Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

50 Ergebnisse für „wohnung steuerlich kauf eigentumswohnung“

Filter Steuerrecht

| 22.12.2006
Guten Tag, Ich möchte eine Eigentumswohnung kaufen. ... Für den Kauf der Wohnung muß ich ein Darlehen aufnehmen. Kann ich die Schuldzinsen steuerlich geltend machen ?
15.8.2005
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Zt. fremdvermieteten Eigentumswohnung. ... Ich werde die Wohnung nach einer Komplettsanierung wahrscheinlich ab Mitte bzw. ... Ende Dezember 2005 selbst nutzen werde, stellt sich mir in Bezug auf die steuerliche Absetzbarkeit der Sanierungskosten folgende Frage: Unter welche Voraussetzungen kann ich die kompletten Sanierungskosten steuerlich absetzen?

| 4.2.2010
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Guten Abend, wir erwägen den Kauf eines Wohnungspaketes (6 von 7 Wohnungen aus einem bankinitiierten Notverkauf). ... Wir überlegen nun, dass 5 Wohnungen von meiner Mutter zum Preis von EUR 355.000 erworben werden und 1 Wohnung von meiner Frau zum Preis von EUR 20.000. Meine Frau und ich würden die erworbene Wohnung gemeinsam als Hauptwohnsitz bewohnen.

| 17.5.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Aus diesen Gründen wollen wir in eine kleinere Wohnung (3 Zimmer) ohne eigenes Grundstück ziehen. ... Des Weiteren sind Sie daran interessiert sich eine Immobilie zu kaufen. Deshalb planen wir gemeinsam, dass die beiden die Wohnung kaufen, in die wir ziehen und diese an uns vermieten und wir wollen den beiden wiederrum das Haus vermieten.

| 27.6.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte zwei Fragen, die zum einen die Mehrwertsteuer beim Kauf meiner Eigentumswohnung in 1999 und zum anderen den anstehenden Verkauf am 29.06.2010 betrifft Hier kurz die Eckdaten: Am 22.06.1999 wurde der Kauf meiner Wohnung notariell beurkundet. ... Wenn ich die Wohnung nun am 29.06.2010 verkaufe, was muss ich dann steuerlich beachten? ... 2.3 Muss ich als privater Verkäufer zusätzlich Mehrwertsteuer vom Käufer einbehalten und diese abführen Der Verkaufspreis beträgt 53.000,- EUR, Mein Kaufpreis von 1999 laut Urkunde 83084,93€ Anmerkung: Der Makler hat die Wohnung aus "strategischen Gründen" mit 48.000,-€ für Wohnung und 5.000,- für Parkplatz verkauft.
17.10.2019
| 63,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, ich verkaufe eine Eigentumswohnung zusammen mit einer anderen Person an meinen Stiefsohn. Wir möchten die Wohnung so schnell wie möglich renovieren, damit sie nach dem Kauf sofort bezogen werden kann. ... Ist es möglich, den Kaufvertrag so zu gestalten, dass die Renovierungskosten getrennt aufgeführt werden und dann für den Käufer steuerlich absetzbar sind?
11.4.2008
Angenommen, ich kaufe nun eine kleine Eigentumswohnung (1 Zimmer, Küche, Bad) als Arbeitsraum, um dort meine nebenberufliche Tätigkeit auszuüben - welche Kosten darf ich dann in welchem Umfang steuermindernd geltend machen?
30.4.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich habe eine Eigentumswohnung in der Schweiz (bei dieser wird der Eigenmietwert versteuert, das globale Einkommen ist satzbestimmend). Jetzt plane ich, eine weitere Wohnung in Berlin zu kaufen. ... Was sind die steuerlichen Konsequenzen?
13.11.2010
Aus bestimmten Gründen soll eine Eigentumswohnung zu 95% von der Mutter und zu 5% von der Tochter erworben werden. Gibt es eine Möglichkeit, evtl. schon durch eine entsprechende Klausel im Kaufvertrag, zu erreichen, dass die steuerlichen Auswirkungen allein, also zu 100 %, der Mutter zuzurechnen sind?
28.5.2019
| 65,00 €
von Rechtsanwalt Franz Meyer
Hallo zusammen, ich werde nächstes Monat eine Eigentumswohnung kaufen in denen heute schon meine Eltern wohnen. Der Kredit zur Finanzierung der Wohnung soll über die monatliche Kaltmiete finanziert werden. Kann ich den Kredit von den Mieteinnahmen abziehen zwecks der Steuer oder kann ich die Kreditraten steuerlich nicht geltend machen?
3.5.2019
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Anfang Mai 2009 habe ich eine nicht von mir bewohnte Eigentumswohnung erworben, die ich jetzt nach Ablauf der Spekulationsfrist verkaufen werde. Die Wohnung soll verkauft werden mit dem Inventar einschließlich der Einbauküche. ... Für mich stellt sich jetzt die Frage, ob ich ggf. die Einnahmen für das steuerlich abgeschriebene Inventar versteuern muss.

