Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Verwaltungsrecht Wohnsitz

26.11.2010
von RA Peter Eichhorn
Ich wohne mit meiner Familie arbeitshalber im EU-Ausland und habe einen Wohnsitz in Deutschland (in der Wohnung meiner Eltern). Vom Einwohnermeldeamt der Stadt habe ich sehr verschiedene Auskünfte bekommen, die letzte war, daß ich ohne Probleme in D und im Ausland einen Wohnsitz haben kann. Nun mel ...
22.12.2021
| 50,00 €
von RA Thomas Mack
Guten Morgen, ich möchte meinen Wohnsitz in die Schweiz verlegen, aber es gibt einige Fragen, auf die ich keine Antwort weiß, und deshalb bitte ich Sie um Hilfe. Dabei geht es nicht um Fragen zu Finanzen oder Steuern, sondern eher um Fragen zum Wohnsitz. Das ist meine Situation: Ich bin Freiber ...
24.2.2020
von RAin Dr. Victoria Meixner
Guten Morgen! Meine Ehefrau (die deutsche Staatsangehörige ist) und ich (amerikanischer Staatsangehöriger) vermieten neuerdings in Deutschalnd auf zwei Jahre fest eine Wohnung. Wir werden mehrere Monate im Jahr ab sofort wohnen aber werden auch oft verreisen und auch in unserem Haus in USA wo ...

| 28.1.2020
von RA Gero Geißlreiter
## Bitte um Beantwortung durch einen Experten/in im Melderecht bei Drittstaaten sowie im Sozialversicherungsrecht ## Meine 6-jährige Tochter ist mit der von mir geschiedenen Kindesmutter in die USA verzogen. Sie besitzt die deutsche und die amerikanische Staatsangehörigkeit. Seit letztem Sommer b ...

| 12.12.2009
Guten Tag, seit zwei Jahren lebe und arbeite ich im europäischen Ausland. Um mein Auto hier anmelden zu können wurde von mir verlangt eine Abmeldebestätigung aus Deutschland vorzulegen. Dies habe ich unüberlegter Weise auch getan und ärgere mich jetzt über die Folgen. Ich besitze ein Eigentums ...

| 6.1.2022
| 60,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo, Ich habe von September 2019 bis Mai 2020 in Frankfurt ein Praktikum gemacht und bin für dieses auch nach Frankfurt gezogen (Wohnung war gemietet). Allerdings habe ich vergessen mich überhaupt in Frankfurt zu melden (weder als Erstwohnsitz, noch als 2. Wohnsitz) Meine Frage: Ist es mög ...

| 7.2.2014
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Ich bin im Oktober 2014 nach Abschluss meines Studiums auf unbestimmte Zeit ins Ausland gegangen. Da ich keine eigene Wohnung mehr in Deutschland habe und voraussichtlich in 2014 hoechstens auf Heimatbesuch zu meinen Eltern kommen werde bzw allgemein noch nicht feststeht, ob ich zuruec ...
2.4.2020
Hallo, ich bin Landesbeamtin des Landes Niedersachsen und möchte aufgrund persönlicher Umstände meinen Wohnsitz nach Dänemark verlegen (Lebensmittelpunkt). Ich bin in der Finanzverwaltung tätig und daher nicht zu Schichtdiensten oder Rufbereitsschaft verpflichtet. Ich arbeite von Montag - Donne ...

