Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Darf er so kurzfristig den Unterhalt nach unten verändern?


29.12.2007 11:15 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle



Guten Tag,

folgendes Problem: nach der Trennung, habe ich mit dem Vater meines Sohnes schriftlich vereinbart, dass er 500,00 € Unterhalt monatlich zahlt. Er verdient 5800,00 € Brutto, unser Sohn ist 3 Jahre. Nun bekomme ich Post von seinem Anwalt, dass er ab 01.01.08 nur noch 370,00 € Unterhalt zahlt.
Die Frage ist: Darf er so kurzfristig den Unterhalt nach unten verändern? Lohnt sich hier eine Unterhaltsberechnung? Ich nehme an, sein Gehalt und seine Lebensumstände haben sich nicht geändert.

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrte Ratsuchende,



solange kein gerichtlicher Titel oder eine sonstige vollstreckbare Ausfertigung vorliegt (wie bei Ihnen, wenn es eine privatschriftliche Vereinbarung gewesen ist), kann die Unterhaltszahlung auch so kurzfristig reduziert werden.

Hier sollten Sie aber schriftlich auf Zahlung der vereinbarten 500 EUR bestehen, um den Verzug eintreten lassen und dann eine Unterhaltsberechung vornehmen lassen. Dieses wird sich sicherlich lohnen.



Mit feundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER