Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Umzugsunternehmen Auftrag kündigen

| 24.07.2018 11:07 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Ich habe am 24.6. einem privaten umzugsunternehmen per Facebook Messenger einen Auftrag erstellt. keine Unterschrift. er wollte keine Rechnung erstellen DerUmzug ist für 30.8 geplant. kann ich den Auftrag zurücknehmen? Er will 30 % Schadenersatz

Sehr geehrte Frau Fragenstellerin,

Ihre Frage möchte ich Ihnen auf Grundlage Ihrer Anfrage verbindlich wie folgt beantworten:

Sie können von dem Auftrag selbstverständlich, wenn er erteilt wurde, zurücktreten.

Gem. §§ 415 HGB, 346 ff BGB kann dann das Unternehmen ein Drittel des vereinbarten Preises verlangen.


Sollten Sie noch Fragen haben, so können Sie diese im Nachgang gerne kostenfrei stellen. Übermitteln Sie mir dann bitte den zwischen Ihnen und dem Unternehmen geführten Schriftverkehr.


Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 27.07.2018 | 09:20

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Das was der Anwalt geschrieben hat bezog sich auf eine normale schriftlichen Auftrag. Auf einen Auftrag über einen Messenger gab er keine Auskunft, in keiner Silbe erwähnt. Diese Antwort ist das Geld nicht wert, sorry, diese Allgemeininfo fand ich schon im Internet. Ich konnte auch nach kurzer Zeit nicht mehr zurück da der Rechtsanwalt schon bei der Beantwortung war. Nachfragen kann ich muß jedoch dann die Unterlagen zufügen. nun es war mir eine Lehre"
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 27.07.2018 1,8/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70152 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,6/5,0
Die Antwort und die Argumentation des Anwaltes hat mir gut gefallen. Ich denke, dass ich ihn mit einem Mandat beauftragen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und kompetente Antwort. So gut, dass ich mit dem Anwalt meine Rechte in der Angelegenheit durchsetzen lassen werde. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Endlich mal ein Anwalt der eine eigene Meinung hat und nicht nur mit Allgemeinplätzen rumdruckst! ...
FRAGESTELLER