Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

8.139 Ergebnisse für „kind zahl“


| 26.10.2010
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Bisher: nicht eheliches Kind, privat kranken versichert. ... Der leibliche Vater zahlt Kindesunterhalt Wer muss nun die private Krankenversicherung des Kindes bezahlen? ... Falls der leibliche Vater zahlen muss, ist dies mit dem Kindesunterhalt abgegolten?

| 29.9.2013
Frage: Welchen Unterhaltsbetrag müsste mein Mann nach Düsseldorfer Tabelle an das Kind zahlen? ... Frage: Wie lang muss er noch Unterhalt zahlen? (Was geschieht, wenn das Kind ein College o.ä. besuchen möchte?)
9.11.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Kinder sind 7 , 9 , 16 und 19 Jahre alt. ... Ich zahle für alle Kinder Kleidung, Schuhe und alle Kosten wie Klassenreisen, Bücher, Musikunterricht, Sportverein etc. Meine Fragen Bin ich verpflichtet an den Vater der Kinder Unterhalt zu zahlen ?

| 14.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
hallo, ich möchte wissen wieviel unterhalt ich für ein volljähriges kind zahlen muss und ob ich das kindergeld zur hälfte abziehen darf.mein einkommen ist unter 1500,00 euro vielen dank

| 17.1.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ist die Mutter verpflichtet, sich um ein möglichst hohes Einkommen zu bemühen, um möglichst viel Unterhalt zahlen zu können (ähnlich wie ggü. minderjährigen Kindern)? ... Die Mutter nimmt für sich in Anspruch, nicht leistungsfähig zu sein und daher gar nicht zu zahlen. Muss in diesem Falle ich den vollen Unterhalt nach Stufe 7 allein zahlen, oder bleibt es bei meinem Anteil von 3/4 oder zahle ich 4/4 nach Stufe 5, die sich aus meinem Einkommensteil ergeben würde?
25.7.2006
Bis zu welchem Alter muß ich für mein nichteheliches schwerbehindertes Kind (80%) Unterhalt zahlen?

| 29.7.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Das Kind studiert seit 2010. ... Seit ich den Unterhaltsbetrag laut BAföG Amt zahle, fordert mich mein Kind ständig schriftlich auf, den alten höheren Betrag wieder zu überweisen. ... Dem BAföG Amt oder dem Kind?

| 18.6.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Das Kind bleibt beim Vater um das Kind nicht aus dem gewohnten Umfeld zu reißen. ... Frage: Wie hoch ist der Ehegatten-Unterhalt, den mir mein Mann zahlen muss? ... Muss mein Mann mir auch anteilig Unterhalt für das Kind zahlen?

| 28.9.2012
ich bin seit Juni eine Alleinerziehende Mutter von 3 Kinder im alter von 10.12 und 15 Jahre.mein Ehemann hat in Juni bis August 600Euro gesammt unterhalt bezahlt.er bekommt Ca 1960Euro Gehalt .mein komplett Einkommen sind 1858 Euro davon bekommt aber meine pflegekraft 235 € Pflegegeld die mit in mein Einkommen sind.. Jetzt diesen Monat hat er mir 750Euro überwiesen.meine frage wäre was müsste er an unterhalt zahlen für die Kids.muss das nicht mehr sein.danke schön für die Hilfe.und wo kann ich mir sonst in meiner Stadt Hilfe holen.

| 15.10.2007
Meine Tochter(20J.) hat nach dem Abitur 7/2007 weder eine Ausbildung noch Studium begonnen.Das will sie erst in 2008 tun.Sie arbeitet 5 Tage/Woche auf Provisionsbasis 3-5 Stunden.Ihre Einnahmen kenne ich nicht.Sie ist offiziell Ausbildungssuchend.Muss ich weiter für sie Unterhalt zahlen?Ich zahle derzeit für 1.Sohn(22J.... -in Berufsschule,lebt i.Internat,ab und zu beim Vater).Meine Tochter lebt beim Vater.Alle Kinder erhalten vom Vater keinen Unterhalt bis auf Hälfte des Kindergeldes und Krankenversicherung.