| 19.4.2017
Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin Polizeibeamter der Bundespolizei (Lebzeitbeamter) und wegen einer schweren Erkrankung schön über zwei jahre nicht mehr im Dienst. Nun bin ich aufgrund meiner Erkrankung zu meinen Eltern ins benachbarte Ausland gezogen (EU) Ich teilte dies meiner Behörde a ...
7.4.2009
Guten Tag. Wir wohnen direkt hinter der Berliner Stadtgrenze, aber eben in Brandenburg. Meine Tochter wird in diesem Jahr eingeschult, und erst einmal schien alles klar: Mit den Freunden aus dem Kindergarten, in den sie seit 3 Jahren geht, würde sie auch in die nur 200m von unserer Wohnung entf ...
3.8.2016
von RA Christian Reckling
Meine 22-jährige Tochter war bislang mit (Erst-) Wohnsitz am Sudienort in Münster gemeldet. Zum 31.7. hat sie sich dort abgemeldet, da sie zu diesem Termin ihr WG-Zimmer gekündigt hat. Sie hat auf der dortigen Meldebehörde angegeben, dass sie jetzt 3 Monate Urlaub in Australien verbringen wird. ...
28.3.2022
| 30,00 €
von RA Thomas Mack
Hallo, ich bin deutscher Staatsbürger und arbeite in Belgien. Ich bin hier gemeldet und habe meinen Wohnsitz in Deutschland 2018 abgemeldet. Nun würde ich mich gerne wieder in Deutschland bei der Adresse meiner Mutter anmelden, um auch eine Meldeadresse in Deutschland zu haben. Ist dies möglich, ...

| 18.8.2016
von RA Jörg Klepsch
Sehr geehrter Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Meldegesetz. Ich bin Studentin einer deutschen Universität und werde im Rahmen meines Studiums für ein Semester im nicht-europäischen-Ausland studieren. Der Auslandsaufenthalt hat einen direkten Bezug zu meinem Studium in Deutschl ...
6.8.2018
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag. Meine Familie und ich wohnen seit mehr als 9 Jahren im aussereuropäischen Ausland. Nach unserem Umzug haben wir uns in Deutschland auch abgemeldet (Einwohnermeldeamt und Finanzamt). Nun hat sich unsere Situation nach dem Tod eines Elternteils geändert. Ich reise nun sehr oft nach ...

| 20.12.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Moi Moin, ich hab da mal eine frage! Ein bekannter meinte sie wären an "schrägen" fällen interessiert. auch wenn dies keine Angelegenheit für medien-fachanwaelte ist. nichts desto trotz ist die Situation drollig. Zur Person: ich bin ein, was man landläufig als "Penner" bezeichnet - halt ei ...
30.9.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich bin deutscher Staatsbürger türkischer Herkunft. Ich besitze in Deutschland eine Eigentumswohnung seit 1987 und bin natürlich in meinem Wohnort beim Einwohnermeldeamt angemeldet. In Juni dieses Jahres habe ich eine Wohnung im Süden der Türkei gemietet und möchte 2/3 meiner Zeit dort verbringen. ...
4.4.2022
| 50,00 €
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich hiermit mit einer die Schulpflicht betreffenden Frage an Sie wenden: Ich wohne zur Zeit mit meiner Ehefrau und unseren beiden Kindern (Sohn, aus vorheriger Beziehung meiner Frau, meine Frau ist alleine sorgeberechtigt; gemeinsame Tochter) in Niede ...
1.6.2017
von RAin Maike Domke
Hallo, Wir wohnen und arbeiten in den Niederlanden, wo wir auch gemeldet und versichert sind. Wir haben zwei kleine Kinder und meine in Bayern lebenden Eltern moechten diese gerne fuer einige Zeit bei sich aufnehmen. Ich gehe davon aus dass man zwei Wohnsitze haben darf und meine Kinder (deuts ...
15.10.2009
von RAin Britta Möhlenbrock
Wir wohnen noch in Berlin-Reinickendorf, ziehen aber definitiv ins Brandenburger Umland nach Schönfließ (OHV), ca 2 km von der Stadtgrenze entfernt. Unser Sohn, 16 Jahre alt, macht an einer Berufsfachschule sein Fachabitur, unsere Tochter, 14 Jahre alt und unser zweiter Sohn, 13 Jahre alt, besuchen ...

| 31.3.2020
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich bin seit über 10 Jahren als Berufspendler bei meinem Arbeitgeber in Sachsen tätig. Letztes Jahr musste ich aus meinem Zweitwohnsitz ausziehen und pendelte deswegen täglich zur Arbeit. Ich habe vor 4 Monaten hier meine aktuelle Freundin kennengelernt und würde bei ihr die Woche über einziehen und ...
12·5·10