Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

171 Ergebnisse für „deutschland usa“

Filter Steuerrecht

| 15.1.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Mein Verständnis ist, dass ich dank des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen den USA und Deutschland nur dann mit einer Nachversteuerung durch das IRS rechnen müsste, wenn die steuerliche Belastung in den USA die bereits in Deutschland entrichtete Steuer überschreiten würde. ... Und wie hoch wird ein solcher Firmenverkauf in den USA besteuert? ... Muss ich diese Auszahlungen dann trotzdem in den USA versteuern?
20.9.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Ich wohne und arbeite in den USA, habe aber auch noch ein kleines Beschäftigungsverhältnis in Deutschland, sowie einen Wohnsitz. Mein Partner welcher ich in Kürze heiraten will, wohnt und Arbeitet in Deutschland.

| 7.4.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Deutscher, wohne auch in Deutschland und erziele meine Einkünfte hier. ... Ich möchte herausfinden, ob ich Nachteile bei einer derartigen Geldanlage in den USA im Vergleich zu Deutschland habe. ... Zudem stellt sich mir die Frage, wie ich die Versteuerung in Deutschland vornehme.
8.8.2013
Guten Tag, ich plane meinen Wohnsitz in die USA zu verlegen, um mich dort in einem ersten Schritt Weiterzubilden (Sprache und fachliche Ausbildung) und in einem zweiten Schritt dort zu arbeiten. ... Im ersten Jahr darf ich in den USA nicht arbeiten. In Deutschland habe ich ein Gewerbe, welches ich weiter betreiben möchte.

| 14.3.2008
Hierzu werde ich eine Steuernummer und ein Konto in den USA beantragen. ... Muss ich diese Einnahmen aus der Ferienvermietung nicht nur in den USA versteuern, sondern auch in Deutschland? ... Wenn ich dieses in Deutschland ebenfalls versteuern muss, werden die Steuern aus den USA angerechnet?

| 25.5.2017
von Rechtsanwalt Alex Park
Im Oktober wurde mein Arbeitsvertrag in Deutschland aufgelöst und ich bin seit dem direkt bei der Niederlassung in den USA angestellt. ... In den USA könnte ich auch einen Tax Credit für den gesamten Zeitraum, in denen ich in Deutschland Steuern gezahlt habe (Januar - September), beantragen und in Deutschland in der Anlage N-AUS nur die Tage Oktober bis Dezember erfassen. Dann habe ich aber laut Turbotax und Steuersparerklärung erheblich Nachzahlungen sowohl in den USA, als auch in Deutschland.
28.9.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Wohnort / steuerlicher Sitz Deutschland. ... Es ist geplant für ca 2 Monate teilweise (ganz oder unterbrochen) für den portugiesischen Kunden in den USA zu arbeiten. ... Entsteht hier ein Steuerpflicht in den USA?
15.7.2012
Januar bis Mai 2012 war ich in Deutschland aufgrund der Geburt unserer Tochter im März. ... Mein Entsendungsvertrag (bis August 2012) war aber dadurch nicht unterbrochen, ich arbeitete weiter für unsere Tochtergesellschaft in den USA, nur eben von Deutschland aus. ... Freundliche Grüße aus den USA, W.

| 27.2.2009
Ich bin am 18.11.2008 von den USA nach Deutschland umgezogen. ... Ich habe hier am 1.12.2008 ein Arbeitsverhältnis begründet, war von Mai 2008 bis November 2008 ohne Einkommen in den USA und habe von Januar bis Mai 2008 steuerpflichtiges Einkommen in den USA aus einem Angestelltenverhältnis bezogen. ... Ich muss wohl für 2008 in Deutschland eine Einkommenssteuererklärung abgeben und möchte wissen, ob ich auch mein Einkommen in den USA vor meinem Zuzug nach Deutschland angeben muss.
22.7.2019
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten unsere Immobilie in Deutschland verkaufen, sind allerdings Greencard-holder in den USA. Die Immobilie haben wir in Deutschland bereits seit über 10 Jahre (außerhalb der Spekulationsfrist), könnten diese also nach deutschem Steuerrecht steuerfrei verkaufen. Nun ist allerdings die Frage, ob wir dann in den USA Steuern auf den Verkauf bezahlen müssen?
29.7.2020
| 45,00 €
von Rechtsanwältin Elisabeth v. Dorrien
Mittlerweile leben wir wieder in den USA. Ich selbst bin freiberuflich tätig und war in diesem Zeitraum wieder in Deutschland beim Finanzamt angemeldet, mein Mann hat in Deutschland nicht gearbeitet und auch keine sonstigen Bezüge erhalten. Nun meine Fragen: 1) Ich habe nach meinem Umzug nach Deutschland noch Zahlungen von Rechnungen erhalten, die sich auf einen Leistungszeitraum aus der ersten Jahreshälfte beziehen, als ich noch in den USA gelebt habe.

| 24.4.2016
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
In welchem Land sind Erbschaftssteuern zu entrichten USA und/oder DE? ... Welche Freibeträge gelten in Deutschland? ... Fallen Steuern an (in USA oder DE) wenn Geld und/oder Sachwerte aus den USA nach DE übertragen werden und falls ja welche Freibeträge gibt es?

| 21.9.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Er hat ein paar Jahre in den USA gelebt und gearbeitet und entsprechend Steuer bezahlt bzw. ins Social Security System eingezahlt. Er soll und will dieselbe Arbeit von Deutschland aus erledigen (ist Betreuung von Kunden, fast nur telefonisch in Deutschland bzw. nahem Ausland).
20.12.2014
In Deutschland habe ich kein Einkommen und Wohnsitz mehr. ... Bis dahin waere ich weiter bei meinem bisherigen Arbeitgeber in den USA angestellt. Hier nun meine Frage: Wuerde ich z.B. bis Juni 2015 weiterhin in den USA leben und angestellt sein und dann nach Deutschland umziehen um dort ein neues Beschaeftigungsverhaeltnis einzugehen, wuerde dann mein amerikanisches Einkommen nochmals in Deutschland versteuert werden (und wenn ja wie)?
18.5.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich lebe seit fuenf Jahren in den USA, habe keinen Wohnsitz in Deutschland, zahle meine Steuern hier in den USA und verfüge auch über eine entsprechende Bescheinigung (Form 8802).

| 26.9.2010
:Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ehemann lebt in den USA und ich in Deutschland. ... Muss er seine Steuern nach Deutschland oder USA abführen? ... Wie hoch würden die Steuern in Deutschland sein?
23.2.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau (Amerikanerin) und ich sind seit 2010 verheiratet und leben ganzjährig in Deutschland. Wir beide arbeiten hier in Deutschland und zahlen logischer Weise hier auch unsere Steuern. Meine Frau befürchtet jetzt, für uns beide in den USA ebenfalls Steuern bezahlen zu müssen.
11.6.2017
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ich lebe seit Ende Januar 2014 in den USA und arbeite seit Anfang Februar 2014 dort an einer amerikanischen Universitaet als Wissenschaftler. Im Januar 2014 habe ich als Zwischenloesung (nach meinem Doktorandenstudium in europaeischen Ausland) kurzzeitig bei meinen Eltern in Deutschland gewohnt, allerdings nicht in Deutschland gearbeitet. ... Ich bin davon ausgegangen, dass ich durch meinen ganzjaehrigen Aufenthalt/ Wohnsitz in den USA nur beschraenkt steuerpflichtig bin in Deutschland. 1) Ich wuerde gerne wissen, ob ich mich fuer die besagten Jahre korrekt verhalten, indem ich nur in den USA eine Steuererklaerung gemacht habe?
123·5·9