Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

22 Ergebnisse für „eintrag vorbestraft sozialstunden“

Filter Strafrecht

| 17.10.2013
Nun hätte ich einige Fragen zum Thema Sozialstunden, da ich mich hierauf gut vorbereiten und einstellen möchte. 1. ... Bin ich gegenüber meinem Arbeitgeber verpflichtet diesen über meine Sozialstunden zu informieren? ... Wie verhält sich die Gewichtung zwischen meinen Sozialstunden und meiner Arbeitszeit?
15.1.2010
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Im engen juristischen Sinn vorbestraft ? ... Ich möchte gerne wissen ob mich aufgrund dieser streng juristisch vorbestraft bin. ... Auf jeden Fall bekam ich nach circa 30 - 45 Minuten als Urteil 20 Stunden gemeinnützige Arbeit ( Sozialstunden ?

| 8.2.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Das ableisten von 20 Sozialstunden 2. ... Eine Beratung bei der Suchthilfe (3 Termine) Ich leistete die Stunden ab Ging zum Urintest (positiv auf thc) Den Termin bei der Suchtberatung vergaß ich aber Daraufhin musste ich nochmal vor Gericht erscheinen (in der zwischenzeit war ich volljährig geworden) und erneut Sozialstunden ableisten, sowie die Beratungstermine nachholen. ... Nun zu meiner Frage Habe ich nun einen Eintrag im Bundeszentralregister oder im Erziehungsregister ?

| 1.9.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Ich und meine freundinn haben vor 3 monaten lebensmittel und noch andere haushaltssachen wie wc reiniger katzenfutter usw. aus geldmangel mitgenommen(also geklaut). die sachen machten wir einfach in Taschen die wir mitgebracht haben. in den taschen hatten wir schon von zuhause sachen mitgebracht die wir dort drüber legten damit es nich so aufällt(kleider). wir wurden nach dem passieren der kasse wo wir noch einige sachen bezahlt haben vom detektiv angehalten und mit ins büro genommen.wir packten sofort alles aus und gaben auch alles zu. es waren insgesammt ein betrag von ca. 150 euro. die polizei wurde anschliesend noch gerufen und hatt alles aufgenommen. wir hatten noch nie irgendwas mit der polizei zu tun und sind auch nicht vorbestraft oder so.

| 13.5.2009
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Wird man als Zeuge gefragt ob man vorbestraft ist ? Ich habe damals (ohne Gerichtsverhandlung) von der Staatsanwaltschaft 30 Sozialstunden bekommen, wegen angeblicher Vortäuschung einer Straftat. Wird dieser Eintrag in meinem Erziehungsregister erfragt oder erwähnt ?

| 13.4.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Werden die Sozialstunden von meiner TF in Tagessätze"umgerechnet"?
15.12.2021
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Philipp Vestweber
Hallo, als ich 16 Jahre alt war (2013) wurde ich wegen einer geklauten Bankkarte, welche ich dann zum Geld abheben (480€) genutzt habe zu 60 Sozialstunden verurteilt im Jahre 2014. Ich war davor nicht vorbestraft, sprich, das war meine erste und letzte Straftat.

| 3.12.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich wurde 1995 vor dem Jugendgericht wegen aufbruch eines KFZ mit Gegenstandsdiebstahl zu einer Geldstrafe von damals 300 DM, welche im nachhinein dann zu ableistung von Sozialstunden umgewandelt wurde verurteilt.

| 18.1.2010
Als Jugendlicher (ungefähr mit 16 oder 17 Jahren) habe ich mich zu einer Mittäterschaft eines Ladendiebstahls quasi überreden lassen (etwas höherer Wert - Lederjacke) und bin hierfür auch zu 30 Sozialstunden nach Jugendstrafrecht verurteilt worden. Meines Wissens nach müsste ich hierfür nicht vorbestraft sein und der "Eintrag" nach 5 bzw. 10 Jahren spätestens wieder gelöscht sein. ... Vor allem, da der Freistaat Bayern meine "Vergangenheit" durch den vorherigen Ausflug in die Beamtenschaft sicherlich kennen wird, auch wenn mein "Eintrag" mittlerweile gelöscht sein sollte. 1.
6.1.2020
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Ich habe dafür 20 Sozialstunden bekommen. ... Ich habe angekreuzt, das ich nicht vorbestraft bin, da es so lange her ist.
21.4.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
Mal Sozialstunden und beim 2. ... Gelte ich als vorbestraft?
20.9.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Wegen Verstoß gegen Das Betäubungsmittelgesetz bin ich schon einmal verurteilt worden zu Sozialstunden, 1 Wochenende Jugendarrest und Drogentests. Bin ich jetzt eigentlich vorbestraft?
21.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ergibt sich ein Eintrag bzw. gilt er als vorbestraft?
13.12.2019
Ich bin weder vorbestraft, noch davor jemals polizeilich aufgefallen. ... Soll ich nun angeben, was ich im Moment so zum Leben brauche (ca.500€), das Feld freilassen oder "kein regelmäßiges Einkommen" eintragen? ... Und bin ich dann evtl. im zweiten Ermittlungsverfahren schon vorbestraft?

| 6.7.2005
Die Strafe weiß ich nicht mehr genau, auf jeden Fall warens Sozialstunden (3 Monate lang jeden Samstag)zu machen.
23.5.2020
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Wird es einen Eintrag in einem "Polizeiregister" geben, der dort erhalten bleibt?
30.9.2019
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Geht das mit den Sozialstunden überhaupt? ... Aber wäre es trotzdem möglich, dass ein Antrag Erfolg haben kann, wenn es quasi nur um das eine letzte Jahr geht, bis ich mich eh ganz regulär als nicht vorbestraft nennen darf? ... Macht es Sinn, dass ich eine freiwillige Erbringung von Sozialstunden mit anbiete, oder geht das von sich an gar nicht?
7.8.2011
Oder wird es eher auf Sozialstunden/Geldstrafe hinauslaufen?
12