Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.959 Ergebnisse für „frau anspruch“

28.9.2007
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Meine Frau hat vorher in Ungarn gearbeitet und hat zur Zeit Erziehungsurlaub. ... Meine Frau ist noch (durch Erziehungsurlaub) in Ungarn krankenversichert. ... Jetzt die Fragen: - hat meine Frau Anspruch auf deutsche gesetzliche Krankenversicherung?
7.4.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Deswegen fordert Frau C dieses Geld von Frau A (privat per E-Mail). Fragen: Ist die Forderung von Frau C an Frau A rechtsmäßig? Muss Frau A die volle Summe an Frau C bezahlen?

| 20.3.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Der Mann arbeitet Vollzeit und hat ca. 2.000€ bereinigtes Netto, die Frau arbeitet Teilzeit und hat ebenfalls ca. 2.000€ bereinigtes Netto (der Job der Frau ist also besser bezahlt). Die Kinder sind auch alt genug, sodass man der Frau eine berufliche Tätigkeit zumuten kann. ... Die finanzielle Situation der Frau ist dadurch erheblich besser als die des Mannes.
20.12.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Meine Ex-Frau ist wieder verheiratet (lebt in guten wirtschaftlichen Verhältnissen). ... Ich habe gelesen, daß der Anspruch auf Betreuungskosten (Schule/Hort bzw. ... Hat sie noch Anspruch ?
4.4.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Meine geschiedene Frau blieb in der ehemals gemeinsamen Wohnung und zahlte weder Miete noch Nebenkosten. Die Kosten für Strom, Telefon und Rundfunk meiner Ex-Frau habe ich ebenfalls bezahlt. ... Meine geschiede Frau verlangt aus einer Lebensversicherung 10.000 € Zugewinnausgleich.

| 2.5.2012
Meine Frau wird sich von mir trennen. ... Bestehen nun noch weitere Ansprüche, die mit dem Auszug aus dem gemeinsamen Haushalt entstehen? ... Wie würden die Ansprüche generell in diesem Fall bei einer evtl.
12.6.2006
Fragen zum Anspruch auf Unterhalt und Hausratausgleich der Ehefrau, die sich getrennt hat Ausgangssitutation: Meine Frau hat die eheliche Wohnung verlassen und sich eine Wohnung gemietet. ... FRAGEN zum Hausratausgleich FRAGE: In welcher Höhe hat die Ehefrau Anspruch auf Erstattung von Neuanschaffungen von Hausrat für ihre neue Wohnung? ... FRAGE:Ist der Anspruch auf Erstattung von ca. 950,- Euro für einen Kleiderschrank berechtigt, wenn nachweislich ein vergleichbarer auch für 249,- Euro angeboten wird?

| 14.1.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich habe mich im August nach 6 Jahren Ehe von meiner Frau getrennt. ... Meine Frau ist im Grundbuch als Eigentümerin zweier EFH eingetragen, die sie von ihren Eltern überschrieben bekommen hat. ... Meine Noch-Frau muss doch arbeiten gehen?!

| 4.7.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Meine Frau und ich haben uns getrennt. ... Haben meine Kinder( 20 Student und 17 Fachabitur) gegenüber meiner Frau Ansprüche? ... Welche Ansprüche kann ich geltend machen?

| 2.4.2020
| 35,00 €
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Im November 2002 wurde meine Frau ins Grunbuch mit eingetragen. Welchen Anspruch hat meine Frau bei einer Scheidung?
11.9.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
sehr geehrte damen und herren, folgender sachverhalt : ich (selbst auch verheiratet) hatte eine affäre mit einer verheirateten frau die nun (vermutlich von mir) schwanger ist. vaterschaftstest wird noch gemacht. sie wird sich auf jeden fall von ihrem mann scheiden lassen und alleinerziehende mutter werden. ich werde meine frau nicht verlassen. mit welchen unterhaltsmäßigen konsequenzen für kind und km habe ich nun zu rechnen und was verbirgt sich hinter ansprüchen aus dem BGB §1615 ??? hier ein paar zahlen : mein netto ca. 3500 € (selbständig) ihr netto ca. 850 € (seit 01/06 - vorher ca. 1200,- €) netto ihres mannes ca. 1800 € (gemeinsames haus vorhanden, welches so gut wie abbezahlt ist) netto meiner frau, falls relevant ca. 1000,- € (meine frau ist in meinem betrieb beschäftigt) mit freundlichen grüßen chipmunk
19.4.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin unterhaltsverpflichtet gegen meine Ex - Frau u. ... Da ich noch weiter unterhaltspflichtig bleibe, bis meine Ex - Frau in Rente geht, möchte ich wissen wie hoch mein Selbstbehalt (Existenzminimum) ist?
8.7.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Guten Tag, meine Frau (Anfang zwanzig, Südamerikanerin) und ich, (Mitte zwanzig, Deutscher), beide wohnhaft in Deutschland, sind seit Juli 2010 verheiratet. ... Hat meine Frau nach dem Trennungsjahr noch einen Anspruch auf Unterhalt?
22.11.2004
Der nacheheliche Unterhalt für die Ex-Frau und das Kind wurde über eine Notarelle Vereinbarung geregelt. ... Eine Anpassung wurde auch nie von der Ex-Frau gefordert, obwohl Sie im Rahmen des Vertrages die Möglichkeit gehabt hätte. ... Frage: Hat sie überhaupt noch einen berechtigten Anspruch, da Sie heute in geregelten Verhältnissen lebt und auch in keiner Weise bedürftig ist.
31.5.2010
Also ob meine Frau mir dann z. B. 25.000 EUR auszahlen muss oder ob ich keinerlei Ansprüche mehr auf das Geld habe. ... Meiner meinte ich hätte darauf einen Anspruch, ihr Anwalt sah die Sache aber anders.

| 17.2.2011
Herr A.Mustermann tritt diesen Anspruch in selbiger Vereinbarung an die gemeinschaftliche Tochter C.Mustermann ab. ... Einige Zeit später macht Tochter C.Mustermann Ihren Anspruch geltend und verlangt die Zahlung. Frau B.Mustermann verweigert nun die Zahlung aus folgendem Grund: Längere Zeit vor Abschluss der Trennungsvereinbarung hat die Tochter einseitig und nur gegenüber Frau B.Mustermann den Verzicht auf solche Ansprüche erklärt.

| 5.1.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
-Sie einigen sich außergerichtlich durch notariellen Vertrag: fast Ex-Frau bekommt anhand der damaligen Berechnungsgrundlage, ca. 650 Euro ges. ... Hat mein Lebensgefährte die Möglichkeit, aus dem Unterhaltsanspruch seiner Ex-Frau gegenüber herauszukommen? Denn nach dem alten Recht stand der Kindmutter kein Anspruch auf Unterhalt zu ab 3jährigem Kind, so dass der Verdacht der Absicht naheliegt.

| 10.4.2013
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 2001 bin ich geschieden und zahle meiner Ex-Frau monatlich Unterhalt wie bei der Scheidung vereinbart. ... Meine Ex-Frau nimmt an, dass sich mein Einkommen in der Zwischenzeit erhöht hat, was auch stimmt. ... Meine Frage: hat meine Ex-Frau grundsätzlich einen Anspruch auf weitere Erhöhung der Unterhaltszahlung und wenn ja, wie würde dieser durchgesetzt werden?
123·25·50·75·100·125·148