Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kann ein Nacherbe sein Recht bereits testamentarisch weitervererben?

| 13.07.2010 22:22 |
Preis: ***,00 € |

Erbrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann


Guten Tag, ich bin Nacherbe einer Doppelhaushälfte, im Grundbuch eingetragen. Was passiert, wenn ich vor der Vorerbin sterbe.?
Kann ich dieses Recht bereits testamentarisch weitervererben?
Besten Dank, Erhard Gauler

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne beantworten darf:

Wenn der Erblasser nichts anderes verfügt hat, steht Ihnen ein vererbliches und übertragbares Anwartschaftsrecht zu.

Das Vollrecht auf das Erbe fällt Ihnen aber erst mit dem Tod des Vorerben zu.

Wenn Sie vor dem Vorerben sterben, erben Ihre Erben das Anwartschaftsrecht und mit dem Tod des Vorerben das Vollrecht, sofern der Erblasser nichts anderes verfügt hat. Das ergibt sich aus § 2108 BGB .

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben und stehe Ihnen für eine weitergehende Beratung und Vertretung Ihrer Interessen gerne zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie mich dazu über die unten genannte Rufnummer bzw. E-Mail-Adresse.


Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schwartmann
Rechtsanwalt




Bewertung des Fragestellers 14.07.2010 | 07:11

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"besser geht es nicht, schnell, kurz, kompetent und richtig (wie ich an diesem Fall zur Nachprüfung gegebenen Fall gerade feststelle), also nochmals "Danke""
FRAGESTELLER 14.07.2010 4,8/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 79066 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Vielen Dank, ich bin zufrieden mit der Beratung! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
schnell, ausführlich und präzise. Eine sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr kompetent und würde ich jederzeit weiterempfehlen. ...
FRAGESTELLER