Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.110 Ergebnisse für „miete wohnung vermieter nebenkostenabrechnung“


| 13.3.2017
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
In meiner Nebenkostenabrechnung waren in drei Positionen Beträge von der Verwaltung an den Vermieter zur Umlegung gegeben worden, die inhaltlich nicht richtig waren (Instandhaltungsanteile beim Hausmeister). ... Einige dieser anderen Mieter kenne ich persönlich. Ist die Verwaltung verpflichtet die Abrechnung auch diesen anderen 8 Mietern nachträglich zu korrigieren bzw. deren Vermieter über den Korrekturbedarf zu informieren?

| 13.12.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Wir haben dem Vermieter dies sofort mitgeteilt und gleichzeitig die Miete gekürzt (die Mängel wurden schon mehrfach angezeigt). ... -Der Vermieter will keine Mängel an der Wohnung beseitigen. Wie hoch kann man die Miete kürzen, wenn ein Vermieter in 11 Jahren trotz mehrmaliger Aufforderungen nichts in der Wohnung gemacht hat (alle Fenster defekt, Bad kaum noch nutzbar, es regnet rein, Dach nicht isoliert, usw…)?
30.12.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Über Weihnachten habe ich die Nebenkostenabrechnung 2012 erstellt. Die Nebenkostenabrechnung ergibt eine Nachzahlung. Der Mieter ist zum 31.12.2012 ausgezogen.
17.8.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Mein Vermieter kümmert sich weder um das Haus, reagiert nicht auf Briefe oder Anrufe und ich habe bisher auch keine Nebenkostenabrechnung für 2007 erhalten. ... Bis wann muss der Vermieter mir die Nebenkostenabrechnung schicken und kann ich die Nebenkosten einfach einbehalten, wenn er die Abrechnung nicht schickt bzw. nicht reagiert? ... Ich möchte nicht weiterhin die Miete einschließlich aller Nebenkosten bezahlen, obwohl sich der Vermieter überhaupt nicht um den Zustand des Hauses und der Wohnung kümmert sowie auch keine Abrechnung schickt.
20.10.2004
Uns Mietern wurde eine Kostenersparnis versprochen. Als ich ich die jetzige Nebenkostenabrechnung 2003 erhielt, traf mich der Schlag. ... Mein Vermieter legte mir nahe, die Wohnung zu wechseln, weil ich anscheinend nicht mehr in der Lage bin, die jährliche Endabrechnung zu übernehmen.

| 18.12.2008
Die Nebenkostenabrechnung 2006 wurde durch die Hausverwaltung (Miethaus mit mehreren Eigentümern) erstellt und an meinen Vermieter am 07. ... Die Nebenkostenabrechnung 2007 wurde ebenfalls von der Hausverwaltung erstellt und am 20.Juni 2008 an meinen Vermieter übersendet. Ich habe diese Nebenkostenabrechnung 4,5 Monate später (am 8.Nov 2008) von meinem Vermieter erhalten und noch nicht bezahlt, da die Nebenkostenabrechnung eine Position „Wasser/Abw.

| 19.12.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mir hatten grossen Ärger mit einem Mieter. ... Nun stehen aber noch 2 Nebenkostenabrechnungen aus - von 2007 und 2008. ... Nu sagt mir aber jemand: Wenn man zu lange wartet, kann vielleicht der Mieter alles an Nebenkosten zurückverlangen.
26.1.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Wir haben für unsere alte Wohnung eine Nebenkostenabrechnung für 2009 bekommen. ... Das kann ein Mieter doch nicht wissen. ... Hier geht der Vermieter davon aus, dass der Mieter weiß, worum es geht.
4.4.2007
Folgendes problem ich bin letztes jahr im März 2006 aus meiner alten Wohnung ausgezogen und habe im September 2006 meine Nebenkostenabrechnung bekommen.Jetzt wird bei meinen Nebenkosten Strom mit aufgeführt und ich meine nicht den Allgemeinstrom(Treppenhausbeleuchtung ect.).Ich bin in meiner naivität davon ausgegangen das mein Strom schon in der Miete mit drin ist, dem war aber nicht so wie ich festgestellt habe!... Ich habe mich auch davon überzeugt ob es in meinem Mietvetrag drin steht ob ich die Stromkosten an den Vermieter zahlen muss darin standen nur der Betriebskostenvorschuss,Heizkostenv. und Kabelanschluss!Meine Frage lautet jetzt muss ich die Stromkosten an den Ex-Vermieter zahlen und hätte er nicht mich bei einem Stromlieferanten(Eon,yellow)anmelden müssen da ich ja einen eigenen Stromzähler hatte (P.S komischer weise haben meine ex nachbarn die gleiche Nebenkostenabrechnung obwohl sie strom an Eon. gezahlt haben)Bitte um schnelle antwort sonst habe ich ein mahnverfahren am hals!

