Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.523
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

privat KFZ an Händler verkauft!Gewährleistung??


08.03.2007 23:29 |
Preis: ***,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden

sehr geehrte Damen und Herren,

ich (privatperson)habe mein Fahrzeug an einem KFZ Händler verkauft der über internet mein inserat gelesen hat und telefonisch das auto bei mir reservieren lassen hat.Das Fahrzeug wurde dann von einem Bekannten des händler abgeholt.
Ich habe ihn auf alle mängel die mir bekannt waren telefonisch hingewiesen und auch vertraglich festgehalten,außerdem habe ich vetraglich festgehalten das das fahrzeug erhebliche technisch und optische mängel hat,sowie auch bastlerfahrzeug im vetrag notiert.Außerdem habe jegliche art von gewährleistung bzw sachmangelhaftung ausgeschlossen.Der bekannte hat auch vor ort den wagen überprüft und den wagen schließlich über 500 km zum händler standort mit den wagen zurückgefahren
Das Fahrzeug ist nun beim Händler angekommen.
Nun aber meldet sich der händler un meint das das fahrzeug ´´schrott´´ ist und das die kupplung verschlissen sei und das fahrzeug ein Re-import sei (Fahrzeug hat aber einen Deutschen Brief).Er meint ich hätte das verschwiegen was aber nicht stimmt.Er will dadurch den Preis senken und fordert 10% vom kaufpreis zurück.Wenn ich das nicht machen sollte droht er mit anwalt.
Meine frage ich wie soll ich vorgehen??Ich habe doch als privatperson die gewährleistung ausgeschlossen sowie wie geschrieben bastlerfahrzeug im vetrag angeben.Außerdem muss doch ein händler in der lage sein,verschleissteile wie z.b die kupplung vorort zu bemerken und nicht nach 500 km.Er will nur den preis drücken weil am telefon meinte noch der händler (käufer)komme sofort und kaufe ohne gewährleistung.
Muss ich aber dem händler eine gewährleistng geben und was soll ich machen wird er ein anwaltschreiben ansetzt??
Danke für ihre Hilfe

gruß
09.03.2007 | 00:26

Antwort

von


192 Bewertungen
Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Tel: 02371/13000
Tel: 0172/5256958
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich unter Zugrundelegung des geschilderten Sachverhaltes und Ihres Einsatzes wie folgt.

Davon ausgehend, dass im Vertrag die Gewährleistung wirksam ausgeschlossen wurde, dürfte es dem Käufer schwerfallen, die begehrte Minderung geltend zu machen. Im Streitfalle müsste der Käufer Ihnen beweisen, dass sie die gerügten Mängel kannten und arglistig verschwiegen haben. Dies dürfte gerade bei einem Verschleissteil wie der Kupplung regelmäßig schwerfallen. Dies zumindest dann, wenn zum Zeitpunkt der Übergabe keine, für Sie erkennbaren Anzeichen vorlagen, dass selbige defekt sein könnte.

Auch dürfte nach diesseitiger Ansicht die Frage des Re-Imports, so sie denn überhaupt wussten, dass es ein solcher war, nicht erheblich für ein Minderungsbegehren sein. Ebenso stellt sich auch hier wieder die Beweisschwierigkeit ein.

Insoweit können Sie, zumindest nach dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt, einem Streit gelassen entgegen sehen.

Ich hoffe Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet zu haben und stehe im Rahmen der kostenlosen Nachfragefunktion gerne für Ergänzungen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Marc N. Wandt
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

192 Bewertungen

Unnaer Str. 3
58636 Iserlohn
Tel: 02371/13000
Tel: 0172/5256958
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Straßenverkehrsrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Internationales Recht, Fachanwalt Strafrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER