Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

steuerlich Zweitwohnung bei Ueberschneidenden Mietvertraegen

27.06.2020 07:51 |
Preis: ***,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von


Hallo, wir sind von Frankfurt am Main in eine andere Stadt in NRW umgezogen.

Wir haben am 27.09.19 den Schluessel aus unserer Wohnung in Frankfurt abgegeben (Protokoll liegt vor). Der Vertrag wurde zum 30.09 gekuendigt.
Am 26.09 haben wir uns in der neuen Stadt angemeldet.

Nun behauptet die Stadt Frankfurt wir haetten eine Zweitwohnung unterhalten.

- Dabei hatten wir keine Intention einer Zweitwohnung, da ich in Elternzeit gegangen bin und zum Ende der Elternzeit auch gekuendigt habe.
- Keinen Zugriff auf diese Wohnung, da Schluesseluebergabe
- Theoretisch haette ich die Wohnung als Berufspendler nutzen koennen fuer 3 Tage, praktisch jedoch nicht, da wir den Schluessel bereits uebergeben haben.

Gilt die Wohnung in Frankfurt, steuerlich tatsaechlich als Zweitwohnung??

Eingrenzung vom Fragesteller
27.06.2020 | 08:20
29.06.2020 | 07:10

Antwort

von


(691)
Wichlinghauser Markt 5
42277 Wuppertal
Tel: 0202 697 599 16
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

auf Grundlage der durch Sie mitgeteilten Informationen beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Eine Zweitwohnung liegt dann vor , wenn Sie melderechtlich zwei Wohnsitze haben.

Aufgrund Ihrer Angaben gehe ich davon aus, daß Sie sich in der neuen Stadt angemeldet haben, aber nicht gleichzeitig den Wohnsitz in der alten Stadt melderechtlich aufgegeben haben.

Da Sie bereits zu Beginn des Monats der Ummeldung in der Wohnung gewohnt haben, endet die Steuerpflicht dort nach Maßgabe der dafür geltenden Satzung erst mit Ablauf des Monats in dem Sie dort ausziehen, § 6 Abs. 3: https://frankfurt.de/-/media/frankfurtde/service-und-rathaus/verwaltung/aemter-und-institutionen/rechtsamt/pdf/satzungen/zweitwohnungssteuersatzung.ashx?la=de-de&hash=57D8DC9017BA40E26A0AFACF44CD3DD84CE705F6

Mit freundlichen Grüßen


ANTWORT VON

(691)

Wichlinghauser Markt 5
42277 Wuppertal
Tel: 0202 697 599 16
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Datenschutzrecht, Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Arbeitsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90223 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Eine sehr sehr schnelle (<2h) und ausführliche sowie passende Antwort. Super Service vielen Dank. ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
Sehr freundlich und hilfreich. Würde ich bei einem nächsten Fall, gern wieder Fragen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnell und kompetent. Danke ...
FRAGESTELLER