| 10.2.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor knapp zwei Wochen erhielten wir die Nebenkostenabrechnung, wo uns dieser Posten abgezogen worden war. ... Zu meinen Fragen: 1) Ist es zulässig, dass der Handwerker die Rechnung dem Vermieter übergibt, obwohl die Rechnung zweifelsfrei auf uns ausgestellt worden ist und das der Vermieter uns dies von dem Guthaben der Nebenkostenabrechnung abzieht? 2) Durfte diese Summe von der Miete in Abzug gebracht werden, oder muss ich mich an den Handwerker wenden?
3.5.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Habe von meiner Vermietern die Nebenkostenabrechnung für 2010 erhalten und muss gestehen, dass ich so eine Abrechnung noch nie gesehen habe und absolut nicht durchblicke bzw. der Meinung bin, dass diese Abrechnung so nicht korrekt sein kann: 1. ... Alle Mieter teilen sich eine Tonne. Muss der Vermieter dann nicht auch die Leerstände der Wohnungen bei der Aufteilung der Müllgebühren berücksichtigen oder darf er sich da raustun?

| 3.1.2011
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Guten Tag, ich wohne seit Mitte Februar 2009 in dieser Wohnung. ... Heiz- und Nebenkostenabrechnung 2009 Sehr geehrte Frau Mieterin, als Anlage erhalten sie die anteilige Heiz- und Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2009. ... - wie viel Nachzahlung/Erhöhung darf ein vermieter verlangen?
19.1.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Nebenkostenabrechnung für 2011 wurde Ende Dezember per Express-Brief an die letzte uns bekannte Adresse des Mieters gesandt, um die Frist für die Zustellung der Nebenkostenabrechnung für 2011 noch zu halten. Der Mieter ist 2012 aus unserer Wohnung ausgezogen. ... Gilt in diesem Fall die Frist für die Zustellung der Nebenkostenabrechnung von 2011 als eingehalten?

| 15.1.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag liebe Anwälte, ich habe im Jahr 2013 als Mieter in einer Wohnung gelebt, bin dann zum 1.11.2013 ausgezogen und die Wohnung wurde zum 1.10.2013 verkauft. ... Nun habe ich das Problem, dass ich nicht genau weiß wer mir meine Nebenkostenabrechnung aushändigen muss. ... Hatte ich als Mieter einen Rechtsschutz und kann ich den jetzt auch noch geltend machen?

| 30.1.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Im Mietvertrag wurde damals zwischen Vermieter und Mieter die Übernahme der Nebenkosten vom Mieter vereinbart, da das Appartement vom Vermieter nur „gelegentlich“ als Schlaf- bzw. ... 3.)Kann der Mieter dem Vermieter die Nutzung der Räume verbieten? ... 5.)Verjährung der Nebenkostenabrechnungen ab 2004?
8.10.2008
Kurzbeschreibung: Der Vermieter hat eine Nebenkostenabrechnung vorgelegt die mir nicht nachvollziehbar ist. ... Laut Auskunft des Vormieters hat dieser die Wohnung bis zum 31.8.2006 bewohnt. Die Wohnung war also 2,5 Monate unbewohnt.

| 25.7.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Kündigung meiner Wohnung wurde das Verhältnis zu meinem Vermieter sehr ungemütlich und eine Kommunikation unmöglich. ... Jetzt zum Auszug erwartet der Vermieter, das ich die Wohnung renoviere, und weitere kosten übernehmen soll, für die ich keine Veranlassung sehe. ... Des Weiteren habe ich noch nicht eine Nebenkostenabrechnung erhalten, die stimmt und ich muss dem Vermieter immer erklären welche Fehler er zu meinen Ungunsten macht.

| 3.5.2006
Für unsere von 06/1999 bis 04/2006 angemietete Wohnung haben wir für den anteilig auf uns entfallenen Zeitraum 1998/1999 eine Nebenkostenabrechnung erhalten, danach nicht mehr. In 2002 haben wir den Vermieter schriftlich aufgefordert, die ausstehenden Nebenkostenabrechnungen zu erstellen. ... Hat der Vermieter das Recht, die Kaution bis zur Erstellung der Nebenkostenabrechnungen zurück zu halten?
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·55·56