Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Kaufrecht Vertrag


| 30.4.2012
Ich möchte ein Pferd kaufen und der Verkäufer hat mir mündlich zugesichert, dass das Pferd keine gesundheitlichen Mängel hat und während seiner Besitzzeit (direkt vom Züchter) keine Krankheiten hatte. Ich habe das Pferd probegeritten und in Augenschein genommen und keine offensichtlichen Mängel fes ...
28.9.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich habe mit einem Händler ein Kfz getauscht! Der Händler war damals ein guter Freund von mir! Mein Fahrzeug war älter und hat einen Wert von 500,-€! Zudem vereinbarten wir, dass der Schaden meiner Versicherung gemeldet wird und wir uns den Erlös dann teilen wollten! Es wurde nicht davon geredet, da ...
23.4.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir haben eine Auftragsbestätigung und Kaufvertrag für eine Küche unterschrieben, und zwar am 30.3. Die Küchenfront blieb offen, da der Verkäufer nichts adäquates zeigen konnte. Am 2.4. haben wir dem Verkäufer einen Brief geschrieben, indem wir betonen, dass die Frage der Front noch nicht geklärt i ...

| 3.3.2008
von RA Michael Euler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 25.02.08 einen Vertrag unterschrieben für ein neues Auto bei einem Re-Import Händler. Einmal den Auftrag für das Auto, eine Verpflichtungserklärung, und eine Vollmacht die 3 Monate gültig ist. Nun habe ich von einen Freund den Tipp bekommen das er einen ...

| 13.12.2010
Hallo, ich habe eine Ware als Privatverkäufer bei Ebay verkauft. Die Auktion wurde auch beendet und am Ende der Auktion stand ein Käufer fest. Der Käufer schien mir sehr unvertraulich und unserös. Denn seine Bewertungen über sein Profil sind gesperrt und nicht einsehbar. Daraufhin habe ich ...
5.4.2013
von RA Michael Pilarski
Ich habe ein Handy mit Vetrag bei Vodafone telefonisch abgeschlossen. Da das Handy nicht ordentlich funktioniert (schwer zu belegen) bin ich nach ca. 7 Tagen durch Rücksendung des Handys vom Vertrag zurückgetreten. Die Retoure wurde mit folgender Begründung von Vodafone abgelehnt. "persönliche Nu ...
4.1.2020
von RA Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, in diesem Fall geht es um ein Vertrag (Autokauf) der online über Whatsapp stattgefunden hat. Der Verkäufer schickte mir ein Adac Vertrag als Bilddatei, den Vertrag habe ich ausgedruckt und unterschrieben & erneut per Whatsapp als Bilddatei gesendet. Allerding ...

| 21.12.2010
von RA Jan Wilking
Ich möchte von einer Privatperson eine umfangreiche Büchersammlung im Wert von ca. 20,000 Euro erwerben. Ein erster Besichtigungstermin steht bevor. Der Verkäufer besteht aus steuerlichen Gründen auf einem Kauf ohne Vertrag, also Ware gegen Geld. Ich stimme dem grundsätzlich zu (natürlich falls die ...
5.4.2010
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bei Möbelhaus M. eine Küche gekauft für 5000,--€. Der Verkäufer wollte eine Anzahlung von 75%, wir haben uns geeinigt auf 50%. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich nicht, das Anzahlungen rechtlich unzulässig sind. Der Verkäufer hat mich auch nicht darauf hingewiese ...

