Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kauf aus dem Ausland per Treuhandkonto Spedition


| 05.12.2016 09:37 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Peter Dratwa



Im Internet bietet ein privater Verkäufer aus Manchester gebrauchte Lautsprecher an. Lt. Verkäufer ist der Ablauf wie folgt:
-Er beauftragt die Spedition "Interlink Express" (www.interlinkexpress.com) mit der Auslieferung der Lautsprecher an mich nach Deutschland.
-Ich soll auf ein Konto dieser Spedition den Kaufpreis überweisen (als Einlage auf das Geschäftskonto) und habe nach Lieferung 10 Tage Zeit, die Lautsprecher zu testen, den Kauf zu akzeptieren oder abzulehnen.
-Erst bei Akteptanz würde der Verkäufer das Geld von der Spedition erhalten. Ansonsten würden die Lautsprecher wieder abgeholt und das Geld rückerstattet werden.

Meine Frage: Da ich weder von InterlinkExpress noch von diesem Zahlungsvorgehen über eine Spedition gehört habe, möchte ich wissen, ob dies seriös ist und so funktioniert, wie der Verkäufer es schildert.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

zunächst vielen Dank für Ihre Frage.

Die englische Speditionsfirma „Interlink Express" ist ein Partner von DPD und somit nicht zu beanstanden.

Jedoch kann ich den Seiten von Interlink Express nicht entnehmen, dass Dienste wie in der von Ihnen geschilderten Art, also Zahlung des Kaufpreises auf das Konto von Interlink und erst nach Akzeptanz der Ware durch den Käufer nach einer Testphase von 10 Tagen ab Lieferung Auszahlung des Kaufpreises an den Verkäufer, ansonsten bei Nichtakzeptanz Auszahlung des Kaufpreises wieder an den Käufer, von Interlink angeboten werden.

Mithin kann ich Ihnen nicht empfehlen, auf das Angebot des Verkäufers aus Manchester einzugehen Die Sache hört sich nicht seriös an.


Mit freundlichem Gruß

Peter Dratwa
Rechtsanwalt
Bewertung des Fragestellers 07.12.2016 | 08:04


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

FRAGESTELLER 07.12.2016 4/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER