Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

159 Ergebnisse für „vorstand wahl“


| 16.4.2014
Stellen sich weniger als 7 Kandidaten zur Wahl, kann die Mitgliederversammlung mit 3/4 Mehrheit der abgegebenen Stimmen eine Reduzierung auf 5 oder 6 Mitglieder beschließen. ... Die Amtszeit eines Vorstandes endet, für die 6 weiteren geht es noch ein Jahr weiter. 3.) 2 Vorstände würden vom Amt zurücktreten. ... Auch wenn es die gleichen Leute sind Wahl des 1.

| 25.10.2013
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Anzumerken ist, dass die verbliebene Person, die dem erweiterten Vorstand angehört sich aus Zeitgründen seit ihrer Wahl nicht aktiv eingebracht hat und auch Probleme haben dürfte, gegenüber den Mitgliedern Rechenschaft über das Tätigkeitsgebiet abzugeben, weil sie de facto auf keinerlei Aktivitäten verweisen kann. ... Der Vorstand soll nur noch aus 3 BGB-Vorständen bestehen. 2. ... B) Müssen Rücktritte von Mitgliedern des erweiterten Vorstands ebenso unverzüglich den Mitgliedern mitgeteilt werden, wie Rücktritte innerhalb des BGB-Vorstands?
11.7.2013
Auf einer Hauptversammlung wird ein Ausschuss gewählt, der laut Satzung wiederum den Vorstand wählt. Ein Mitglied des Ausschuss ist bei der Wahl nicht anwesend und hat nicht vorab erklärt, die Wahl anzunehmen. Ist nun die gesamte Wahl von Ausschuss und in der Folge auch des Vorstands ungültig oder nur die Wahl des nicht anwesenden Ausschussmitglieds?

| 23.5.2020
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo und guten Tag, unser Vorstand (gemeinütziger Verein) besteht aus 3 Vorständen. 1. ... Können Mitglieder den Vorstand zu einer Wahl rechtlich zwingen ? ... Solange bleibt der Vorstand im Amt.

| 9.4.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das Schreiben des Amtsgerichts ging aber nicht etwa an die alten Vorstände, sondern an unsere Notarin, die unsere Eintragung als neuer Vorstand veranlassen sollte. ... Muss ich das, da ich im Dezember in ungültiger Wahl gewählt wurde, oder ist der alte Vorstand noch zuständig? ... Der alte Vorstand oder der in ungültiger Wahl im Dezember gewählte Vorstand (mit mir), bestehend aus drei Personen, von denen zwei (u.a. ich) schon wieder zurückgetreten sind?

| 26.3.2019
Insofern wäre es gut, wenn die Möglichkeit bestünde, sich als TEAM wählen zu lassen. ... " Kann eine solche Formulierung NUR für die Wahl des geschäftsführenden Vorstandes gelten, wenn die MV dies so beschliesst? ... Können mehrere KandidatenBLÖCKE in dieser Wahl gegeneinenader antreten?

