Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Erben sterben vor Erblasser

| 22.03.2020 17:58 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Für einen Erben, der vor Eintritt des Erbfalles verstorben ist, kann der Erblasser einen Ersatzerben bestimmen, § 2096 BGB.

Hallo!
Falls alle Erben (2 Kinder) vor dem letzten Erblasser sterben, kann man dann deren Lebenspartner bzw Ehepartner als Erben einsetzen? Wenn auch diese vor dem Erblasser gestorben sind und keine Kinder haben, kann man dann eine gemeinnützige Organisation als Erben einsetzen?
Kann man das vorhandene Testament durch einen entsprechenden Anhang ergänzen oder muss es neu geschrieben werden?
MfG

22.03.2020 | 19:29

Antwort

von


(1010)
Bertha-von-Suttner-Straße 9
37085 Göttingen
Tel: 0551 707280
Web: http://rkm-goettingen.de/gero-geisslreiter-verwaltungsrecht
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Sie können die Ehegatten und Lebenspartner jeweils zu Ersatzerben einsetzen, wenn die Erben im Erbfall bereits verstorben sind (vgl. § 2096 des Bürgerlichen Gesetzbuches - BGB). Diese Kette können Sie derart weiterführen, dass für den Fall, dass auch die Ehegatten/Lebenspartner im Erbfall bereits verstorben sind, eine bestimmte gemeinnützige Organisation Ersatzerbe sein soll.

Das Testament kann in diesem Sinne durch einen formgerechten Anhang ergänzt werden. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass das Testament dann immer noch klar und bestimmt ist.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben, und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Bewertung des Fragestellers 26.03.2020 | 17:56

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"

Danke, schnell und genau

"
Stellungnahme vom Anwalt:

Herzlichen Dank!

Mehr Bewertungen von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 26.03.2020
5/5,0

Danke, schnell und genau


ANTWORT VON

(1010)

Bertha-von-Suttner-Straße 9
37085 Göttingen
Tel: 0551 707280
Web: http://rkm-goettingen.de/gero-geisslreiter-verwaltungsrecht
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Sozialrecht, Öffentliches Baurecht, Erbrecht, Ausländerrecht, Fachanwalt Verwaltungsrecht