Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Fehler beim Ablesen durch Stromanbieter

25.05.2014 20:10 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Zusammenfassung: Eine Rechnung ist in der Regel sofort fällig. Die Zahlungsfrist beträgt gemäß § 286 III BGB 30 Tage. Bedenken gegen die Abrechnung sollten so schnell wie möglich der Gegenseite gegenüber vorgetragen werden.

Ich habe vom mein Stromanbieter 1093,00 Euro als Nachzahlung für Gas und Strom ein Rechnung bekommen. Die Nachzahlung Rechnung ist hoch weil letzes Jahr ist ein Fehler passiert beim Zähler Ablesung. Muss ich trotzdem bezahlen obwohl nicht mein Fehler ist.Danke!

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:


Sie sollten sich umgehend mit Ihrem Stromlieferanten in Verbindung setzen und Ihre Bedenken für die Falschablesung mitteilen. Des weitere sollten Sie eine Überprüfung und Plausibilitätsprüfung einfordern, gegebenenfalls auch eine erneute Ablesung.

Grundsätzlich sind Sie tatsächlich verpflichtet, die Rechnung zu bezahlen. Sofern sich aus der Rechnung nichts Anderslautendes ergibt, ist die Rechnung binnen 30 Tagen (§ 286 III BGB) zu bezahlen. Diese Frist kann nur dann verlängert werden, wenn die Gegenseite weiß, dass Sie Bedenken gegen die Abrechnung haben.

Wenn Sie nicht zahlen, wird der Stromlieferant vermutlich ein Mahn- oder Klageverfahren wegen des Rechnungsbetrags einleiten. Auch hier könnten Sie natürlich Ihre Einwendungen vorbringen, allerdings erhöhen sich hierdurch die streitigen Kosten.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69954 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle Antwort auf mein Problem, verständlich erklärt und gut beraten! Diesen Anwalt kann ich weiterempfehlen, insbesondere auch, weil meine Nachfrage ebenso schnell, verständlich und freundlich beantwortet wurde! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
alle Fragen zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet und das in kürzester Zeit! Ich bin begeistert! Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
superdupergut, schnell, kompetent und hilfreich. danke! ...
FRAGESTELLER
Jetzt Frage stellen