| 21.3.2017
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es zeichnet sich ab,dass bei einer anstehenden Wahl alle Positionen im Vorstand besetzt werden können. ... Fragen : Ist der neue, gerade gewählte Vorstand , auch ohne einen 2.Vorstand legal und aktionsfähig ? Gilt der neue Vorstand als beschlussunfähig ( da der 2.vorstand fehlt ) und bleibt somit der alte Vorstand kommissarisch / geschäftsführend weiter verantwortlich ?
31.10.2018
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Satzung zur Wahl zulässt, sondern man schreitete sofort zur Wahl. ... Die Wahl ist ungültig 2. ... Ist die Wahl gültig oder ungültig?
12.8.2014
Nun müssen wir ja einen neuen Vorsitzenden und Vorstandsmitglied wählen. ... "Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von 2 Jahren gewählt". ... Der zurückgetretene Vorsitzende schreibt, dass wir bei der Wahl eines neuen Vorsitzenden auch den gesamten Vorstand neu wählen müssen.
27.9.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Derzeit gibt es fünf Ehrenvorsitzende. ------------------------ Auszug aus der Satzung: § 12 Vorstand 1. Vorstand im Sinne von § 26 BGB ist der geschäftsführende Vorstand. a) Der geschäftsführende Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden und bis zu fünf Stellvertretern, dem Schatzmeister und dem Schriftführer. b) Jeweils zwei Vorstandsmitglieder sind gemeinsam vertretungsberechtigt. ... Die Geschäftsführung erfolgt durch den geschäftsführenden Vorstand (§ 12 der Satzung). . . . § 3 Geschäftsstelle Für die vom geschäftsführenden Vorstand einzurichtende Geschäftsstelle gilt folgendes: . . .
25.11.2013
In unserer Satzung heißt es dazu: § 8 Der Vorstand 1 Der Vorstand i.S.d. ... Laut Satzung kann der Vorstand allerdings aus bis zu neun Personen bestehen. ... Oder könnte vor der Wahl eine diesbezügliche Beschlussfassung auch per Antrag auf eine Begrenzung auf 6 Personen mit einfacher Mehrheit auf der Mitgliederversammlung erreicht werden?
5.9.2007
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Nach Ablauf der Amtszeit führt er die Amtsgeschäfte bis zur Wahl eines neuen Vorstandes weiter. 4. ... Die Mitgliederversammlung hat folgende Aufgaben: a) Entgegennahme des Tätigkeitsberichtes des Vorstandes b) Entgegennahme des Kassenberichtes des Schatzmeisters c) Bericht der Kassenprüfer d) Entlastung des Vorstandes e) Wahl des Gesamtvorstandes f) Wahl der Kassenprüfer g) Festsetzung des Mitgliedsbeitrages h) Beschlussfassungen zu Fragen der Vereinstätigkeit, zu Änderungen der Satzung sowie über die Auflösung des Vereins. 7. ... Kann der jetzige Vorstand einen Geschäftsführer bestimmen, der die Geschäfte bis zur Wahl weiterführt, damit er (Vorstand) zurücktreten kann?
27.9.2012
.# Im Oktober stehen (3) Posten im Vorstand zur Wahl. ... Die Mitglieder wählen (3) Leute in den Vorstand und der Vorstand entscheidet dann, wer welchen Posten (1., 2. oder Beisitzer) bekommt. 2. Die Mitglieder wählen die Person für jeden Posten direkt: Wahl des 1., Wahl des 2.
20.12.2020
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Nach meinem Verständnis ist der Vorstand - da er nur noch aus weniger als der Hälfte der für 2 Jahre gewählten Vorstandsmitglieder besteht - eigentlich nicht mehr "handlungsfähig", sondern dürfte als einzige Handlung nur noch die zeitnahe Einberufung einer Mitgliederversammlung vornehmen, um einen neuen Vorstand zu wählen. ... An welchem Zeitrahmen ist die Neuwahl des Vorstandes gebunden - bzw. gibt es überhaupt einen? Ich gehe davon aus, dass die 2 Restmitglieder des Vorstandes jetzt so lange immer neue Mitglieder (Bekannte/Verwandte) aufnehmen - bis sie sich eine ausreichende Machtposition für die anstehende Wahl verschafft haben. - und je langer man diese Neuwahl verschiebt, um so mehr Neumitglieder.

| 13.4.2016
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Am 6.3. war Kreisversammlung unsrer Partei zum Zweck der Wahl eines neuen Vorstandes. ... Kann die Wahl angefochten werden oder muß sie zwingend wiederholt werden? Kann B. als Vorstand abgesetzt werden, die anderen Wahlergebnisse werden beibehalten?
18.3.2011
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Ich habe einige Fragen zum Thema Wahlen unseres Vereins. ... Nun meine Fragen: - Es ist ein Antrag zur Tagesordnung auf geheime Wahlen eingegangen. ... Bisher sind sie bei uns nicht als wahlberechtigt deklariert worden. - Ein Vorstandsmitglied bekleidet zurzeit einen Posten und möchte bei der Versammlung für einen anderen Posten kandidieren.

| 5.1.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Ich war Vorsitzender und Medienverantwortlicher einer rein kommunalen Wählervereinigung. ... Unterlassung gegen mich als Vorstand und Internetverantwortlichen -also nicht gegen den Verein als juristische Person- erwirkt.
3.3.2008
Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst. ***** Als unklar empfinde ich die Forderung der Satzung, die Mitglieder des Vorstands mit "relativer Mehrheit" zu wählen - denn es ist unklar, ob zwischen Personen (Varianten (2) und (3), s.u.) gewählt wird oder zwischen den Möglichkeiten, eine bestimmte Person in den Vorstand zu wählen oder nicht (Variante (1)). ... Erst nach der Wahl ist klar, aus wievielen Mitgliedern der Vorstand bestehen wird. ... Alle fünf Kandidaten auf einem Wahlzettel, jeder Wähler macht ein Kreuz.
123·5·8