Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

875 Ergebnisse für „vertrag unterschrift frage“


| 27.2.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
., 24.02. von 10.00 - 18.00 Uhr) einen Vertrag abschließt. ... Ich erhalte einen Durchschlag des unterschriebenen Vertrags. ... Wie komme ich aus dem Vertrag heraus?
16.12.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Firma meinte, das der Vertrag gültig ist obwohl ich keinen Unterschrieben habe. Welchen Paragraph finde ich das es einen Vertrag ohne Unterschrift nicht gültig ist. Ich habe schon an die Firma schon 2 mal geschrieben, das ohne beidseitige Unterschrift kein Vertrag ist, also daher werde ich auch nicht Geld überweisen.

| 14.2.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Seit vier Jahren fehlt allerdings die Unterschrift einer meiner Schwestern.
9.3.2015
Es gibt einen Vertrag mit einem Lieferanten, einen s.g. ... Der Lieferant hat jetzt den Vertrag unterschrieben und liegt vor, jedoch ist der Vertrag noch nicht von uns unterschrieben und dem Lieferanten zurück geschickt worden. Jetzt meine Frage: Wir haben die Unterschrift des Lieferanten, für uns ist ja die Unterschrift des Lieferanten wichtig, daß dieser unsere Bedingungen und EKB akzeprtiert, der Vertrag somit aus unserer Sicht gültig, da wir ja jederzeit diesen Unterschreiben können, ist diese Annahme richtig ?
22.3.2020
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Einen Termin zwecks Unterschrift wurde, wegen Corona, abgesagt. ... Mit wurde von einem Freund mitgeteilt das der mit zugesandte Vertrag schon bindend wäre, auch ohne Unterschrift, da ich dem zugestimmt habe. ... Ist die Aussage korrekt, das eine Vertrag auch ohne Unterschrift gültig ist?

| 11.4.2013
Leider ist mir dabei ein Fehler unterlaufen, ich habe zwar den Erhalt des Geldes unterschrieben, eine Unterschrift jedoch vergessen. ... Das Auto wurde durch den Käufer bereits abgemeldet, wodurch ich annehme, dass der Käufer ebenfalls davon ausgeht, dass der Vertrag gültig ist.
31.3.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ich habe meinem Kunden dann den Vertrag zugeschickt. Als der Vertrag nicht zurück gesandt wurde, habe ich den Kunden angerufen, der mir mitteilte, es seien noch Fragen aufgetaucht. ... Der Vertrag wurde also nicht unterschrieben, die mündliche und schriftliche Annahme des Angebots liegt aber vor.
8.8.2007
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Wie wir jetzt feststellen, ist auf dem Anmeldeformular zwar die Anerkennung der AGBs (mit der Einmonatsfrist für die Kündigung) angekreuzt, es fehlt aber Datum und Unterschrift von Frau X. ... Frage: Ist diese Anmeldung auch ohne Unterschrift gültig?
25.11.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich scannte den von mir unterschriebenen Vertrag und schickte ihn ihr per Mail.Daraufhin forderte sie das Original (mit meiner Original Unterschrift).Ohne den Originalvertrag könne Sie den Fall nicht bearbeiten,zumal Sie auch noch unterschreiben musste (auf meinem Exemplar). Ich habe beide Verträge hier noch vorliegen,weil ich vergaß ihr die Verträge zu schicken. ... JETZT ist die Frage : Muss ich zahlen oder ist der Mandatsvertrag nie zustande gekommen,da sie die beiden Verträge mit meiner Originalunterschrift nie erhalten hat oder kann sie mit dem gescannten Vertrag (mit meiner Unterschrift und ohne ihre Unterschrift) auf ihr Honorar bestehen ??
19.2.2009
Mobilfunk- oder DSL-Anbieter) verlangen ein persönlich unterschriebenes Kündigungsschreiben, wenn man den Vertrag beenden möchte. ... Nun zu meinen Fragen: 1) Kann jeder Anbieter von Verträgen die Anforderungen an eine Kündigung selbst festlegen, oder gibt es hier einen gesetzlichen Rahmen? 2) Ist es rechtens, wenn ich eine eingescannte Unterschrift in ein PDF/Word-Dokument einsetze und dann per Fax versende (ich habe es ja nicht persönlich unterschrieben) 3) Reicht bei Computer-generierten Kündigungsschreiben das Ausschreiben des Namens (Ihr Max Mustermann) am Ende des Kündigungsschreibens (also keine Unterschrift)
21.9.2019
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ist dieser Vertrag rechtswirksam?
2.8.2013
Ich habe das Autohaus gebeten, den Vertrag auf dem Postweg direkt zu dem Kunden zuzusenden. ... Der Vertrag läuft auf meinen Kunden, ich habe diesen i.A. unterschrieben. ... Nun meine Frage: Ist der Vertrag, den ich mit i.A. unterzeichnet habe rechtswirksam zustande gekommen ???
28.1.2009
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Alle Verträge und Vereinbarungen im Außenverhältnis werden geschlossen zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden, Lieferanten etc. Setzt nun dieser AN unter eine von einem Kunden aufgesetzte Vereinbarung mit dem Unternehmen, für das der AN tätig ist, seine Unterschrift mit dem Zusatz "i.A", ist in diesem Fall das Unternehmen rechtsgültig an diese Vereinbarung gebunden?

| 31.7.2013
Zwischen F und K werden direkt keine Verträge geschlossen. Als Anlage zum Projekteinzelvertrag übersendet P an F eine Excel-Tabelle zur Erfassung von geleisteten Stunden je Tag, an deren Ende unten steht: "Bestätigt / Datum: Name (Bitte Blockschrift) / Unterschrift Projektleiter" Ergibt sich daraus, dass Personalvermittler P die Zahlung an F so lange verweigern kann, bis der "Projektleiter des Kunden K" die oben beschriebene Aufzeichnung des F unterzeichnet?
20.1.2010
von Rechtsanwältin Susanne Ziegler
Ohne einen Vertrag und ohne Lohn habe ich Ihmin der Vergangenheit oft geholfen ( z.B. ... Problem: Habe ich rechtliche Nachteile durch diese Unterschrift und ist der Vertrag gültig? Nach ein paar Monaten wollte er das Geschäft abstossen und ich habe es per Vertragsvereinbarungübernommen.
16.6.2011
Kann ich die Verträge noch widerrufen? ... Als Ersatz für die Unterschrift ist eine Computeradresse, mein Name, sowie Datum und Uhrzeit angegeben. ... Gäbe es alternative Möglichkeiten zum Widerruf der Verträge?

| 16.10.2005
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Meine Überraschung, dass mein Name als Vertragspartner mit auf dem Kreditvertrag stand - wurden vom Brauereivertreter damit beantwortet, dass eine Auszahlung nur so möglich sei. Da es bis zur Eröffnung nur noch wenige Tage hin war, sah ich keine ander Möglichkeit, als meine Unterschrift zu geben.
14.10.2015
von Rechtsanwältin Stefanie Lindner
Beim Gebrauchtwagen Händler habe ich eine Anzahlung über 1600 € geleistet und dafür eine Quittung mit Händler Stempel plus Betreff Anzahlung für Auto Marke xxxxxx meinem Namen und seine unterschrift erhalten. ... Der Gleiche Händler hat den Vertrag für eine ganz andere Person unterschrieben auch die Unterschtift ist anders !
123·5·10·15·20·25·30·35·40·44