Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.084
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

geschlossener Immobilienfond


08.10.2005 13:08 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von



am 1.1.1994 erwarb ich bei der Firma Forum-Fond, 89343 Jettingen Anteile am geschlossenen Immobilienfond "Forum Fonds 1". Ich erhielt dafür ein Zertifikat in Höhe von 13.000.- DM. Der Vertreter erklärte dass ich nach Ablauf von 10 Jahren das Recht hätte, die Anteile zurückzugeben oder eben weiterlaufen zu lassen. Im Januar 2005 kündigte ich die Fondanteile zum 31.12.2005. Darauf erhielt ich Nachricht, dass die Kündigung angenommen wird, dass jedoch erst im Frühjahr 2006 nach Ermittlung des Abfindungsentgeltes für einen ausscheidenden Gesellschafter die Höhe der Auszahlung feststeht. Diese dürfte jedoch deutlich unter dem Wert der Anteile liegen.
Ich bitte kurz um Mitteilung ob dies von den Fond-Gesellschaft so rechtens ist und welchen Zweck dann überhaupt das Zertifikat hat.
Besten Dank.

Mit freundlichen Grüßen


08.10.2005 | 16:06

Antwort

von


221 Bewertungen
Eiermarkt 2
30938 Burgwedel
Tel: 05139 - 9 70 333 4
Web: www.hellmannundpaetsch.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

für Ihre Online-Anfrage bedanke ich mich zunächst und beantworte sie unter Berücksichtigung Ihrer Angaben wie folgt:

Die verspätete Auszahlung nach Ihrer Kündigung ist zunächst rechtens, da die Fonds-Gesellschaften üblicher Weise eine Prüfung des „Gewinnanteils“ (Dividende, Ausschüttung) durchführen müssen und dürfen. Dies dürfte im Zweifel die von Ihnen dargelegte Prüfungsfrist noch rechtfertigen.

Allerdings garantiert das Zertifikat grds., dass ein Kapitalwert, wie er bei Ihnen zertifiziert ist, auch wieder ausgezahlt wird. Wenn eine Firma dann schlecht wirtschaftet, sodass der Fonds keinen Gewinn ausschüttet, bekommen Sie wenigstens das unverzinste Kapital zurück bzw. bekommen evtl. keine Gewinnausschüttung (Dividende) für die laufende Zeit.

Von daher dürfte eine Auszahlung unter Wert Ihrer Einlage entsprechend nicht rechtens sein.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Prüfung der Rechtslage eine hilfreiche, erste Orientierung gegeben zu haben. Natürlich wäre für eine abschließende Antwort die Sichtung aller vorhandenen Unterlagen notwendig. Gerne stehe ich auch diesbezüglich für die weitere Vertretung zur Verfügung. Kontaktieren Sie mich dazu einfach über den untenstehenden link!

Mit freundlichen Grüßen
Hans-Christoph Hellmann
-Rechtsanwalt-

<A href="http://www.anwaltskanzlei-hellmann.de">www.anwaltskanzlei-hellmann.de</A>
<A href="mailto:mail@anwaltskanzlei-hellmann.de">E-Mail an Rechtsanwalt Hellmann</A>


Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann

ANTWORT VON

221 Bewertungen

Eiermarkt 2
30938 Burgwedel
Tel: 05139 - 9 70 333 4
Web: www.hellmannundpaetsch.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Versicherungsrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Strafrecht, Miet und Pachtrecht, Erbrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60078 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ausführlich, verständlich und klar geschrieben. Sehr zufrieden. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr RA Vasel erschien mir sehr kompetent, da er auch bei angedachtem weiteren Verfahren meines Steuerberaters fundierte Bedenken, gerade paradoxerweise bezüglich eventuell sich daraus ergebender steuerlicher Nachteile, hatte ... ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Ohne Paragraphenangabe, alles pi x Daumen, man hätte zb § 850d ZPO oder sowas erwähnen können, Frage wurde obendrein unvollständig beantwortet aber Alles in Allem eine kleine Übersicht, musste im Endeffekt trotzdem alles Nachschlagen ... ...
FRAGESTELLER