohnung geräumt, renoviert und zum Verkauf gegeben (2 Makler). ... Ich habe Widerspruch erhoben, da ich die Wohnung in keiner Form nutze (beweisbar: kein Strom-, kein Wasserverbrauch. Der Widerspruch wurde abgelehnt, da ich die Wohnung ja habe und nutzen könnte.

| 6.3.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich wohne und lebe ein paar hundert Kilometer außerhalb Hamburgs. 2010 habe ich eine Festanstellung in Hamburg bekommen, habe mir dort eine Zweitwohnung genommen ("überwiegend berufliche Gründe"). Noch heute habe ich den Job und die Wohnung. ... Sie lebt nicht in der Hamburger Wohnung.
123·4