Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Rückgabe Messekauf


| 25.08.2006 19:58 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht



Habe mich auf einer Messe hier in der Stadt hinreißen lassen, vier Kisten Wein mit Lieferdatum ´´sofort´´ bei einem Weinhändler zu bestellen.
Vier Tage später habe ich die Bestellung per Fax storniert.
Weitere vier Tage später rief mich der Spediteur des Weinhändlers an und teilte mir mit, daß der Wein am nächsten Tag geliefert wird.
Auf meinen Einwand, daß die Bestellung storniert wurde, wurde mir geantwortet, daß das nicht geht, da es sich um einen Messeverkauf handelt, und ich außerdem einer sofortigen Lieferung auf der Bestellung zugestimmt hätte.
Muß ich den Wein nun abnehmen oder kann ich mich auf mein Wiederrufsrecht berufen ???


mfg
J.Macht

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Ratsuchende, sehr geehrter Ratsuchender,

in der Rechtsprechung des BGH ist anerkannt, dass ein Messekauf verbindlich ist. Ein Widerrufsrecht ergibt sich nicht aus dem Gesetz für den Messekauf und besteht daher nicht. Das Widerrufsrecht gilt nur in vom Gesetz vorgesehenen Fällen, z. B. im Falle von Haustürgeschäften. Die Grundsätze sind aber auf den Messekauf nicht übertragbar (BGH, AZ: VIII ZR 199/01 und AZ: X ZR 178/02).

Daher müssen Sie den Wein abnehmen. Ich bedauere, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können.

Mit freundlichen Grüssen aus Hamburg

RA Dipl.-Jur. Thomas R. Krajewski

Hein & Krajewski RAe Partnerschaftsgesellschaft

Standort Hamburg:
Neuer Kamp 30 Eingang C
20357 Hamburg

Tel.: 040 / 43 209 227
Fax: 040 / 43 209 229

www.haftungsrecht.com
Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"sehr plausibel "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER