Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
503.682
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Straftat und Aufenthaltstitel

14.10.2018 16:34 |
Preis: 42,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


Lieber Anwalt,

ich bin türkischer studienmeister in immobilien in deutschland und ich plane nach meinem abschluss in deutschland zu arbeiten, da meine familie hierhin zieht und meine nichte deutsch ist.

Ich habe eine Party an meiner Universität und die Polizei hat mich kontrolliert und ich habe mein Bluttest-Ergebnis bei 1,17, also sein straftat. und das ist mein erster Einsatz. Ich habe in meinem Leben noch nie ein Verbrechen begangen
jetzt warte ich auf die Ergebnis von staatsanwälte, ich habe bereits meine aktion zugegeben, da die polizei mich davon überzeugt hat, dass es einfacher sein wird, dass ich zugegeben habe. aber er sagte, ich kann immer noch Anwalt bekommen
meine Fragen sind
1. Wenn ich jetzt Anwalt bekomme, würde sich die Situation ändern oder ist es lohnt sich, einen Anwalt zu haben. Wie schlimm können Situationen sein? Was kann ich von diesem Wert von Promille Erwarten?
Ich habe gelesen, das kann zwischen 30-45 Tagessätze und die 6 Monate Führerscheinumzug.Und vielleicht MPU Ist das stimmt so?


2. Ich mache mir Sorgen über meine aufenthaltstitel Situation. wenn ich nach dem Master-Abschluss einen Job bekomme. werde ich Schwierigkeiten haben, mein Visum zu verlängern. Ich frage bereits einen Anwalt, sie sagte, es sollte kein Problem sein, da die Sätze niedrig sind

LG


Einsatz editiert am 14.10.2018 17:12:36
14.10.2018 | 18:40

Antwort

von


(193)
Saalestraße 20
63667 Nidda
Tel: 06043 801 59 60
Web: http://ra-krueckemeyer.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ich beantworte Ihre Frage auf Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben. Bitte beachten Sie, dass schon geringe Abweichungen im Sachverhalt zu einer anderen rechtlichen Bewertung führen können.

Sie werden eienSteafe von bis zu 50 Tagessätzen zu erwarten haben. Außerdem einen Führerscheinentzug von bis zu 15 Monaten.
Ein Problem bei der Visumserteilung tritt nur bei einer Vorbestrafung auf. Diese liegt vor bei einer Strafe von 90 Tagessätzen oder mehr.

Sie sollten abwarten welche Post Sie von der Staatsanwaltschaft bekommen. Dann sollten Sie sich anwaltlich beraten lassen. Ihr Anwalt kann dann auch Akteneinsicht nehmen. Wenn Sie die Tat bereits zugegeben haben bzw. es keine Beweislücke gibt, kann es für Sie auch interessant sein ohne weiteres die Strafe zu akzeptieren.

Ich hoffe, Ihre Frage umfassend beantwortet zu haben. Sollten Sie weitere Rückfragen haben, nutzen Sie bitte die kostenlose Nachfragefunktion.

Mit freundlichen Grüßen

Krueckemeyer
Rechtsanwalt


Nachfrage vom Fragesteller 14.10.2018 | 19:01

Ich unterschreibe ein Dokument und die Polizei hat gesagt, es wird an die Ausländerbehörde gesendet. Wenn Sie gesagt haben, dass es unter 90 TS steht, wird es nicht im Vorstrafenregister erfasst. Wo wird diese Information aufgezeichnet? Kann ich diesen Datensatz löschen, indem ich soziale Arbeiten mache? Und wenn ich meine Aufenthaltserlaubnis verlängern möchte, kann die Ausländerbehörde auf diesen Rekord zugreifen?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 14.10.2018 | 19:05

Sehr geehrter Fragesteller,

Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Auch Ordnungswidrigkeiten werden registriert und gesammelt. Diese werden aber nicht ins Bundeszentralregister eingetragen, dieses alleine wird der Ausländerbehörde zur Kenntnis ist gebracht.
Die Aussage der Polizei halte ich schlicht für falsch.

Bei weiteren Rückfragen können Sie mich via E-Mail kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Krueckemeyer
Rechtsanwalt

ANTWORT VON

(193)

Saalestraße 20
63667 Nidda
Tel: 06043 801 59 60
Web: http://ra-krueckemeyer.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Erbrecht, Reiserecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 65086 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Liebe Frau Prochnow, ich danke für Ihre Antwort. Präzise, verständlich, mit allem was ich wissen wollte. Einfach super! Viele Grüße ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle ausführliche Antwort! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Eine sehr ausführliche und überaus schnelle Rechtsberatung, trotz des geringen Budgets. Ich empfehle diesen Anwalt uneingeschränkt weiter und werde diesen bei weiterem Bedarf auch für meine Belange hinzuziehen. 5***** ...
FRAGESTELLER