Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Abschiebung: Visum während Haft abgelaufen

25.01.2007 20:47 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Mein Verlobter soll nach 3 Jähriger haft abgeschoben werden. Wir wollen heiraten, die Haft erfolgte, nachdem er sein Leben bereits vollkommen geändert hat. Er hat jetzt während der haft sogar eine drogentherapie beantragt (bewilligt) um endgülig auf die normale Bahn zu kommen. Während der haft ist sein Visum abgelaufen.
Meine Frage: Kann man der Abschiebung noch entgehen?

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich bedanke mich für Ihre Anfrage und kann Ihnen diesbezüglich folgendes mitteilen:

Wenn ich Sie richtig verstehe,ist Ihr Verlobter zu einer mindestens dreijährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Gem.§ 53 Nr.1 AufenthG ist ein ausländischer Mitbürger zwingend auszuweisen, wenn er rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe von mindestens drei Jahren verurteilt wurde.

Da dies bei Ihrem Verlobten gegeben ist und, wie Sie erklärt haben, der Aufenthaltstitel nicht mehr besteht, wird Ihr Verlobter wohl oder über ausreisen müssen. Auch eine Verlobung ändert daran nichts. Es sei denn, Ihr Verlobter würde in ein Land abgeschoben werden, in welchem mit einer Verfolgung zu rechnen ist. Dies würde jedoch auch schwierig werden.

Ich hoffe, dass ich Ihnen im Rahmen der Erstberatung auf Grund Ihrer Angaben eine erste rechtliche Orientierung geben konnte. Bitte beachten Sie, dass auf Grund von Umständen, die der Bearbeiterin nicht bekannt sind, eine andere rechtliche Beurteilung möglich ist.

Mit freundlichen Grüßen

Christine Gerlach
Rechtsanwältin

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 79815 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gute beratung, schnelle Antwort. Den Stress bei uns schon wieder etwas weniger jetzt. ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Die Antwort geht auf einen wichtigen Aspekt nicht ein: wie macht man der Versicherung einen Kasko-Schaden plausibel, wenn keine polizeiliche Unfallaufnahme (Schaden an Leitplanke?) stattgefunden hat? Aufgrund einer Selbstanzeige ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Mack, herzlichen Dank für die kompetente und schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER