Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Habe beim Händler einen Gebrauchtwagen bestellt und möchte zurück treten.


02.08.2006 00:30 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe heute privat bei einem Händler eine Gebrauchtwagen bestellt.

Nach Rücksprache mit meiner Frau möchten wir gerne von dem Vertrag zurücktreten. Wegen des fehlenden Service-Check-Heftes machen wir uns nun doch Sorgen, ferner möchten wir nicht auf ESP verzichten.

Tatsächlich wurden diese Punkte besprochen, wir haben unterzeichnet und im Nachhinein große Zweifel. Peinlich aber wahr.

Was können wir tun, welchen Wortlaut müssen wir nutzen?

Das Fahrzeug soll am 15.08. von uns abgeholt werden. Kommen bei einem Storno Gebühren auf uns zu?

Herzlichen Dank für Ihre Mühe

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihrer Frage wie folgt:

Es gibt keine Möglichkeit, den Vertrag rückgängig zu machen. Alle Punkte wurden besprochen, es gibt keinen Rücktrittsgrund respektive andere Wahlmöglichkeiten.

Juristisch läßt sich Ihnen hier nichts an die Hand geben.

Es bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, sich mit dem Händler auf Kulanz zu einigen.

Tut mir leid, Ihnen keine erfolgversprechendere Antwort geben zu können.

Freundliche Grüße aus Frankfurt am Main

J. Dehe
Rechtsanwältin
afdd
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER