Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

9.263 Ergebnisse für „kind unterhalt“


| 29.9.2013
Das Kind ist deutscher Staatsbürger, bezieht aber kein Kindergeld. ... Frage: Wie lang muss er noch Unterhalt zahlen? (Was geschieht, wenn das Kind ein College o.ä. besuchen möchte?)
31.10.2008
Guten Tag, kurze Schilderung meiner Situation: Ich habe 2 Kinder, 8 und 10 Jahre , bin seit einem Jahr geschieden und zahle an meine Ex-Frau 600,-€ Kindesunterhalt und 600,-€ Unterhalt (nach Anrechnung eines fiktiven Halbtagsjobs, da sie nicht arbeitet). ... Wenn wir weiterhin getrennt wohnen, müsste ich für das neue Kind Kindesunterhalt und für meine Freundin Unterhalt zahlen? ... Wenn meine Freundin zu mir zieht, müsste ich dann auch KU oder Unterhalt zahlen, und wäre dieser dann auch anrechenbar?

| 3.12.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sie erhält sei es für das 10 Jahre alte Kind als auch für sich selbst Unterhalt von ihrem Exmann. Sie erhält für das 2 Jahre alte Kind von mir den gesetzlichen Unterhalt. ... Hat die Mutter die Möglichkeit, zusätzlich auch von mir Unterhalt für sich zu verlangen?

| 27.10.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sie errechneten mir für das minderjährige Kind, Ausbildungsbeginn 1.11.07, Gehalt ca. 480 netto einen Unterhalt von 117 Euro aus. Mein volljähriges Kind, Ausbildungsbeginn 01.08.07, Gehalt ca. 341 netto. ... Wenn ich eine Vollmacht habe von meinen Sohn, kann ich dann den ausstehenden Unterhalt einfordern?

| 5.5.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Jetzt bin ich verheiratet und mein Mann und ich haben 2 gemeinsame Kinder, 15 Monate und 3 Monate alt! Ist mein Mann verpflichtet Unterhalt an meine Tochter, die in Pflege lebt zu zahlen? Ich bin nicht berufstätig, bekomme z.Z. 368 Euro Kindergeld für unseren 2 Kinder und 375 Euro Elterngeld.

| 17.1.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ist die Mutter verpflichtet, sich um ein möglichst hohes Einkommen zu bemühen, um möglichst viel Unterhalt zahlen zu können (ähnlich wie ggü. minderjährigen Kindern)? ... Muss in diesem Falle ich den vollen Unterhalt nach Stufe 7 allein zahlen, oder bleibt es bei meinem Anteil von 3/4 oder zahle ich 4/4 nach Stufe 5, die sich aus meinem Einkommensteil ergeben würde? ... Volljährige Kinder erhalten Unterhalt, solange sie sich in einer erfolgversprechenden Ausbildung befinden. a.

| 12.6.2013
Mann aus erster Ehe (geschieden) hat 2 Kinder, 10 und 12 Jahre. ... Kinder besuchen eine Ganztagsbetreuung. ... Wie berechnet sich der Unterhalt?

| 1.10.2013
Kind nahm nach Ende der Ausbildung keine Arbeit auf (ein volles Jahr lang), beginnt nun eine zweite (dreijährige) kaufmännische Berufsausbildung mit Ausbildungsvergütung - Vater zahlte den gesetzlichen Unterhalt bis zum Ende der Fachschulausbildung. Im Jahr des Nichtstuns zahlte er keinen Unterhalt. - Mutter fordert nun zum Beginn der zweiten Ausbildung, dass die Unterhaltszahlungen wieder aufgenommen werden, direkt an das Kind (Wortlaut: "So ergibt sich aus Spalte 3 der angehängten Tabelle, dass bei einem volljährigen Kind 537 Euro minus dem vollen Kindergeld von 184 Euro eine monatliche Unterhaltssumme von 353 Euro an XY zu zahlen sind." ... Die Eltern des Vaters haben für das Kind außerdem eine Summe i.H.v. 20.000 Euro angespart und zu dessen Volljährigkeit zur Verwaltung und Verfügung i.Sinne des Kindes an den Vater übergeben.
24.4.2017
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, Wie sieht es mit der Rechtslage aus, wenn ich mit einer Frau die bereits 2 Kinder aus vorheriger Partnerschaft hat ein uneheliches Kind bekommen habe. ... Was kann maximal von der Mutter des Kindes bzw. ebenso vom norwegischen Staat an mich an Forderungen gestellt werden.
25.7.2006
Bis zu welchem Alter muß ich für mein nichteheliches schwerbehindertes Kind (80%) Unterhalt zahlen?