| 28.9.2006
Wir haben vor 4 Wochen einen Welpen anbezahlt (100 € gegen Quittung), aber keinen Kaufvertrag unterschrieben! Durch das nachträgliche Verhalten der Verkäufer (wir durften u. a. den Hund nach der einmaligen Besichtigung aus diversen, fadenscheinigen Gründen nicht mehr sehen, wurden immer abgewimmelt ...
27.9.2011
von RAin Anna Göbel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Vertreter von Portas (Türrenovierungen)zwecks eines Kostenvoranschlages zu mir nach Hause bestellt, und habe mich zu einer Renovierung in Wert von 2100 € überreden lassen, die ich jetzt bereue. Auf dem Auftrag, den ich unterschrieben habe, steht keine ...
16.1.2008
von RA Martin Kämpf
Wir haben am 04.12.07 mit einem rumänischen Autohändler einen Kaufvertrag geschlossen - Verkauf unseres älteren BMWs. Der Wagen sollte von ihm Ende Januar 2008 bei uns abgeholt werden. Bereits ein paar Tage später stellten wir doch nach Äbwägung aller finanziellen Gegebenheiten fest, dass wir den Wa ...
18.11.2010
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo .. Ich habe einen Vertrag geschrieben . Es handelt sich hier um Mich und einer weiteren Person. Im diesen Vertrag haben wir festgehalten : IVertrag Vorab: Sachen die durch Frau X in der Wohnung von Frau A beschätigt wurden: Matratze 1.40x2.00 m. ...

| 1.7.2005
Hallo Ich habe Ende Mai ein Handyvertag abgeschlossen. Leider ist das Handy schon jetzt kaputt. Meine Fragen: - Während das Handy repariert wird, kann ich ja wohl nicht telefonieren. Muss ich trotzdem die monatliche Rate in dieser Zeit weiterbezahlen? - Wie lange darf sich der Händler bzw. Her ...
26.5.2020
von RA Andreas Wilke
Ich habe im März mit meiner Mutter (möchte Küche finanzieren) in einem Küchenstudio eine Küche geplant. Leider haben wir uns vor Ort ein wenig bedrängen lassen und haben unterschrieben. Vor dem Unterschreiben war mir aufgefallen, dass zwar das Modell, aber nicht die Farbe die richtige ist. Auf meine ...
22.11.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo Wir haben ein Mehrfamilienhaus gekauft.(Kaufpreis Ca 250.000€) Vertrag beim Notar ist vor kurzem unterzeichnet, Bestätigung , auflassung und kaufpreiszahlung noch nicht erfolgt Vor dem Kauf haben wir versteckt vom Verkäufer eine zahlung von 10.000€ erhalten damit wir eine Leistung (Sani ...
3.4.2008
Wir suchen den in Grundstücksfragen (Agrar) kompetenten Anwalt / Notar zur Ausarbeitung eines Vertragsentwurfs. Bitte bieten Sie die Erstellung eines Vertragsentwurfs und dessen Zusendung per Email (Word- oder OpenOffice-Format) für folgende Problemstellung an: Hintergrund A ist Eigentümer und ...
22.10.2014
von RA Thomas Zimmlinghaus
Sehr geehrte Damen und Herren, wir vermieten ein Ferienhaus in Tirol. Die Vermietung findet Nebenberuflich als sog. Privatvermieter statt. Für die Vermietung wurde eine homepage erstellt. Um die homepage entsprechend zu promoten tragen wir die Domainadresse in diverse Branchenverzeichnisse ein. U ...

| 30.3.2013
Hallo, wir hatten im Januar einen Dielenschrank im ansässigen Möbelhaus bestellt und angezahlt. Die Verkäuferin sagte uns einen Liefertermin von 4-6 Wochen zu. Als nun die 6. Woche anbrach, haben wir dort mal angerufen um uns zu erkundigen, wann wir mit dem Schrank denn nun rechnen könnten. Da sa ...
18.8.2014
von RA Peter Dratwa
Hallo, Ich habe einen Welpen verkauft. In meinem Vertrag mit dem Käufer habe ich ein Rücktrittsrecht geschrieben: Der Züchter ist berechtigt, von diesem Vertrag zurückzutreten, wenn der Käufer bei den oben angegebenen Absätzen vorsätzlich oder grob fahrlässig falsche Angaben gemacht hat oder durc ...
12·25·50·75·100·125·150·173