Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Bafög und Erbschaft der Eltern

23.09.2020 11:02 |
Preis: 51,00 € |

Sozialrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
Hallo,
momentan bin ich Student. Meine Mutter bezieht Hartz IV und ich bekomme Bafög (den Höchstsatz). Mein Vater ist verstorben. Nun hat meine Mutter erfahren, dass sie eine Summe von ca. 30,000€ geerbt hat, die zeitnah überwiesen wird . Zeitpunkt des Todes des Verstorbenen war vor meiner Bafög Antragstellung. Wirkt diese Summe auf meinem Anspruch auf Bafög aus? Gilt diese Summe als Einkommen meiner Mutter oder Vermögen? Sie hat kein sonstiges Vermögen.
Vielen Dank.
23.09.2020 | 11:33

Antwort

von


(2360)
Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Ratsuchender,

diese Erbschaft hat auf Ihnen BAföG-Anspruch keine Auswirkung, solange Ihre Mutter die Erbin ist.

Denn es gilt als Vermögen und nicht Einkommen der Mutter.

Und bei der BAföG-Beantragung kann nur eigenes Vermögen des Antragstellers angerechnet werden.

Das bedeutet, diese Erbschaft hat auf Ihren BAföG Anspruch keinen Einfluss.

Ihre Mutter wird es aber im Rahmen des ALG II Bezuges angeben müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin

Sylvia True-Bohle


ANTWORT VON

(2360)

Damm 2
26135 Oldenburg
Tel: 0441 26 7 26
Web: http://WWW.RECHTSANWALT-BOHLE.DE
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Strafrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 80359 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Einfach Gut, er beantwortet die Fragen und Nachfrage sehr Detailteich und zufriedenstellend. Kann Ihn nur weiterempfehlen. Bei mir ging es um Arbeitsrecht. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Toller Anwalt ist da wenn man ihn braucht. Habe ihn jetzt auch mit dem Fall betraut. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens... ...
FRAGESTELLER