Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

152 Ergebnisse für „insolvenzverwalter bank betrag“


| 30.11.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich habe 37 Jahre bei Volkswagen gearbeitet, befinde mich seit März 2007 in Altersteilzeit und habe ein Einkommen, aus dem monatlich der pfändbare Betrag an den Insolvenzverwalter abgeführt wird. ... Nach Beginn meines Insolvenzverfahrens buchte die Bank trotzdem immer die monatliche Rate (ca. 1000 Euro) bis einschließlich November 2007 ab (von dem Geld, was nach Abzug des pfändbaren Betrages übrig blieb). ... Jeder, den man fragt (Bank, Insolvenzverwalter etc.) erzählt jeweils eine Version des Insolvenzrechts, bei dem er möglichst gut abschneidet.

| 11.10.2015
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Der Betrag von 150.000,00€ wurde über eine Bankdarlehen mit Bürgschaft des Gf von 100.000,00€ der A-GmbH und privat 50.000,00€ des Gf der A-GmbH an die B-GmbH in 2012 gezahlt. ... Muss die Bank (Gläubigerin) über den Insolvenzverwalter die Forderung einfordern und muss der Insolvenzverwalter die Forderung über eine Klage gegen den Anwalt der A-GmbH nachkommen (keine Benachteiligung der Bank) §60InsO. Kann oder muss der Insolvenzverwalter die Anzahlung nach §133InsO Rück-fordern.
22.2.2011
Die Banken machen von der vorliegenden Gehaltsabtretung bis heute keinen Gebrauch. Muss ich den Insolvenzverwalter oder gar die Banken darauf aufmerksam machen, dass mir "endlich" der entsprechende Betrag einbehalten wird? Kann die Lohnforderung rückwirkend durch meinen Insolvenzverwalter oder die Banken geltend gemacht werden.

| 6.8.2007
2) Das Fahrzeug wurde mit einer Abschlussrate von der Bank finanziert. ... Eine Anschlussfinanzierung wollte uns die Bank nicht gewähren, wegen InSo. ... ( 2500,- Euro ) Muß der Insolvenzverwalter die Summe ausgleichen ?
19.10.2011
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wird der Insolvenzverwalter die ETW verwerten können, wenn die Forderungen der Banken abgelöst wurden, jedoch ihre Grundschulden an die Bekannten abgetreten wurden? ... Muss der Insolvenzverwalter zustimmen, kann er sich querstellen? ... Person B und der Insolvenzverwalter der Person A, richtig?
3.8.2020
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Es geht um eine Immobilienfinanzierung, bei welcher eine Sparguthaben von über 140 TEUR als Sicherheit an die Bank verpfändet ist. ... Nehmen wir an diese Bank geht heute neben anderen Banken in Konkurs, sodaß keine Sicherungssysteme greifen. Dann wäre es rechtlich ja so das irgendeine Bank, Staat, Insolvenzverwalter etc. diese Pleitebank übernimmt und ich weiterhin meinen Kredit an den neuen Eigentümer abzahlen müsste.

| 8.3.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, nach Eröffnung des Insolvenzvervahrens über unser Vermögen im Februar 2006 hat die Bank unsere Lebensversicherung (Sterbegeldversicherung), die sie als Sicherheit hatte, gekündigt. ... Die Bank hat die Kündigung zurückgenommen ohne uns jedoch die Versicherungsscheine auszuhändigen. ... Hätten wir vorher gewusst, dass die Bank die Rückgabe der Versicherungsscheine ablehnt, hätten wir auch nicht um Rücknahme der Kündigung gebeten.

| 27.2.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
-Den übrigen Miterben wurde für die Übertragung des Eigentums ein angemessener Betrag bezahlt, sowie dem Insolvenzverwalter der aufgrund der ausgleichungspflichtigen Zuwendung überhaupt keinen Anspruch gehabt hätte. ... Ich muss demnach nach Erhalt einer Quotenzahlung durch den IV diesen Betrag anteilig der Erbquoten an die Miterben ausbezahlen. ... -In dem Gutachten ist zu entnehmen, dass der Insolvenzverwalter sein Mandat abgegeben hat!
24.7.2008
Dieser Arbeitgeber hat ein Jahr nachdem er mir das Darlehen gab selbst Insolvenz angemeldet und es wurde ein Insolvenzverwalter eingesetzt. Dieser Insolvenzverwalter verlangte damals die komplette Summe von ca 9.800 € auf einen Schlag zurück, was ich natürlich nicht konnte. ... Mit freundlichen Grüßen _____________________________________________________ Meine Frage ist nun: Bin ich durch diese Bestätigung per E-Mail in sofern abgesichert, das er sich an diesen per E-Mail vereinbarten Vergleich halten muss, oder muss die Bestätigung des Vergleiches unbedingt schriftlich, per Post und unterschrieben sein, wie ein Bank Berater mir sagte.
26.4.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Daraufhin setze ich mich mit der Bank in Verbindung und bat um eine Rücknahme ihrer Hauptforderung in Höhe des von mir erhaltenen Betrages. Ein paar Wochen später erhielt ich eine Kopie des Schreibens der Bank an den IV, dass sie aus der Verwertung der Immobilie einen Betrag X erhalten haben und in dieser Höhe ihre Forderungsanmeldung zurücknehmen. ... Für mich stellt sich nun folgende Frage: - Habe ich einen Anspruch gegen die Bank, dass diese ihre Hauptforderung um den erhaltenen Betrag reduziert und wenn ja wie soll ich hier weiter vorgehen?

| 24.6.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Restschulden bei dieser Bausparkasse betragen zurzeit ca. 40.000 €. ... Gestern haben wir dann den Insolvenzverwalter gemeinsam aufgesucht, um Näheres zu erfahren. ... Meine Frage ist also: -kann und/oder muss der Insolvenzverwalter die Wohnung verwerten?
6.1.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Die Überweisung sah dann wie folgt aus: Zahlungsempfänger als Text -Mein Mann Kontonummer - die Daten seines Freundes (beide sind bei der gleichen Bank ) Mir ist klar, dass die Bank düe Überweisung nicht hätte annehmen dürfen wegen den unterschiedlichen Daten und diese an den Absender zurückgeben hätte müssen ( über 10.000,-- ) €. ... Wie kann ich bei dieser Firma nun mein Geld pfänden sollte es die Bank tatsächlich dort hinschicken müssen? ... Gläubigerin im Grundbuch nach Bank - mit welchen Kosten muss ich dann rechnen ?
5.5.2008
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Mir geht es darum, ob ich aktiv werden muss oder ob ich einfach auf eine Aktion des Insolvenzverwalters warten kann -- sprich, sind Fristen einzuhalten. ... Allerdings wurde vom Insolvenzverwalter alles bestritten (mit Kommentarfeld in Spalte 10: Forderung noch in Prüfung).
4.12.2019
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Gegenüber der Bank wurde eine selbstschuldnerische Bürgschaft i.H.v. 25 000 Euro je Gesellschafter (2 Personen) unterschrieben. ... Wenn die Bürgschaft gekündigt wird und das KK - Konto kein Minus aufweist wird die Bank die Linie zurückfahren. ... Meine Frage: Kann der Insolvenzverwalter die Bürgschaft für andere Gläubiger ziehen bzw. ein Verschulden geltend machen?
14.10.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Pfändungstabelle erforderlichen Betrag auf ein Konto des Treuhänders. ... Die Commerzbank riet A., sofort seinen Treuhänder zu unterrichten und ihn zu bitten, noch am gleichen Tag ein Fax an die Commerzbankzentrale zu schicken, um den Betrag freizugeben. ... Wer entscheidet bei Streitigkeiten zwischen Schuldner und Insolvenzverwalter?

| 26.9.2010
Wenn die Erben an die Bank keine Ratenzahlungen für Tilgung und Zinsen mehr leisten können, bin ich ja gesamtschuldnerisch gegenüber der Bank haftbar. Also die Bank wird mich auffordern, den gesamten Kredit zu zahlen. ... Muß ich auf die Bank zugehen um einen neuen Kreditvertrag zu erwirken oder macht das die Bank mit Einleitung der Nachlassinsolvenz automatisch oder kann die Bank sofort die gesamte ausstehende Summe von mir einfordern (Restschuld sind noch ca. 50.000€)?

| 18.11.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Gestern am 17.11.2007 erhielt ich von der Bank die Nachricht über die Höhe der Verbindlichkeiten samt Zweckerklärung. ... Wird der Insolvenzverwalter aufgrund §2056 BGB das Verfügungsverbot nach §21 InsO aufheben, da kein Erlös aus der Auseinandersetzung zu erwarten ist? Nach unserem Vorhaben werden wir die Schulden wie oben aufgeführt gegenüber der Bank begleichen.

| 16.6.2014
Der Wert des Hauses beträgt 125.000 EUR und ist mit 135.000 EUR belastet (Grundschuld für Bank A). Um das mangelnde Eigenkapital auszugleichen, haftet Ehepartner A mit einem weiteren Haus und Grundstück in seinem Eigentum (Grundschuld für Bank A sowie 2 weitere Banken für andere Darlehenssummen).
123·5·8