Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.463
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Polnische Putzhilfe legal beschäftigen


| 08.08.2006 11:58 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Karlheinz Roth



Kann ich eine polnische Putzhilfe mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von ca. 25 Stunden auf 400,-- Euro Basis beschäftigen.
Kann ich diese Tätigkeit als Minijob anmelden?
Wird hierfür von der Arbeitsagentur eine Arbeitserlaubnis erteilt?
Falls eine Arbeitserlaubnis abgelehnt wird, welche Möglichkeit gibt es dann einer legalen Beschäftigung.
Was ist eigentlich zu verstehen, wenn polnische Putzhilfen inserieren auf eigene Rechnung und legal angemeldet.

Vielen Dank
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:

Eine polnische Putzhilfe kann bei der Bundesknappschaft als Minijobberin angemeldet werden, wenn die Arbeitsagentur eine Arbeitserlaubnis erteilt hat. Alles andere wäre illegal.

Ohne Arbeitserlaubnis gibt es keine Möglichkeit einer legalen Beschäftigung in Deutschland.

In Bezug auf das von Ihnen angegebene Inserat einer Polin ist anzumerken, dass es sich hier um eine Putzhilfe handelt, die wohl im Besitz einer Arbeitserlaubnis und als Selbständige im Besitz eines Gewerbescheins ist.


Mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt -

Nachfrage vom Fragesteller 09.08.2006 | 10:00

Danke für die schnelle Beantwortung:
Noch eine Nachfrage:
Wenn diese Tätikeit in Polen als Gewerbe angemeldet ist, was muß dann beachtet werden, wenn die polnische Putzhilfe in Deutschland arbeiten möchte.
Welche Unterlagen muß Sie dann vorlegen.

Vielen Dank

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 09.08.2006 | 11:42

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Frage betrifft einen neuen Sachverhalt ist von den ursprünglichen Fragen nicht umfasst.

Gleichwohl wird eine Arbeitserlaubnis benötigt und ein Gewerbeschein, wenn die Putzhilfe selbständig arbeiten möchte.


Mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt -

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 09.08.2006 | 11:43

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihre Frage betrifft einen neuen Sachverhalt ist von den ursprünglichen Fragen nicht umfasst.

Gleichwohl wird eine Arbeitserlaubnis benötigt und ein Gewerbeschein, wenn die Putzhilfe selbständig arbeiten möchte.


Mit freundlichen Grüßen
K. Roth
- Rechtsanwalt -

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Das es nicht ohne Arbeitserlaubnis geht war mir auch klar.
Die genauere Beantwortung, ob die Arbeitsämter überhaupt hierfür die Genehmigung erteilen, blieb aus. Ebenso welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um die Arbeitserlaubnis zu bekommen(Kann die Arbeitserlaubnis in Polen beantragt werden oder muß die Arbeitserlaubnis in Deutschland beantragt werden) blieb aus. "