Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.235 Ergebnisse für „tod schwester“

Filter Erbrecht
27.3.2014
Mein Onkel ist vor ca. 2 Wochen verstorben er hat meinem Bruder und mir eine Generalvollmacht über den Tod hinaus erteilt wir sind einzeln vertretungsberechtigt. ... In diesem Testament sind neben uns noch 8 weitere Erben benannt, unter anderen auch Brüder und Schwestern meines Onkels (er hat keine leiblichen Nachkommen).
15.3.2007
Hallo, ich habe meiner Schwester (als Vorschuss auf den erwarteten Verkauf eines gemeinsamen Grundstückes) Geld geliehen. Hierfür besitze ich eine Schuldanerkenntnis von meiner Schwester mit einem Rückzahlungstermin Dezember 2007. Nun ist meine Schwester Anfang des Jahres verstorben und hat durch Testament einen (familienfremden) Erben eingesetzt.

| 25.6.2012
von Rechtsanwältin Maike Domke
Wann wäre das Erbe dann fällig, das heisst wann müsste ich meine Schwester auszahlen? Sofort nach Umschreibung oder erst mit dem Tod meiner Mutter? ... Meine Mutter hat desweiteren das Kind meiner Schwester aufgezogen, ist dies auf den Erbanteil meiner Schwester mit anrechenbar?
27.4.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Meine Mutter ist im März d.J. nach einem 3jährigen Aufenthalt in einem Pflegeheim verstorben.Sie war verwitwet und hiterläßt drei Kinder.vom Gericht wurde mein Bruder 2005 als Betreuer eingesetzt.Er hatte von unserer Mutter eine Bankvollmacht über den Tod hinaus. Über die finanziellen Verhältnisse hat er mich und meine Schwester trotz Nachfrage nicht informiert. ... Wie müssen meine Schwester und ich vorgehen, um unseren Erbanspruch zu sichern?
23.9.2008
Meine Schwester sollte nach dem Tode meiner Eltern deren Haus und ihr eigenes Haus auf dem selben Grundstück erhalten. ... " Laut Aussagen meiner Mutter sollte nur ihr Haus und das Haus meiner Schwester an meine Schwester fallen - die Geldwerte jedoch an meine Schwester und mich aufgeteilt werden. ... Habe ich den Pflichtteilsverzicht nur gegenüber meinen Eltern oder auch nach dem Tode meiner Mutter gegenüber meiner Schwester?

| 25.7.2010
Hallo, Meine Schwester ist plötzlich verstorben. ... Es gibt kein Testament, damit wäre ich als Bruder natürlicher Erbe Dazu meine Fragen: Welche Ansprüche kann ein Bevollmächtigter nach dem Tod des Vollmachtgebers noch geltend machen, wenn er nicht der Erbe ist?
13.1.2010
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Das Haus wird entsprechend dem Testament je zu Hälfte an mich und meine Schwester vererbt. ... Wie soll die Schenkung erfolgen, damit es nach dem Tode der Eltern keinen Streit/Anspruch der Schwester an mich gibt. Meine Schwester kennt den Bargeld Betrag.

| 18.1.2008
Eine Schwester hat nach dem Tod meiner Mutter ihren Pflichtteil mit 3/16 beansprucht. ... Nun nach dem Tod meines Vaters erhebt sie erneut Anspruch auf 1/4 des jetzigen Erbes. Welchen Erbanspruch hat meine Schwester jetzt noch?
10.6.2009
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 2001 von meiner Schwester 50.000 DM in zwei Raten erhalten.
6.8.2012
Ich bin von meinem Vater testamentarisch als Alleinerbe eingesetzt worden;also wird meine (einzige) Schwester den Pflichtteil fordern. ... Kann mir meine Schwester da Schwierigkeiten machen ?Sie hat vor 2 Jahrennachdem Tod meiner Mutter schon ihren Pflichtteil von meinem Vater gefordert--allerdings ohne Erfolg

| 12.11.2010
Im Falle meines Todes möchte ich meine einzige Schwester als Alleinerbin einsetzen. ... Ich, xx xx * 11.11. 1930 setze im Falle meines Todes, meine Schwester NN * 11.11.1935 als Alleinerbin meines gesamten Vermögens ein.

| 24.9.2016
von Rechtsanwältin Camilla Joyce Thiele
mein SOHN , hat VOR ca.6 JAHREN EINE Generalvollmacht UND Patientenverfuegung Von MEINER SCHWESTER 93 ERHALTEN ! MEINE SCHWESTER hat MIR JEDOCH VOR 2 JAHREN EIN GRUNDSTUECK Handschriftlich AUF IHREN Tod Vererbt BZW .geschenkt .
3.2.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, meine Schwester und ich (Alleinerben) befinden uns im Haus unseres verstorbenen Vaters zur Regelung der Erbangelegenheiten und des Hausverkaufs.
27.7.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Es gibt eine Schwester mit Sohn. Die Schwestern hatten vor dem Tod zehn Jahre lang keinen Kontakt mehr. ... Ich habe der Schwester den Tod schriftlich per Brief mitgeteilt.
20.7.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Meine Schwester erwartet, dass ich in der Nähe wohnen bleibe, damit auf sie keinerlei Verpflichtungen zukommen. ... Für eine Pflegekraft würde meine Schwester, ich und Sozialamt aufkommen. ... Wie muss sich meine Schwester (300 Euro Einkommen, Ehemann 3000 Euro) beteiligen?

| 1.6.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Schwester hat - bei zwei Mitgeschwistern - eine alleinige Bankvollmacht von der demenzkranken Mutter.Die Bank erkennt eine Generalvollmacht der beiden übrigen Kinder daher nicht an. ... 4.Kann bei Tod der Mutter die Bankvollmacht von einem Miterben oder Bevollmächtigten sofort bei der Bank widerrufen werden?
20.4.2017
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Mein Vater war auch Vormund unserer behinderten Schwester gewesen. Meine Eltern haben mir 1983 im Wege der vorweggenommenen Erbfolge Grundbesitz übertragen, mit der Verpflichtung, die Eltern Zeit ihres Lebens zu hegen und zu pflegen, weiter sollte ich nach dem Tod des Vaters die Vormundschaft über unsere Schwester übernehmen. Die Übergabe des Vertragsgegenstandes sollte nach dem Tode des Längstlebenden erfolgen.
27.9.2006
Drei Geschwister, eine wurde noch vor dem Tod des Vaters von der Mutter enterbt beim Notar. ... Tod Vater 2000, Tod Mutter 2004. Welche Auszahlung hat die Schwester bei Werten i.H.v.
123·15·30·45·60·62