Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.014
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

ebay - kaputte Ware erhalten


01.10.2004 13:19 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht



Habe bei ebay einen Dampfreiniger erhalten. Laut Beschreibung handelt es sich um Ware aus "Rückläufern und verweigerten Annahmen" mit ev. leichten Gebrauchsspuren. Warenbeschreibung Nachzulesen unter Art.Nr. 3842000945

Der gelieferte Dampfreiniger ist DEFEKT. Auf nachfrage erhielt ich folgende Mail:
Wie bei Ebay geschrieben Retoure bedeutet das die Ware beim Kunden war und zurückgekommen ist.
Ob Sie jetzt Neu - gebr.( dreckig ) oder defekt ist wissen wir nicht, wir testen die Geräte nicht.
Wir schauen rein das auch ein Gerät vorhanden ist.
Wir geben auch keine Garantie auf die Geräte, die meisten kaufen 2 Geräte, dann hat man fast immer, was ganzes dabei.
Bitte bedenken Sie das auch bei Ihrer Bewertung, Sie haben ein Gerät ohne Garantie gekauft.
Alle positiven Bewertungen werden von unserem System direkt bewertet. Wenn nicht innerhalb 2 Tagen bitte melden.
Alle negativen bewerten wir dann auch persönlich.
Danke für die Anfrage was Retouren sind nun viel Spaß beim bieten.

Haftet der Verkäufer für die Lieferung eines funktionstüchtigen Geräts oder nicht?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Der Verkäufer hat in seiner Artikelbeschreibung zwar eingestellt, das Gerät sei "ohne Garantie". Dies ändert jedoch nichts daran, daß auch in diesem Fall die normalen Gewährleistungsregeln gelten.
Der Verkäufer schuldet Ihnen daher ein funktionsfähiges Gerät. Da Ihr Gerät defekt ist, haben Sie gegen den Verkäufer zunächst ein Anspruch auf Nachbesserung, sollte diese fehlschlagen oder vom Verkäufer verweigert werden, können Sie z.B. auch vom Vertrag zurücktreten oder Schadensersatz verlangen. Wichtig ist jedoch, daß Sie den Verkäufer zunächst zur Nachbesserung (sei es durch Reparatur oder durch Lieferung eines anderen Gerätes) auffordern.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Angaben geholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen
Udo Meisen
Rechtsanwalt


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie betreiben einen Onlineshop und arbeiten den ganzen Tag an der Zufriedenheit Ihrer Kunden?

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 62789 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Die Antwort war verständlich, klar und ausführlich. ...
FRAGESTELLER
3,6/5,0
Da ich den Sachverhalt relativ ausführlich beschrieben habe fand ich die erste Antwort etwas oberflächlich. Ich bin da von vorherigen Konsultationen ausführlichere Antworten gewohnt. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Mehr als 5 Sterne kann ich leider nicht vergeben, sonst würde ich es tun. Herzlichen Dank, Herr Munz, für diese ausführliche, kompetente, verständliche und schnelle Information, die mir sehr weiterhilft. Herr Munz hat sogar ... ...
FRAGESTELLER