| 9.11.2010
Ich habe im Jahr 2007 in der Türkei eine im Bau befindliche Eigentumswohnung zur Eigennutzung erworben. ... Kann ich den Verlust in irgendeiner Weise steuerlich geltend machen? ... Könnte der Verlust auch rückwirkend steuerlich geltend gemacht werden?
16.12.2013
Hallo, Ich bin Schweizerin und wohne in einer Eigentumswohnung in der Schweiz.Ich arbeite als Freelancerin in der Schweiz.Desweiteren lebe ich von Dividenden aus einer Schweizer AG.. Ich besitze auch noch andere Wohnungen und ein grösses Aktienpaket. ... Wenn ich die Wohnung als Ferienwohnung zur Vermietung ausgebe,muss ich dann Meldescheine von existierenden Personen vorlegen oder kann ich die Vermietungseinnahmen einfach nur angeben ,ohne Namen zu nennen?
23.10.2016
von Rechtsanwalt Alexander Busch
. # Aktuell lebe ich in meiner Eigentumswohnung, aus der ich in das Haus umziehen werde. Diese Wohnung ist noch zum Teil kreditfinanziert. ... Gibt es steuerliche Gründe, die für 2016 oder 2017 sprechen?

| 12.8.2019
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Sebastian Braun
Zur Ausgangslage: Ich plane meiner Mutter ihre Eigentumswohnung für 430.000€ (Verkehrswert) abzukaufen. ... Nun stellen sich mir die folgenden Fragen: 1) Wie wird die monatliche Zahlung steuerlich behandelt? ... Kann ich die mit der Wohnung verbundenen Aufwendungen wie z.b.
26.12.2009
Hallo, ich habe meine Eigentumswohnung verkauft und bin mir nicht sicher ob bei mir eine Spekulationssteuer anfällt. ... Von Apr 2007 bis Sept 2009 war die Wohnung vermietet. ... Muss ich sonstige steuerliche Belastungen erwarten?

| 9.8.2012
Ich plane die Anschaffung einer Eigentumswohnung und habe gegenüber den Eigentümern einer attraktiven Wohnung ein Kaufangebot abgegeben. ... Hintergrund hierfür ist, dass die Eigentümer das Geld aus dem Wohnungsverkauf bereits vor Auszug aus ihrer Wohnung für die Anschaffung einer anderen Wohnung benötigen. Für die Zwischenzeit von drei Monaten würden uns die Eigentümer einen Mietzins für die Nutzung der Wohnung bezahlen.

| 12.9.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Meine Fragen: Kann der Bauträger für die von mir zu erwerbende ETW im Kaufvertrag zur USt optieren, so dass ich die Vorsteuer aus dem Kaufpreis und der künftigen Vermietung geltend machen kann? Wären im Kaufvertrag dann 252.100 € als Kaufpreis mit dem Zusatz "Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers" auszuweisen?
123