| 17.5.2017
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Der Kindsvater zahlt aktuell mtl. 357,00 EUR Unterhalt für unsere 10jährige Tochter. Heute hat er mir mitgeteilt, dass er im Dezember 2017 mit seiner neuen Partnerin ein Kind erwartet und er dann im Elterzeit geht. In wie weit wirkt sich das auf den Unterhalt unserer gemeinsamen Tochter aus (wieviel wird er noch bezahlen müssen?)
27.11.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo und einen schönen guten Tag, Ich zahle für meinen Sohn einen vereinbarten Unterhalt von 350 Euro. ... Weiterhin zahle ich Unterhalt für zwei weitere minderjährige Kinder. ... Wird sich mein Unterhalt verändern?
29.5.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Der Unterhalt für mein 4. ... Mein Fragen: Nach meiner Auffassung sind alle Kinder gleich zu behandeln und daher müsste auch der Unterhalt für mein 4. ... Daher möchte ich gerne wissen, ob es rechtens ist, dass der titulierte Unterhalt für mein 4.

| 18.6.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Das Kind bleibt beim Vater um das Kind nicht aus dem gewohnten Umfeld zu reißen. ... Frage: Wie hoch ist der Ehegatten-Unterhalt, den mir mein Mann zahlen muss? ... Muss mein Mann mir auch anteilig Unterhalt für das Kind zahlen?

| 22.11.2010
In meinem Fall wurde das Kind im August 2009 geboren. ... Das Kind ist in dieser Zeit in der Kindertagesstätte. ... Geburtstag des Kindes Unterhalt für die Mutter zahlen, auch wenn die Mutter arbeiten geht und mehr als die 770€ verdient und wenn ja wieviel?
16.11.2013
Ich möchte wissen, welchen Unterhalt muss ich an meine 19 jährige Tochter zahlen ? ... Die Situation: Ich bin geschieden seit 2005 und habe mit meiner geschiedenen Frau 2 Kinder Kind 1: 14 Jahre alt (geboren 1999) Kind 2: 19 Jahre alt (geboren 1994) Beide Kinder leben bei der Mutter. ... Meine Lebensumstände: Habe keine weiteren Kinder Ich wohne zur Miete Habe keine Schulden Lebe mit meiner Partnerin nicht zusammen in einer Mietwohnung Mein Gehalt (kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld oder Sonderzahlungen): 2212 € / monatlich Gehalt meiner geschiedenen Frau: 1550 € / monatlich Kindesunterhalt an Kind 1: 377 € / monatlich Entfernung zur Arbeitsstätte (keine Bus-/Bahnverbindung): 42 km einfache Strecke mit dem Auto Bitte berechnen Sie mir meinen Unterhalt an meine 19 jährige Tochter.

| 12.3.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo,ich hätte da mal ein paar Fragen: Ich bin geschieden und habe aus dieser Ehe einen 11jährigen Sohn für den ich 250,- Unterhalt bezahle.Für meine Exfrau bezahle ich nichts. ... Nun meine Frage: Habe ich zu befürchten das ich bei meinem Nettogehalt mehr Unterhalt für meinen Sohn oder sogar für meine Exfrau bezahlen muß? ... Schließlich kann sie ja wegen dem Kind nicht arbeiten gehen.
8.6.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Hallo, ich habe da eine Frage, ich bin geschieden, und aus erste ehe habe 2 kindern die bei mir leben, da mein ex mann nicht unterhalt fähig ist zahlt das unterhalt jugendamt, am 03.06 habe ich wieder geheiratet und jugendamt stellt mir zahlungen ein, da mein jetzige mann kinder unterhalten soll, ich sehe es aber so, mein mann hat ja keine rechte uaf die beide kinder, da ich gemeinsamesorgerecht habe mit meinem ex, aber unterhalten muss mein jetzige mann die kinder. Stimmt es so das wenn ich heirate steht mir kein unterhalt mehr.
123·75·150·225·300·375·450·464