Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Widerruf eines am Telefon abgeschlossenen Vertrags

22.10.2014 11:16 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


Zusammenfassung:

Es handelte sich um das Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir vermieten ein Ferienhaus in Tirol. Die Vermietung findet Nebenberuflich als sog. Privatvermieter statt. Für die Vermietung wurde eine homepage erstellt. Um die homepage entsprechend zu promoten tragen wir die Domainadresse in diverse Branchenverzeichnisse ein. Unter Anderem auch bei klicktel.de, der Eintrag ist nach Darstellung von klicktel kostenlos.

Heute Morgen erhielt ich einen Anruf der Firma Telegat-11880. Der Anruf diente dazu mit mir einen Vertrag zum Eintrag in die bei Telegate angeschlossenen Branchenverzeichnisse abzuschliessen. Zusätzlich soll ein Film, aus Bildern von unserem Ferienhaus für youtube erstellt werden. Die Erstellung des Films soll netto 100,- Euro kosten. Der Eintrag, zusammen mit einer sogenannten Branchenwebsite soll monatlich 150,- Euro kosten. Zusätzlich wird eine einmalige Eintragungsgebühr von 30,- Euro erhoben.

Ich habe dem Vertragsabschluss am Telefon zugestimmt. Allerdings war mein Entschluss voreilig, da ich nicht auf das Telefongespräch vorbereitet war. Ich möchte nun den Vertragsabschluss widerrufen.

Welche Möglichkeiten stehen mir hierzu zur Verfügung? Kann ich mich auf das Fernabsatzgesetz berufen, da wir die Vermietung nicht hauptgewerblich betreiben? Wir besitzen allerdings für die Vermietung eine Gewerbesteuernummer in Österreich.

Gibt es die Möglichkeit am Telefon geschlossene Kaufverträge zwischen Gewerbetreibende innerhalb einer bestimmten Frist zu wiederrufen?

Mit freundlichen Grüßen

22.10.2014 | 13:21

Antwort

von


(278)
Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier
Tel: 06514628376
Web: http://www.zimmlinghaus.de
E-Mail:

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Das Problem liegt leider darin, dass Sie den Vertrag nicht als Verbraucher, sondern zu gewerblichen Zwecken geschlossen haben. Dies führt leider dazu, dass Sie dem Grunde nach kein Widerrufsrecht haben.

Dabei spielt es leider auch keine Rolle, ob Sie die Wohnung im Haupt- oder im Nebengewerbe vermieten. Hintergrund dieser Regelung ist, dass der Verbraucher, also derjenige, der Verträge zu rein privaten Zwecken abschließt, davor geschützt wird, dass seine geschäftliche Unerfahrenheit ausgenutzt wird. Dies ist bei Ihnen leider nicht der Fall, da Sie die Ferienwohnung als Erwerbsquelle vermieten.

Ich bedaure, Ihnen keine für Sie positivere Antwort übermitteln zu können.

Selbstverständlich rate ich Ihnen dazu, den Vertrag nochmals genau zu prüfen und zur Sicherheit sofort zu dem nächst möglichen Zeitpunkt zu kündigen.

Ich hoffe, Ihnen in der Sache weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Zimmlinghaus
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(278)

Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier
Tel: 06514628376
Web: http://www.zimmlinghaus.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Kaufrecht, Familienrecht, Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Internet und Computerrecht, Urheberrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 90754 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Super schnelle Antwort, sehr verständlich und freundlich! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,6/5,0
So weit es auf einer solchen Plattform geht, wurde mir eine sehr gute Zusammenfassung der Sachlage geliefert. Ich nehme an, dass Einschätzungen zu Erfolgsaussichten und damit die Frage nach Sinn oder Unsinn eines weiteren Vorgehens ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
sehr schnell und gut! ...
FRAGESTELLER