Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

42 Ergebnisse für „wohnsitz gesetz deutschland“

26.11.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich wohne mit meiner Familie arbeitshalber im EU-Ausland und habe einen Wohnsitz in Deutschland (in der Wohnung meiner Eltern). ... Kann ich gezwungen werden, meinen Wohnsitz in D aufzugeben? ... Wo ist konkret festgelegt, daß ich in meinem Fall nicht das Recht auf einen Wohnsitz in D habe?

| 21.7.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Rentner und will meinen gewöhnlichen Aufenthalt nach Ungarn verlegen (mehr als sechs Monate Aufenthalt im Jahr), dabei aber auf meine Adresse in Deutschland nicht ganz verzichten. Also soll der Hauptwohnsitz in Ungarn, ein zweiter in Deutschland sein. Abseits von Steuer- und Erbschaftsrechtsfragen möchte ich wissen, auf welcher gesetzlicher Grundlage das möglich ist.

| 12.12.2009
Ich kann jedoch keinen Krediet aufnehmen, da ich nicht in Deutschland gemeldet bin. Selbst das Konto auf welches die Mieteinnahmen überwiesen werden könnte mir gekündigt werden da auch hierfür ein Deutscher Wohnsitz notwendig ist. Kann ich mich wieder in Deutschland anmelden?

| 16.4.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Brauche ich für eine WBK einen deutschen Wohnsitz, denn mommentan bin ich in Tschechien gemeldet als einzigen Wohnsitz, aber schießen tue ich in einem deutschen Verein und habe mehr als 18 mal schießen zusammen, samt über 1 jähriger Vereinszugehörigkeit? ... Falls ich einen Wohnsitz in Deutschland für eine deutsche WBK brauche, reicht es wenn ich meinen Wohnsitz wieder nach Deutschland verlege oder gibt es da eine gewisse mindest Wohnzeit in Deutschland bevor man eine Waffenerlaubnis bekommt? Dazu sollte ich sagen das ich deutscher Staatsangehöriger bin mit einzigem Wohnsitz in Tschechien.

