Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Neuwagenkauf, Rücktritt/Wandlung vom Kaufvertrag

09.02.2007 12:14 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Guido Matthes


Sehr geehrte Damen und Herren,

unser Neuwagen (VW Touran, Diesel, derzeitiger km-Stand 2000) wurde am 10.1.07 angemeldet und hat nun innerhalb der letzten Woche zwei schwerwiegende Garantiefälle.

Können wir bzw. der Autohändler bereits jetzt einen Rücktritt/Wandlung vom Kaufvertrag beantragen?

Sehr geehrte Fragestellerin,

anhand der mir zur Verfügung stehenden kurz Informationen beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Allein aufgrund des zweimaligen Auftretens eines Mangels in kurzer Folge kann auch bei einem Neuwagen nicht unmittelbar der Rücktritt vom Vertrag erfolgen.

Beim Rücktritt vom Vertrag handelt es sich um ein sekundäres Sachmängelrecht. Um zurücktreten zu können, müssen Sie zunächst dem Verkäufer die Möglichkeit der Nacherfüllung einräumen. Diese kann entweder in der Nachbesserung durch Reparatur oder unter besonderen Umständen in der Lieferung eines mangelfreien Fahrzeuges bestehen.

Ich weise Sie darauf hin, dass es bei entsprechenden Fällen keine schematische Lösung gibt. Welche Ansprüche erfolgreich geltend gemacht werden können, sollte unbedingt im Einzelfall geprüft werden, da teilweise die Verhältnismäßigkeit entscheidend sein kann. Maßgeblich sind die konkreten Mängel. Ich empfehle Ihnen dringend, auch um die Beweismöglichkeiten zu prüfen und zu sichern, einen Anwalt vor Ort zu beauftragen.

Mit freundlichen Grüßen

Matthes
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 68238 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,8/5,0
Für eine erste Einschätzung zu den Erfolgsausichten war die Antwort sehr hilfreich. Auch der link zu einem Urteil könnte uns weiterhelfen. ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Danke für die schnelle und kompetente Antwort. Das hat mir sehr geholfen. Den Anwalt kann ich voll und ganz weiterempfehlen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Super Antwort! Hat mein Problem zu einem positiven Abschluss gebracht. ...
FRAGESTELLER