Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
501.707
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Kann der Bauträger die Schlüsselübergabe verweigern?

20.12.2006 11:52 |
Preis: ***,00 € |

Baurecht, Architektenrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Thomas Bohle


Sehr geehrter Anwalt,

heute wird um 15.00 Uhr die Wohnungsübergabe durchgeführt. Der Bauträger verlangt von uns nicht nur die vorletzte Rate (Wohnungsübergabe, Besitzübergabe) sondern auch die letzte Rate (nach vollständiger Fertigstellung), sonst bekommen wir keinen Schlüssel, hieß es.
Die Wohnanlage besteht aus 7 Häuser (80 Wohnungen). Die Häuser 5 und 7 sind noch nicht fertiggestellt, die Außenanlage ist auch nicht richtig fertiggestellt.
Nach meiner Kenntnis können wir die letzte Rate (4 % vom Kaufpreis) bis vollständiger Fertigstellung einbehalten. Kann der Bauträger die Schlüsselübergabe trotzdem verweigern?

Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus!

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Ratsuchender,



der Unternehmer ist vorleistungspflichtig; solange die von Ihnen geschilderten vertraglichen Restarbeiten noch ausstehen, KANN er den Restbetrag mangels Fälligkeit NICHT fordern.


Die Schlüsselübergabe darf der daher nicht verweigern.


Bezüglich der Abnahme achten Sie bitte darauf, dass alle Mängel und Restarbeiten im Protokoll aufgenommen werden. Unterschreiben Sie, wenn überhaupt, auch bitte nur mit dem Zusatz "unter Vorbehalt", um sich nicht Ihrerseits Rechte abzuschneiden.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt
Thomas Bohle

Neu

Darf's noch eine Frage mehr sein?

Viele oder regelmäßige Fragen? Mit der Frag-einen-Anwalt.de Flatrate unbegrenzt Fragen stellen.
Sie haben ein Problem, von dem Sie wissen, dass noch mehr Fragen kommen? Sie sind Handwerker, Arzt, Freiberufler oder Gründer? Dann sollten Sie sich das mal näher anschauen.
Details anschauen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 64651 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Meine Frage wurde ausführlich und sogar noch mitten in der Nacht beantwortet. Top Empfehlung und vielen Dank für die schnelle Hilfe! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Ich kann die Anwältin sehr empfehlen, meine Fragen würden so beantwortet wie ich es mir vorgestellt habe. So ausführlich wie nötig, so wie möglich. Sehr gut. Danke. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Alles bestens ...
FRAGESTELLER