| 29.5.2012
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Hallo, ich zahle momentan für meine beiden Kinder 650 € Unterhalt. ... Ich zahle desweiteren monatlich an beide ca. 100,-- € Taschengeld und meinem jüngsten Sohn dazu noch sein Handyvertrag mit rd. 44,-€/Mon. und die Kosten für Autoversicherung und- Steuer ( rd. 65,-- € / Monat ). Auch die Reperaturkosten seines Autos zahle ich.

| 20.11.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Vorwort: Kind 1) erste Beziehung ist 15 Jahre alt Kind 2 ) neue Beziehung ist 14 Jahre alt Frau ) verheiratet u. selbständig = hat monatlich ca. 1000€ raus Duch meine selbständigkeit zahle ich seit der Geburt des ersten Kindes einen Mindesbetrag (titel) von ca 150 euro, seit kurzem habe ich einen festen Job und verdiene nun mehr. ... Kind1+Kind2+Frau Was muss ich vorweisen um für alle eine grechte bezahlung zu erzwingen? Aus bekanntenkreisen habe ich oft mitbekommen, dass der Vater mehr zahlen musste als er sollte, weil das Jugendamt nicht mit allen Vorderungen für eine gerechte berechnung angekommen ist.
5.8.2009
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Mein Partner hat zwei Kinder. ... Bisher waren beide Kinder bei der Mutter und er hat auch für beide Kinder Unterhalt gezahlt. ... Meine Frage - ist es tatsächlich rechtens, dass er weiterhin den Unterhalt für das bei der Mutter lebende Kind zahlen muß??
8.3.2013
Kind 2, 16, Berufsschüler, lebt bei Ex-Frau Kind 3 und 4, (7 und 3 Jahre alt (aus 2. Ehe)) im eigenen Haushalt Vater: bereinigtes Nettoeinkommen € 2.500,00 Ex-Frau (Mutter von Kind 1 und 2), bereinigtes Netto ca. € 1.300,00 Ex-Frau hat ebenfalls noch 2 kleinere Kinder (8 und 4 Jahre alt) aus Folgebeziehung in ihrem Haushalt und Kind 2 Wer muss dem volljährigen Kind wieviel Unterhalt zahlen? (Urkunde gibt es nicht) Wieviel Unterhalt muss der Mann für Kind 2, den Berufschüler, zahlen?
28.11.2005
von Rechtsanwalt Marcus Alexander Glatzel
Wir haben 3 Kinder (4,6,8 Jahre alt), ich bin selbständig und meine Frau ist Hausfrau. Wieviel Unterhalt müßte ich meiner Frau (Kinder werden dann bei ihr wohnen) und den Kindern zahlen? ... Ich werde zu meiner Lebensgefährtin ziehen, sie lebt derzeit auch in Scheidung, hat 2 Kinder.

| 6.10.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich zahle eine Eigentumswohnung ab. ... Meine Fragen: Bei einer Neuberechnung, was müsste ich für meine Kinder aus 1.Ehe zahlen? ... Wenn meine Lebensgefährtin auszieht- wie viel zahle ich dann für sie und das Kind noch zusätzlich?
24.5.2005
Jetzt die eigentliche Frage: Uns wird ständig erzählt, das ich ab der Geburt unseres Kindes Unterhalt an meine Lebensgefährtin und für das Kind zahlen muß. Stimmt das, es kann doch nicht sein, das ich wohnung + Nebenkosten, Lebensmittel usw. bezahle und dann auch die 2 x Unterhalt zahlen muß. ... Bin automatisch mit der Geburt des Kindes für die Zahlungen verpflichtet.
30.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kindesunterhalt müsste ich zahlen, wenn dieser vom Gericht festgelegt würde? ... •Unsere Kinder (9 + 12 Jahre alt) verbrachten in diesen zweieinhalb Jahren regelmäßig ihre Wochenenden (freitags nachmittags bis sonntags nachmittags), sowie 5 – 6 Wochen der Schulferien bei mir. ... •Die Kindesmutter bekommt das Kindergeld.
123·75·150·225·300·375·407