| 28.1.2020
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
In den schulfreien Zeiten lebt sie bei mir, dem Kindesvater, in Deutschland. ... Aktuell ist meine Tochter hier in Deutschland weiterhin an meiner Adresse gemeldet. ... Bei meiner Recherche im Internet stieß ich auf viele unterschiedliche rechtliche Auffassungen zu diesem Thema, auch solche, nachdem es unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist, den Wohnsitz in Deutschland trotz eines weiteren Wohnsitzes in einem Drittstaat zu behalten.
9.2.2016
von Rechtsanwalt Christian Reckling
Auf welches Gesetz kann ich mich ggf. beziehen? ... Oder müsste ich für diese Zeit seinen Wohnsitz in Deutschland abmelden? Das würden wir gerne vermeiden, weil die Wohnung/Wohnsitz in Deutschland mit Kinderzimmer etc ja weiterhin besteht und ich auch weiterhin in Deutschland arbeite und es für meinen Sohn nur um einen zeitlich begrenzten Auslandsaufenthalt von ca. 4-5 Monaten ginge.
16.11.2011
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Nach Klärung meiner aktuellen Situation (im vorgenannten Sinne) teilte man mir auf der Meldebehörde mit, dass ich lediglich einen Scheinwohnsitz innehabe, deswegen sei die Angabe meines EFH als mein amtlicher Wohnsitzes unzulässig. ... Tatsache ist, dass ich im eigenen Haus „wohne", mein gesamter Hausrat befindet sich dort in einem separaten Raum, das Haus aber im übrigen vermietet und am Wohnsitz-Finanzamt seit Jahren versteuert ist. ... In diesem Sinne erkläre ich meinen Berliner Wohnsitz zu meinem tatsächlichen Lebensmittelpunkt, auch wenn die Behörde solche Fälle nicht kennt und folglich nicht akzeptiert.
8.12.2009
In der selben Zeit habe ich mich in Deutschland nicht abgemeldet, weil ich moechte, dass mein Hauptwohnsitz in Deutschland bleibt. Wie oben beschrieben spende ich viel mehr Zeit in der Schweiz als in Deutschland und auf diesen Gruenden habe ich meine Wohnung in Deutschland abgegeben, so dass ich keine zusaetzliche Miete zahle, oder kurz gesagt- bin ich in Deutschland angemeldet aber habe momentan keinen Mietvertrag bzw. ... Soll ich jetzt eine Wohnung in Deutschland mieten, fuer die Tagen wenn ich in Deutschland bin, ist das moeglich, wenn in der selben Zeit eine Wohnung in der Schweiz habe und auch dort als angemeldet bin.
17.9.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Denn es ist so, dass ich in Deutschland mittlerweile abgemeldet bin. ... Ist es zwingend notwendig, in Deutschland angemeldet zu sein? ... Daher ist es für mich zwingend notwendig, den Führerschein in Deutschland neu zu beantragen.
6.8.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ausser der Staatzbuergerschaft habe ansonsten keine rechtlichen Verbindungen zu Deutschland mehr. ... Meine Fragen sind: * Muess meine Frau, ich oder wir beide uns in Deutschland melden ? ... Wuerde ich Steuerpflichtig in Deutschland werden ?
20.7.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Da nach § 11 BGB der Wohnsitz Minderjähriger immer bei den Eltern ist, fragen wir uns - ob es Ausnahmen gibt und - welche weiteren Schritte wir unternehmen können um einen Pass zubekommen, bzw. wie unser Recht durchzusetzen.
23.12.2013
von Rechtsanwalt Christian Schilling
Herren, meine Frage lautet: Ist ein EU Führerschein aus Kroatien in Deutschland rechtsgültig, trotz einer MPU Auflage. 1. wenn ich meinen Wohnsitz über 6 Monate in Kroatien habe und in Deutschland in dieser Zeit meinen Wohnsitz abgemeldet habe 2. meine Auferlegte Sperrfrist vom Gericht abgelaufen ist. Also ich den Führerschein in Kroatien erst erhalte nach Ablauf der Sperre in Deutschland und nach 185 Tage Wohnsitz in Kroatien.
3.8.2016
von Rechtsanwalt Christian Reckling
Meine 22-jährige Tochter war bislang mit (Erst-) Wohnsitz am Sudienort in Münster gemeldet. ... Nun hat meine Tochter anscheinend offiziell für die nächsten 3 Monate keinen Wohnsitz in Deutschland, was ja aber nicht der Tatsache entspricht, denn in meinem Haus hat sie ihr Zimmer. ... Habe ich wirklich keine Chance, meine Tochter mit Wohnsitz unter meiner Adresse anzumelden?
19.10.2016
Ich möchte vom 1.12.16 - 31.3.17 in Deutschland ein befristetes Angestelltenverhältnis aufzunehmen. ... Muß ich für die Aufnahme des Beschäftigungsverhältnisses in der BRD gemeldet sein (Hauptwohnsitz/ Zweitwohnsitz) - oder reicht mein hiesiger Wohnsitz aus, da ich mich ja weiterhin länger als 6 Monate im Jahr im Ausland aufhalte. Außerdem gibt es ja gerade in Grenzregionen Arbeitnehmer, die im Ausland leben, aber in Deutschland arbeiten....
11.12.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich wohne und arbeite seit 25 Jahren (sehr glücklich) in Deutschland und möchte hier bleiben. ... Ich bin allerdings wohnhaft in Deutschland und meine Arbeit erlaubt es mir nicht mich für (sagen wir mal) 6 Monate umzusiedeln nach Irland.

| 26.7.2008
Zuvor war ich in Deutschland 6 Monate Arbeitslos. ... Des Weiteren haben wir damals auch unseren Wohnsitz in Deutschland abgemeldet. ... Nun habe ich ein paar Fragen bezüglich des organisatorischen Ablaufes bezüglich der Wiederanmeldung unseres Wohnsitzes in Deutschland und der Wiederbeantragung von Arbeitslosengeld und Kindergeld.
30.9.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich besitze in Deutschland eine Eigentumswohnung seit 1987 und bin natürlich in meinem Wohnort beim Einwohnermeldeamt angemeldet. ... Ich habe beim türkischen Einwohnermeldeamt angegeben, dass meine erste Adresse in Deutschland ist und habe meine türkische Adresse als Zweitwohnsitz eintragen lassen. ... Zuletzt war das Kaufen eines Autos nicht möglich. - Ist es richtig, dass solange ich in einer Wohnung in Deutschland wohnhaft und in dem Wohnort angemeldet bin, ist aus Sicht von Deutschen Behörden mein Hauptwohnsitz in Deutschland?
9.7.2019
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Die Situation: seit einigen Monaten wohne und arbeite ich dauerhaft in Dänemark (DK) und plane erstmal nicht nach Deutschland (DE) zurückzukommen. ... Hat meine Wohnsitzsituation Einfluss auf diesen Prozess? * In DE habe ich ein Konto und würde es weiterhin gerne behalten * Ich denke, dass ich in ein paar Jahren evtl. nach DE zurückkommen könnte * In der Zukunft würde ich evtl. noch eine weitere Immobilie in DE kaufen wollen, hat meine Wohnsitzsituation Einfluss darauf / auf die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen?
123