Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Ferienwohnung in Deutschland (St. Blasien) als Schweizer

02.02.2019 18:25 |
Preis: 100,00 € |

Steuerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Alex Park


Guten Tag

Wir sind Schweizer Staatsbürger und haben kürzlich eine Ferienwohnung in Deutschland (St. Blasien) erworben, welche nicht vermietet wird, sondern nur als Eigennutzung zu Ferienzwecken dient. Wir arbeiten zu 100% in der Schweiz, also Null Einkommen in Deutschland.

Nun erhalte ich drei "Steuerrechnungen". Die erste mit dem Titel "Bescheid über Zweitwohnungssteuer" von EUR 800, die zweite "Pauschalkurtaxe" über EUR 120 und die dritte unter dem Titel "Grundsteuer" von EUR 270. Diese Beträge seien jährlich zahlbar.

Sind diese Rechnungen aufgrund unseres oben geschilderten Status korrekt in gestellt worden?

Vielen Dank für eine Rückmeldung

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen wie folgt beantworten:

1. Pauschalkurtaxe

Diese ist aus Para. 2 Abs. 2 der Satzung der Gemeinde St. Blasien korrekt gestellt, da Sie Ihren Lebensmittelpunkt nicht in der Gemeinde haben.

2. Zweitwohnungssteuer

Auch diese ist korrekt, da Sie aus Para. 2 Abs. 4 der entsprechenden Satzung steuerpflichtig sind.

3. Grundsteuer

Hier sind Sie als Eigentümer aus Para. 10 GrStG der Steuerschuldner.

Alle drei bescheiden gehen daher aus meiner Sicht in Ordnung.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 71574 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich kann Herrn Epping zu meinem Problem "Sperrrung meines YouTube Kanals" nur allen, denen es geht wir mir nur empfehlen. Innerhalb von 3 Tagen wurde die Sperrung zurückgenommen. Des Weiteren hat Herr Epping mich immer schnell ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle, klare und ausführliche Antwort mit Literatur- bzw. Quellenangabe. Perfekt! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr schnelle und kompetente Antwort. ...
FRAGESTELLER